Datum wählen
Peking

Touren

Unsere beliebtesten Peking Touren

Chinesische Mauer: Wanderung in kleiner Gruppe

1. Chinesische Mauer: Wanderung in kleiner Gruppe

Lassen Sie sich um 08:00 Uhr von Ihrem Reiseleiter abholen und dann nach Simatai West fahren. Gegen 10:30 Uhr starten Sie Ihre Wanderung. Sie wird ungefähr 3 Stunden dauern. Genießen Sie nach der Wanderung ein Mittagessen in einem örtlichen Bauernrestaurant, bevor Sie in die Stadt zurückkehren. Dieser Abschnitt bietet Ihnen die schönsten Wanderungen auf der Chinesischen Mauer. Machen Sie tolle Bilder. Die über 15 Wachtürmen und steilen Gefälle bieten Ihnen ständig wechselnde Perspektiven und weite, offene Blicke in die Landschaft. Entdecken Sie eine faszinierende Vielfalt an Wachtürmen. Einige haben zwei Geschosse, die anderen drei. Einige haben flache Dächer, andere sind abgerundet und andere wiederum wurden mit umgedrehten Traufen versehen. Dieser Teil der Mauer ist wild, ruinenhaft, gut erhalten und originell. An einem klaren Tag ist es schwierig, hier keine guten Fotos zu machen. 

Peking: Peking-Opern-Nachttour mit Transfer

2. Peking: Peking-Opern-Nachttour mit Transfer

Am Abend wird Ihr Führer Sie in der Lobby Ihres Hotels von 18:30 bis 19:00 Uhr treffen und Sie zu der erstaunlichen Peking Oper am Liyuan Theater bringen. Peking-Oper ist die weltweit bekannteste, repräsentativste und einflussreichste chinesische Oper mit einer langen Geschichte von über 200 Jahren. Als nationaler Kulturschatz in China ist die Pekinger Oper auch eines der drei Haupttheatersysteme der Welt. Es ist eine Kombination aus Gesang, Tanz, Dialog, Pantomime, Akrobatik und Moderatorinnen, die die Besonderheiten eines Charakters ausdrücken können. Als der beste Ort, um Peking Opera zu schätzen, wird Liyuan Theater Ihnen eine tolle Nacht geben. Sie werden sich wirklich wohlfühlen und ein besseres Verständnis der Pekinger Oper nach der Show haben. Wenn die Show beginnt, wird Ihr Reiseleiter und Fahrer verlassen. Nach der Show musst du selbst auf deinem Hotel zurückkommen.

Ab Peking: Chinesische Mauer & Verbotene Stadt - Tagestour

3. Ab Peking: Chinesische Mauer & Verbotene Stadt - Tagestour

Entdecke die Geschichte der Großen Mauer bei dieser geführten Tagestour ab Peking. Entspanne während der Fahrt in einem klimatisierten Van. Besuch den Platz des Himmlischen Friedens und genieße ein authentisches chinesisches Mittagessen. Wähle zwischen einer Tour mit oder ohne Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn, die dich schneller zur Mauer bringt und ganz nebenbei eine atemberaubende Aussicht bietet. Lass dich am Morgen bequem abholen an deinem Hotel in Peking und mach dich auf den Weg zum Mutianyu-Abschnitt der Chinesischen Mauer. Unterwegs versorgt dich dein Guide mit allerlei interessanten Informationen. Die Großen Mauer kannst du entweder auf eigene Faust zu Fuß erkunden oder mit einer Seilbahn zum höchsten Punkt fahren. Freu dich auf ein traditionelles chinesisches Mittagessen in einem Restaurant in der Nähe der Ming-Gräber. Nach dem Mittagessen kannst du den Platz des Himmlischen Friedens bestaunen, bevor es weitergeht zur Verbotenen Stadt, dem größten Königspalast der Welt und der letzten Station deiner Tour. Verbring einige Zeit mit der Erkundung dieses riesigen Komplexes, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zu deinem Hotel zurückkehrst. Tagsüber hast du die Möglichkeit, Jadegeschäfte zu besuchen und dir in einem Geschäft für chinesische Medizin die Füße massieren zu lassen.

Chinesische Mauer: Jiankou - Mutianyu Kleingruppen-Wanderung

4. Chinesische Mauer: Jiankou - Mutianyu Kleingruppen-Wanderung

Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel in Peking abholen und entspannen Sie während der Fahrt zum Jiankou-Abschnitt der Chinesischen Mauer. Unternehmen Sie eine 10 km lange Wanderung entlang eines der wildesten Abschnitte der Chinesischen Mauer und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge und die unberührte Landschaft. Erklimmen Sie die Treppe zum Zhengbei-Wachturm, um Ihre Wanderung entlang der unberührten Wälle bis nach Mutianyu zu beginnen. Die während der Ming-Dynastie im Jahre 1368 errichtete Chinesische Mauer von Jiankou besteht aus großen hellen Felsen und wurde nie restauriert. Einige Abschnitte sin daher verfallen und in unrestauriertem Zustand. Stellen Sie sich der Herausforderung einer etwa 5-stündigen Wanderung mit spektakulärem Blick auf schroffe Klippen und malerische Aussichtspunkte. Erreichen Sie schließlich den rekonstruierten Mutianyu-Abschnitt der Chinesischen Mauer und stärken Sie sich bei einem köstlichen Mittagessen in einem örtlichen Restaurant, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Peking zurückkehren. 

Peking: Chinesische Mauer Jinshanling - Tour & Mittagessen

5. Peking: Chinesische Mauer Jinshanling - Tour & Mittagessen

Lassen Sie sich um 6:00 Uhr bequem an Ihrem Hotel in Peking abholen und starten Sie Ihre Erkundungstour. mit einem leichten Frühstück, bevor Sie sich zum Jinshanling-Abschnitt der Chinesischen Mauer begeben. Beginnen Sie Ihre 3-stündige Wanderung am östlichen Teil der Mauer um 10:00 Uhr morgens und entdecken Sie zahlreiche Fotomotive mit umliegendem Laub, traumhafter Architektur und beeindruckender Türme. Entdecken Sie bei Ihrer 6 Kilometer langen Wanderung die unglaubliche alte Architektur dieses berühmten chinesischen Wahrzeichens. Nehmen Sie sich Zeit, um die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten entlang der Brüstungen auf diesem verhältnismäßig weniger überfüllten Abschnitt der Mauer zu genießen. Freuen Sie sich auf eine fantastische Aussicht. Dieser Abschnitt der Chinesischen Mauer bietet einen Blick auf jeden einzelnen Turm - hinter jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken. Nach dem kostenlosen Mittagessen endet Ihr Abenteuer und Sie werden zurückgebracht zur Stadt. Hotelabholung und Rücktransfer sind nur verfügbar für ausgewählte Hotels innerhalb der zweiten Ringstraße im Zentrum von Peking.

Peking: Akrobatische Show Night Tour mit Transfer

6. Peking: Akrobatische Show Night Tour mit Transfer

Am Nachmittag wird Ihr Führer Sie in der Lobby Ihres Hotels von 16:30 bis 17:00 Uhr treffen und Sie auf die atemberaubende Akrobatische Show am Dongtu-Theater bringen. Mit einer Geschichte von über 2000 Jahren hat sich die chinesische Akrobatik zu vielen verschiedenen Neuheiten entwickelt, darunter Hand-Meisterstücke, Stapelstapelungen, Plattenspinnereien und so weiter. Während der Show werden Sie von den riskanten und gewagten Aufführungen von professionell ausgebildeten Künstlern geschickt und präzise begeistert sein. Ansprechend für alle Altersstufen bringt diese Show stolz das Publikum aus der ganzen Welt zusammen. Wenn die Show beginnt, wird Ihr Reiseleiter und Fahrer verlassen und der Service wird beendet. Nach der Show musst du dich selbst wieder in dein Hotel zurückbringen.

Peking: Chinesische Mauer Mutianyu - Tour & Mittagessen

7. Peking: Chinesische Mauer Mutianyu - Tour & Mittagessen

Entfliehe dem Trubel von Pekings Stadtzentrum und fahr mit einem komfortablen klimatisierten Van in den Nordosten zum Mutianyu-Abschnitt der Chinesischen Mauer. Profitiere vom Wissen eines ortskundigen Guides. Genieße ein leckeres Mittagessen und entscheide dann, ob du den Sessellift nach oben nimmst oder dich auf den langen Aufstieg mit 4.000 Stufen traust, um die Mauer zu erreichen. Genieße die atemberaubende Aussicht von oben auf den Wald in der Umgebung. Schau dir das restaurierte Mauerwerk und die Wachtürme genauer an, die gebaut wurden, um die kaiserliche Stadt und die Grabstätten vor Angriffen zu schützen. Nutze 3 Stunden freie Zeit, um den Schutzwall auf eigene Faust zu erkunden. Fahr dann mit dem Schlitten zurück hinunter ins Vorland und erlebe die legendäre Attraktion aus einer anderen Perspektive.

Antike Peking & neue olympische Zone Gruppen-Tagestour

8. Antike Peking & neue olympische Zone Gruppen-Tagestour

Bei dieser Bustour holen Sie Ihr Guide und Fahrer zwischen 7:30 und 8:00 Uhr von Ihrem Hotel ab. Fahren Sie nach Hutong und nehmen Sie eine Rikscha, um den alten Pekinger Hutong-Gassenbereich einschließlich des Drum Tower, einer lokalen Familie und des Shicha-Sees zu besuchen. Die wahre Kultur Pekings ist die Kultur der Hutongs und Höfe, die mehr Touristen aus dem In- und Ausland anlocken als die Hochhäuser und großen Herrenhäuser. Besuchen Sie auch den Lamatempel, die Yonghe-Lamaserie, die als die größte und am besten erhaltene Lamaserie des heutigen China gilt, bevor Sie die bezaubernden Pandas im Pekinger Zoo besuchen. Der Standort besteht aus 16 verschiedenen Ausstellungsbereichen und Hallen, aber einer der beliebtesten von ihnen ist die Panda Hall. Dann gehe zum Olympia-Grün und mach Fotos vor dem Wasserwürfel und dem Vogelnest. Während der Reise haben Sie die Möglichkeit, den Silk Arts und Pearl Shop zu besuchen. Am Ende der Tour werden Sie in Ihrem Hotel abgesetzt.

Ab Peking: Chinesische Mauer Badaling & Ming-Grab Tagestour

9. Ab Peking: Chinesische Mauer Badaling & Ming-Grab Tagestour

Lassen Sie sich zwischen 6:30 und 7:00 Uhr bequem an Ihrem Hotel im zweiten Ring von Peking abholen und freuen Sie sich auf eine einzigartige Tagestour. Machen Sie sich auf den Weg zur Chinesischen Mauer und legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein an den Ming-Gräbern, die etwa 90 Kilometer von der Innenstadt entfernt liegen. Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde. Die 13 Ming-Gräber sind die am besten erhaltenen chinesischen Kaisergräber und blicken zurück auf eine 600-jährige Geschichte. Unternehmen Sie eine etwa 1-stündige Erkundungstour um die Gräber, die um 10:45 Uhr endet. Vor dem Mittagessen um 11:30 Uhr haben Sie 45 Minuten Zeit für einen kurzen Besuch der Jade Gallery. Das Jadeschnitzen ist eine wichtige und berühmte Tradition und vereint die ausgezeichneten Schnitz-Fähigkeiten der traditionellen chinesischen Kulturen. Genießen Sie im Anschluss ein traditionelles chinesisches Mittagessen im Restaurant in der Jade Gallery. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Juyonguan, dem Eingang zum Badaling-Abschnitt der Chinesischen Mauer. Dort haben Sie 1,5 Stunden Zeit, um die Anziehungskraft dieses antiken Ortes zu erleben, an dem auch der erste Kaiser Pekings, Kaiser Yongle, und seine Kaiserin Xu begraben sind. Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel können Sie in einem Teehaus die chinesische Teezeremonie und -kultur erleben. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehren Sie dann zurück zu Ihrem Hotel auf der zweiten Ringstraße von Peking.

Mutianyu (Chinesische Mauer): Gruppen-Tagestour

10. Mutianyu (Chinesische Mauer): Gruppen-Tagestour

Die Gruppen-Tagestour beginnt zwischen 6:30 und 7:00 Uhr mit einer Abholung von Ihrem Hotel innerhalb des zweiten Rings von Peking. Fahren Sie von dort zu den Ming-Gräbern, dem Untergrund-Mausoleum des Kaisers Zhudi. Stärken Sie sich bei einem typisch chinesischen Mittagessen und statten Sie einer Fabrik für Jadeschnitzereien einen Besuch ab. Nach dem Mittagessen geht's weiter zum Mutianyu-Abschnitt der Chinesischen Mauer. Bei diesem handelt es sich um einen der am besten erhaltenen Bereiche des legendären Walls. Einst beschützte dieser Abschnitt die Hauptstadt und die Kaiserlichen Grabstätten. Wenn Sie die Aussicht oben auf dem höchsten Punkt der Mauer erleben möchten, können Sie die praktische Seilbahn dorthin nehmen (nicht im Tourpreis inbegriffen). Genießen Sie eine chinesische Teezeremonie in einem Teehaus und treten Sie zu guter Letzt die Rückfahrt zu Ihrem Hotel in Peking an, wo Sie gegen 17:00 Uhr ankommen.

  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Private Touren
  • Abenteuer
  • Mehrtagesausflüge
16 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Peking

Was ist neben Touren in Peking sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Peking, die du nicht verpassen solltest:

Touren in Peking – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Peking

Möchten Sie alle Aktivitäten in Peking entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Peking: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.540 Bewertungen

Tolle Tour, wenn man nicht nur die Chinesische Mauer sehen möchte. Man hat ungefähr eine Stunde in der Verbotenen Stadt, zwei Stunden auf der Mauer. Die beiden inkludierten Verkaufsstopps (Schmuckhersteller und Teeladen) sind sogar ganz interessant und man kann dem teilweisen Verkaufsdruck gut widerstehen. Toller Guide, super Fahrer, alles zeitlich im Plan und am Ende hat man nicht das Gefühl, irgendwas verpasst zu haben. Wee sich allerdings völlig reinknien will in eine der beiden Hauotattraktionen wird eher zu kurz kommen. Beides geht dann aber auch nicht an einem Tag. Die Vorbereitung der Busabholung vom Hotel ist etwas chaotisch gewesen. Hat aber am Ende gut geklappt. Mittagessen war lecker und auch völlig ausreichend.

Was für ein toller Tag! Auf unserer Wanderung von Simatai nach Jinshanling hatten wir herrlich blauen Himmel und sehr wenig Wind. Tau war ein fantastischer Führer. Er gab einen großartigen Einblick in die Mauer, die Region, die Geschichte und die Völker. Er sorgte dafür, dass sich alle mit dem Tempo wohl fühlten und hatten viel Zeit für Fotos, wann immer wir wollten. Wohlgemerkt, auf diesem 15-Tower-Trek sind viele Treppen zu erklimmen, aber sie sind machbar und es lohnt sich. ZUSÄTZLICHER BONUS: Ich habe vom inbegriffenen Mittagessen nicht zu viel erwartet, nachdem ich die vorherigen Bewertungen gelesen hatte, aber es war eines unserer Lieblingsessen während unseres Aufenthalts in China! Sehr empfehlenswert!

Ich bin kein Freund von Gruppenreisen, aber in diesem Fall hat es Sinn gemacht. Die Kommunikation mit dem Anbieter, die Abholung und der Rücktransfer von und zum Hotel haben sehr gut funktioniert. Guter Kleinbus mit freundlicher und effizienter Reiseleiterin. Das Englisch der Chinesen ist manchmal schwer zu verstehen, das ist aber bei allen Chinesen so. Es gab ja noch den Besuch der Jademanufaktur und auf der Rückfahrt die Teezeremonie. Das war ganz nett, erinnerte eben ganz leicht an eine Verkaufsveranstaltung, aber es gab letztlich Null Verkaufsdruck. Wer nichts kaufen mag schaut sich alles an und gut ist. Keine Probleme. Wir hatten tolles Wetter und so wurde die Tour zu einem sehr eindrücklichen Erlebnis.

Es war eine tolle Erfahrung und Sabrina unser Guide war einfach perfekt. Sie hat uns genügend Zeit gegeben um die Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

Wir hatten einen sehr guten Guide, super englisch, alles erklärt und top geführte Tour! Absolut empfehlenswert.