Ätna
Straßenbahn-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Ätna Straßenbahn-Touren

Ätna: Seilbahn, Jeep und Wanderung zum Gipfel

1. Ätna: Seilbahn, Jeep und Wanderung zum Gipfel

Erklimm den Gipfel des Kraters des Ätna, einer der begehrten Ausflüge, die ein Bergsteiger unternehmen kann. Wandere in voller Sicherheit mit einem autorisierten Berg- und Vulkanführer und bestaune die Schönheit und das Wunder des höchsten aktiven Vulkans in Europa.   Starte an der Sapienza-Hütte in Nicolosi und fahre mit der Seilbahn auf 2.504 m. Weiter geht es in einem Allrad-Jeep auf 2.900 m, um deine Wanderung zu beginnen. Du wanderst 1,5 h bergauf, passierst viele Krater und legst lange Pausen ein, um Fotos zu machen und dich auszuruhen. In dieser felsigen, wunderschönen Landschaft mit dem weiten Himmel über dir hast du das Gefühl, auf dem Gipfel der Welt zu sein. Am Gipfel angekommen, kannst du die Aussicht genießen, bevor du deinen 2-stündigen Abstieg zurück zur Seilbahn beginnst, die dich schließlich zum Startpunkt zurückbringt.

Ätna: Geführte Trekkingtour zu den Gipfelkratern

2. Ätna: Geführte Trekkingtour zu den Gipfelkratern

Freu dich auf eine körperliche Herausforderung mit lohnenden Aussichten bei dieser geführten Tour zum Gipfel des Ätna. Lege unterwegs Pausen ein und schieße einzigartige Fotos der Gipfelkrater. Nach einer Einweisung am mobilen Informationspunkt beginnt dein Ausflug auf den Gipfel des Berges Ätna auf 3.300 m Höhe. Nimm die Seilbahn (Gebühren zahlbar während der Tour), um schnell eine Höhe von bis zu 2.500 m zu erreichen, und fahre dann mit speziellen 4x4-Minibussen auf eine von bis zu 2.900 m in der Nähe von Torre del Filosofo.  Lege während des 2-stündigen Aufstiegs 2 bis 3 Zwischenpausen ein, um die Aussicht zu genießen. Bahne dir deinen Weg durch die mondähnlichen Lavafelder, die dich bis unter die Gipfelkrater führen. Nach einem letzten anspruchsvollen Aufstieg erreichst du den Gipfel des Ätna, des höchsten aktiven Vulkans in Europa. Bewundere die Besonderheiten, die das Gebiet rund um den Gipfel ausmachen.  Laufe zu Fuß zur oberen Station der Seilbahn, die dich dann zurück zum Ausgangspunkt bringt.

Ätna: Ausflug zur Basis der Gipfelkrater

3. Ätna: Ausflug zur Basis der Gipfelkrater

Lassen Sie sich gegen 8:30 Uhr von Ihrem sachkundigen Guide an Ihrer Unterkunft oder einem anderen Ort in Catania abholen. Fahren Sie mit Ihrem Guide zum Rifugio Sapienza und nehmen Sie die Seilbahn, die Sie bis auf 2.500 Meter Höhe bringt. Von dort aus geht es weiter mit einem speziellen Allradfahrzeug, bis Sie eine Höhe von 2.950 Metern erreichen. Genießen Sie die Pracht des Vulkans gemeinsam mit Ihrem Guide und blicken Sie auf die beeindruckenden zentralen und südöstlichen Krater, die von alten und jüngsten Lavaflüssen umgeben sind. Kehren Sie zurück zum Rifugio Sapienza und fahren Sie in Richtung Monte Nero Degli Zappini. Folgen Sie Ihrem Guide auf einen tollen Naturspaziergang und erkunden Sie die geologischen und botanischen Besonderheiten des Ätna. Halten Sie für ein köstliches Mittagessen aus sizilianischen Backwaren, begleitet von Wasser und Wein des Ätnas. Besuchen Sie am Nachmittag eine vulkanische Höhle und erkunden die Tiefe des Vulkans mit Helmen und Fackeln. Ihr sachkundiger Guide vermittelt Ihnen grundlegende Informationen zur Höhlenforschung und zu den faszinierenden Phänomenen, die mit Ausbrüchen in Zusammenhang stehen.

Ätna: Rundgang entlang der Gipfelkrater

4. Ätna: Rundgang entlang der Gipfelkrater

Freuen Sie sich auf eine einzigartige Wanderung und erleben Sie den Gipfel des Ätna in seiner ganzen Pracht. Beginnen Sie Ihre Tour an der Südseite des Vulkans, nördlich von Nicolosi. Nehmen Sie zuerst eine Seilbahn und dann einen speziellen Allrad-Minibus, um eine Höhe von 2.900 Metern über dem Meeresspiegel zu erreichen. Von dort aus begleitet Sie ein autorisierter Vulkanologe als Guide bis zu einer Höhe von 3.300 Metern. Bewundern Sie den beeindruckenden Gipfel des Ätna und seine aktiven Krater aus dieser Höhe. Während des Abstiegs besteht die Möglichkeit, die Krater der letzten Ausbrüche zu erkunden. Der Abstieg erfolgt zu Fuß in Begleitung Ihres Guides von 3.300 Meter auf 2.500 Meter. Dort steigen Sie wieder in die Seilbahn ein.  Diese Kleingruppentour findet nur bei schönem Wetter statt und unter der Voraussetzung, dass der Vulkan  ruhig ist. Ihre Tour dauert etwa 5,5 Stunden und erfordert ein angemessenes Fitnessniveau.

Ab Palermo: Tagesausflug zum Ätna und nach Taormina

5. Ab Palermo: Tagesausflug zum Ätna und nach Taormina

Europas höchster aktiver Vulkan wird intensiv von Wissenschaftlern erforscht. Er ist bei Wanderern und Naturliebhabern gleichermaßen beliebt. Besuche den Ätna und das auf einer Felsenterrasse gelegene Dorf Taormina auf dieser 11-stündigen Tour ab Palermo. Fahre mit der Seilbahn vom Crateri Silvestri bis auf eine Höhe von 2.500 Metern über dem Meeresspiegel. Du wirst von einem ortsansässigen Bergführer begleitet. Genieße den unvergesslichen Panorama-Blick. Südlich von Taormina liegt das Naturschutzgebiet Isola Bella. Entdecke noch weiter südlich den beliebten Küstenort Giardini Naxos. Besuche das Dorf Taormina. Es liegt nur 45 Fahrminuten vom Ätna entfernt. Das auf Klippen über dem Ionischen Meer gelegene Dorf beherbergt ein antikes griechisches Theater, viele alte Kirchen, Antiquitätenläden, lebhafte Bars und sehr gute Restaurants.

Ab Taormina: Ätna-Gipfel (2.900 m), Mittagessen & Alcantara

6. Ab Taormina: Ätna-Gipfel (2.900 m), Mittagessen & Alcantara

Lassen Sie sich um 08:30 Uhr von Ihrer Unterkunft oder deren näheren Umgebung in und um Taormina abholen. Reisen Sie in einer kleinen Gruppe mit maximal acht Personen für ein persönlicheres Erlebnis. Fahren Sie zum südlichen Teil des Ätnas und erklimmen Sie den Vulkan, zuerst mit der Seilbahn und dann im Geländewagen bis zu einer Höhe von 2.900 oder 3.000 Meter. Wandern Sie für etwa 45 Minuten durch Wüsten aus grauer Asche und erloschenen Kratern. Wenn Sie wieder bei einer Höhe von 2.000 Metern angekommen sind, erhalten Sie die nötige Ausrüstung aus Helmen und Lampen, um eine der bemerkenswertesten Höhlen des Vulkans zu besichtigen. Genießen Sie ein typisch sizilianisches leichtes Mittagessen mit Wein und Getränken während der Mittagspause. Bewundern Sie Gole dell’Alcantara. Diese Schluchten entstanden, als dicke Lavaströme ins eisige Flussbett des Alcantaras eingedrungen sind und geometrisch perfekte Felsen geformt haben.

Ab Catania/Taormina: Ätna-Tour per Seilbahn & Allradfahrzeug

7. Ab Catania/Taormina: Ätna-Tour per Seilbahn & Allradfahrzeug

Lassen Sie sich bequem an Ihrer Unterkunft abholen und entspannen Sie während der Fahrt im klimatisierten Fahrzeug in Richtung des berühmten Ätna. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Fahrt zum Vulkan, vorbei an den kleinen Städten Pedara, Nicolosi, Zafferana Etnea und kalten Lavafeldern. Erreichen Sie das Rifugio Sapienza Etna, wo der nächste Teil Ihrer Tour beginnt. Erfahren Sie von Ihrem englischsprachigen Guide allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um den aktiven Vulkan und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt in der Region. Steigen Sie dann in die Seilbahn und begeben Sie sich auf eine Höhe von 2.500 Metern. Von dort aus geht es in einem speziellen Jeep weiter bis auf 2.900 Meter Höhe. Erkunden Sie die Gegend am Fuße des Hauptkraters Torre del Filosofo und genießen Sie an klaren Tagen einen atemberaubenden Blick bis auf das Mittelmeer. Während einer 40-minütigen Führung erklärt Ihnen ein Experte für Alpen / Vulkanologie alles über die Geologie der Region und die Entstehung der heißen Rauchkrater nach dem Ausbruch von 2002-2003.  Danach kehren Sie zurück zum Rifugio Sapienza, wo Sie ein traditionelles sizilianisches Mittagessen in einem gemütlichen Chalet erwartet. Gut gestärkt geht es dann mit Helmen und Taschenlampen ausgestattet auf ein unvergessliches Abenteuer in einer echten Lavahöhle. Kehren Sie am Ende Ihrer Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrer Unterkunft in Catania oder Taormina.

Catania: Wanderung zu den Gipfelkratern des Ätna

8. Catania: Wanderung zu den Gipfelkratern des Ätna

Ihre Tour beginnt an der Gondelstation Funivia dell'Etna, von wo Sie mit der Seilbahn und dem Bus zum Startpunkt Ihrer Wanderung fahren. Nachdem Sie etwa 2 Kilometer gewandert sind, erreichen Sie den westlichen Teil des Gipfelkraters, wo Sie einen hervorragenden Blick auf den beeindruckenden Hauptkrater haben. Der Weg führt Sie an der Wand des Kraters entlang, bevor Sie einem steilen Pfad bergab folgen. Dieser besteht aus Asche und vulkanischer Schlacke und endet am südlichen Teil des Gipfelkraters. Genießen Sie zum Abschluss Ihrer Tour eine außergewöhnliche Fahrt mit der Seilbahn zum Rifugio Sapienza.

Ätna: Private geführte Tour zu den Gipfelkratern

9. Ätna: Private geführte Tour zu den Gipfelkratern

Erkunden Sie die Vulkanlandschaften des Ätna mit einem alpinen vulkanischen Führer auf dieser privaten Tour. Erreichen Sie die Krater Bocca Nuova und Barbagallo und erfahren Sie mehr über den Vulkan, der Sizilien geformt hat. Lassen Sie sich von Ihrem Guide vor dem Ticketschalter der Ätna-Seilbahn auf einer Höhe von 1900 Metern begrüßen. Machen Sie eine kurze Einweisung mit Ihrem Guide und kaufen Sie Seilbahn- und 4x4-Bustickets zum Gipfelbereich auf 2900 Metern. Genießen Sie die Aussicht auf den Berg, während Sie auf 2900 Meter fahren, wo Sie anhalten und Ihre Wanderung auf 3300 Meter beginnen. Klettern Sie zwischen Sand- und Lavaströmen, bis Sie den Krater Bocca Nuova erreichen. Halten Sie an, um die Aussicht auf den Krater und Sizilien zu genießen. Abstieg in Richtung der Barbagallo-Krater und weiter in Richtung Valle del Bove. Beobachten Sie ein Tal, das durch den Zusammenbruch einer Reihe von uralten Eruptionen entstanden ist.

Ätna: Häufig gestellte Fragen zu Straßenbahn-Touren

Was ist neben Ätna Straßenbahn-Touren in Catania sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Catania, die du nicht verpassen solltest:

Ätna Straßenbahn-Touren – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Ätna

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ätna entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ätna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 630 Bewertungen

Ausgezeichneter Führer Vicenzo, der uns begeistert alles erzählte, was es zu erzählen gibt. Und hat uns an Orte gebracht, wo du selbst nicht hingehen würdest. Ich bin froh, dass es Material zum Ausleihen gab; Schuhe, Helme und Stöcke. Wir brauchten die Stöcke.

Trotz der Absage des 4x4-Teils auf dem Ätna war Edouardo ein großartiger Führer und wir haben die Seite wirklich entdeckt. Sehr schöner Ausflug mit einem 9-jährigen Kind (Gehhilfe) begehbar. Ich empfehle.

Sehr schöner Ausflug auf dem verschneiten Ätna. Vielen Dank an unsere 2 Guides Edoardo und Biagio für ihre Erklärungen und ihre professionelle Unterstützung

Sehr gut geführte Tour mit vielen Infos. Zwischendurch gibt es viele Stopps, so dass man die Wanderung bei normaler Kondition gut bewältigen kann.

Tolle Reise. Sehr abwechslungsreicher, beeindruckender, lustiger Guide.