Erlebnisse Rethymno

Mit Naturschönheit, archäologischen Stätten und Sandstränden hat diese kretische Stadt für jeden etwas zu bieten.

Unsere Empfehlungen für Rethymno

Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samaria-Schlucht

1. Ab Chania oder Rethymno: Geführte Wanderung Samaria-Schlucht

Unternimm auf einem Tagesausflug von Rethymno oder Chania aus eine geführte Wanderung in der Samaria-Schlucht. Hol dir deine tägliche Dosis Bewegung, genieß den Panorama-Ausblick und geh schwimmen.  Entdecke die längste Schlucht Europas, ein Gebiet von atemberaubender natürlicher Schönheit. Sieh die vielen Blumen und Kräuter und das kristallklare Quellwasser, das aus den Bergen fließt. Nach einer frühmorgendlichen Abholung vom nächstgelegenen Punkt deiner Unterkunft in Rethymno oder Chania fährst du durch die Berge und passierst die Hochebene von Omalos. Danach erreichst du eine Holztreppe am Anfang der Samariá-Schlucht. Entweder fängst du gleich mit der Wanderung an oder du frühstückst in der Taverne, bevor du losgehst. Wandere ungefähr 6 bis 7 h rund 16 km durch die malerische Landschaft. Nach der Wanderung hast du ausreichend Zeit, um eine Runde zu schwimmen und ein Mittagessen in einer Taverne in Agia Roumeli zu genießen.

Ab Rethymno: Halbtägige Quad-Bike-Safari

2. Ab Rethymno: Halbtägige Quad-Bike-Safari

Wähle eine Quad-Bike-Safari am Morgen oder am Nachmittag und profitiere von einer Abholung aus Rethymno, Bali oder Georgiopoulis. Fahre zur Basis in Rethymno-Stadt und lass dich mit der notwendigen Ausrüstung ausstatten. Profitiere von einer detaillierten Einweisung, bevor es ernsthaft mit dem Offroad-Spaß losgeht. Fahre in die Berge von Maroulas und lege auf dem Gipfel eine 10-minütige Pause ein, um den Panoramablick aufzunehmen. Fahre circa 20 Minuten weiter, bis du einen Ort erreichst, wo du bei einem Kaffee in einem traditionellen kafeneion(griechisches Kaffeehaus) entspannen kannst. Genieße die Ruhe und den Frieden im Café Gidospito mit Blick auf den wunderschönen Potami-See, bevor du dich auf den Weg in das malerische Dorf Prassies machst, um nach deinem Quad-Erlebnis einen kleinen Imbiss zu dir zu nehmen. Kehre nach Rethymno zurück und lass dich in deinem Hotel absetzen, um dich von dem staubigen Abenteuer zu erholen und frisch zu machen.

Rethymno: Insel Gramvoussa & Lagune von Balos – Tagestour

3. Rethymno: Insel Gramvoussa & Lagune von Balos – Tagestour

Freu dich auf eine Tagestour per Bus und Boot zur herrlichen Balos-Lagune und der Insel Gramvousa an der Nordwestküste Kretas. Entspanne während der Fahrt mit einem klimatisierten Bus zum Hafen von Kissamos und geh an Bord des Bootes für eine Fahrt mit Badestopps und einem Besuch einer Burg. Lass dich am frühen Morgen bequem abholen an deinem Hotel und lehn dich zurück, während du durch eine wunderschöne Landschaft zum Hafen von Kissamos fährst. Zahl dor für deine Bootsfahrt und geh an Bord des Bootes, das dich in etwa 1 h zur Insel Gramvousa bringt. In Gramvousa angekommen, hast du 1,5 h Zeit zur freien Verfügung, um die venezianische Festung zu erkunden, die einen atemberaubenden Blick von oben bietet. Alternativ kannst du an Bord bleiben und das Bar-Restaurant nutzen oder am Strand relaxen. Danach fährt das Boot etwa 20 min weiter, bis zur Lagune von Balos. Dort hast du 2,5 h Freizeit am Strand. Geh schwimmen oder schnorcheln, entspanne in der Sonne und erkunde die Dünen im Hintergrund. Am Nachmittag kehrst du mit dem Boot zurück nach Kissamos und wirst später an deinem Hotel in Rethymno abgesetzt.

Ab Rethymno: Tour zu den pinken Sandstränden von Elafonissi

4. Ab Rethymno: Tour zu den pinken Sandstränden von Elafonissi

Besuche einen der schönsten Strände der Welt. Lass dich bezaubern von der Insel Elafonissi, einem wahren Himmel auf Erden mit weichem weißem oder rosafarbenem Sand, kristallklarem Wasser und Zedern direkt an der Küste. Dieses Paradies liegt auf der leicht zugänglichen Südwestseite von Kreta. Lass dich morgens von deinem Hotel abholen. Leg einen kurzen Zwischenstopp ein an der Höhle Aghia Sophia. Erkunde die Höhle und trink, wenn du magst, einen Kaffee oder einen Softdrink. Anschließend geht es weiter nach Elafonissi. Auf dem Weg dorthin siehst du kleine traditionelle Dörfer in typisch mediterraner Landschaft und die zerklüftete Landschaft der Topolia-Schlucht. Genieße in Elafonissi 4 Stunden Zeit zur freien Verfügung. Nimm ein Sonnenbad und bewundere die erstaunliche Vielfalt an Blautönen, die dich an diesem Strand erwartet. Dein erlebnisreicher Tag endet mit dem Rücktransfer zu deiner Unterkunft auf Kreta.

Rethymno: Piratenschiff-Tour mit Badestopps

5. Rethymno: Piratenschiff-Tour mit Badestopps

Geh an Bord des Piratenschiffs "Captain Hook" im Hafen von Rethymno. Setz die Segel und freu dich auf eine 5-stündige Bootstour mit jeder Menge Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur zum Bewundern der schönen Aussicht. Segel nach Westen und genieß den Blick auf den venezianischen Hafen von Rethymno. Auf der Fahrt entlang der Küste Kretas passierst du die Bucht von Gerani, bevor das Boot in der Bucht von Kevalas ankert. Dann hast du etwa 1 h Zeit, um vom Boot ins Wasser zu springen und zu schwimmen oder zu schnorcheln. Anschließend genießt du ein Mittagessen mit Thunfischsalat und frischem Gemüse aus der Region, gefolgt von mehr Zeit zum Schwimmen und Sonnenbaden. Auf dem Rückweg kannst du die Höhlen von Kefalas bewundern, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck in den Hafen von Rethymno zurückkehrst.

Ab Kreta: Tagestour nach Santorin per Boot

6. Ab Kreta: Tagestour nach Santorin per Boot

Besuche Santorin, Kretas Nachbarinsel, uns genieße eine 1-tägige Bootsfahrt. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, fährst du zum Hafen und beginnst deine 4-stündige Bootstour auf dem kretischen Meer. Nach deiner Ankunft siehst du die weißen Häuser von Fira, die hoch über dem Kraterrand liegen und entscheidest, ob du noch mehr Zeit auf dieser Vulkaninsel verbringen möchtest. Schlendere durch die kleine Stadt Fira oder besuche den malerischen Ort Oia. Genieße den gemütlichen griechischen Lebensstil und besuche die eine oder andere Taverne. Entspann am Strand, genieße den Tag am Meer und lass einfach die Seele baumeln.

Ab Rethymno: Tagestour zur Insel Elafonisi mit dem Bus

7. Ab Rethymno: Tagestour zur Insel Elafonisi mit dem Bus

Lass dich entspannt an deiner Unterkunft abholen und fahre anschließend mit dem Bus durch kleine traditionelle Dörfer und typische mediterrane Landschaften. Sieh die raue Landschaft rund um die Topolia Schlucht und mach einen kurzen Zwischenstopp für Kaffee und Erfrischungen. Erreiche den Strand von Elafonisi. Hier hast du vier Stunden Zeit, um die verschiedenen Farben des weichen rosa und weißen Sandes und des türkisfarbenen Wassers zu bewundern. Erkunde den wunderschönen Strand und die kleine Insel. Spaziere einfach durch das seichte Wasser hinüber zur Insel, die direkt vor der Küste liegt.Sowohl der Strand als auch die Insel sind geschützte Naturgebiete von seltener Schönheit und gehören zum Natura 2000-Schutzprogramm. 

Rethymno: Altstadtrundgang mit Mahlzeit und Phyllo-Workshop

8. Rethymno: Altstadtrundgang mit Mahlzeit und Phyllo-Workshop

Bei diesem geführten Rundgang durch die Altstadt von Rethymno kannst du deine Geschmacksnerven auf eine Reise schicken. Iss wie ein Einheimischer, wenn du zum Frühstück in ein Café gehst. Lerne, wie man Honig, Olivenöl und Raki wie ein Kreter verkostet. Entdecke die Geheimnisse der Herstellung von hauchdünnem Phyllo. Nimm ein Festmahl unter einem Zitronenbaum ein. Beginne deine Tour in einem Kafeneio im griechischen Stil im Herzen der Stadt. Setz dich auf einen Platz neben einem fließenden Brunnen und Orangenbäumen. Gönne dir ein authentisches kretisches Frühstück mit einem traditionellen griechischen Kaffee oder frischem Saft und einem handgemachten Sfakianopita-Käsekuchen mit einer Schicht aus handgemachter Marmelade. Besprich beim Frühstück die historischen Stätten auf deiner Tour, die lokalen Traditionen und Bräuche und wie all das mit der kretischen Gastronomie zusammenhängt. Bei einer Verkostung lernst du, wie du hochwertigen und minderwertigen Honig, Olivenöl und Raki unterscheiden kannst. Mach dich auf den Weg zu einem venezianischen Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert, in dem Yorgos Hatziparaschos seit über 63 Jahren Phyllo-Teig von Hand herstellt. Lass dich davon beeindrucken, wie die einfachen Zutaten Mehl, Wasser und Salz meisterhaft zu dem dünnen Teig verarbeitet werden, der für griechische Süßspeisen wie Baklava verwendet wird. Weiter geht es zu einem Restaurant, das in einem Innengarten im osmanischen Stil versteckt ist. Schlemme unter den Zitronenbäumen ein kretisches Gericht. Genieße traditionelle Gerichte, die mit frischen Zutaten aus der Region gekocht und auf stilvolle, moderne Weise serviert werden. Denke mit deinem Gastgeber darüber nach, wie die Vergangenheit mit dem modernen kretischen Leben verbunden ist. Beende deine Tour an deinem Treffpunkt.

Ab Rethymno/Chania: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

9. Ab Rethymno/Chania: Tagestour zum Palmenstrand von Preveli

Besuch den Strand von Preveli, die Kourtaliotiko-Schlucht und das Feriendorf Plakias auf dieser Tour mit Abholung vom Hotel in Rethymno oder Chania und Rückfahrt. Fahr mit einem Boot auf dem libyschen Meer, schwimm im kristallklaren Wasser und entspann dich an einem Sandstrand.  Beginne deine Tour an deiner Unterkunft, wo dich dein Guide erwartet. Genieß die malerische Fahrt zum Strand von Damnoni, wo dein persönlicher Kapitän auf dich wartet. Nach einer kurzen Fahrt durch die pittoreske Landschaft kommst du in Preveli an. Freu dich auf ein Bad im Libyschen Meer, erkunde die Kourtaliotiko-Schlucht und bewundere die Berglandschaft. Direkt am Strand von Preveli befinden sich mehrere Quellen und Wasserfälle, die ebenfalls besucht werden können. Entdecke eine Mischung aus Sandstränden, üppigen Wäldern und Bergen.Der nächsteZwischenstopp ist das kleine Resort Plakias am Strand Souda. Nutze die freie Zeit und geh esssen, schwimmen oder einkaufen. Kehr auf einer Route durch die Kourtaliotiko-Schlucht zu deiner Unterkunft zurück.

Rethymno: Wein- und Olivenöl-Verkostungstour mit Mittagessen im Dorf

10. Rethymno: Wein- und Olivenöl-Verkostungstour mit Mittagessen im Dorf

Auf dieser Verkostungstour über die Insel Kreta lernst du traditionelles kretisches Olivenöl und Wein kennen. Du beginnst deine Tour in der Kanakis Olivenölmühle und erfährst alles über den Prozess der Olivenölherstellung. Lasse dir von Experten die Produktionsschritte erklären und genieße anschließend eine Kostprobe des exquisiten nativen Olivenöls. Weiter geht es zu einer der besten Weinkellereien der Region, der Dourakis Winery. Dort erfährst du bei einer halbstündigen Führung mehr über die Geschichte, Tradition und Produktion des kretischen Weins. Nach der Führung gehst du in den Verkostungsraum, wo du bis zu fünf kretische Weinsorten probieren kannst. Zum Abschluss der Tour besuchst du entweder das Dorf Nipos oder Vryses (je nach Wetter und Tag). Beide Dörfer bieten wunderschöne Ausblicke auf die Natur und ein leckeres traditionelles Mittagessen.

Top-Sehenswürdigkeiten in Rethymno

Häufig gestellte Fragen über Rethymno

Was muss man in Rethymno unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Rethymno: Was sind die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage?

Rethymno: Was sind die besten günstigen Aktivitäten?

Sightseeing in Rethymno

Möchten Sie alle Aktivitäten in Rethymno entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Rethymno: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.862 Bewertungen

Es war eine schöne und unterhaltsame Tour. Nette, gut gelaunte Fahrer/ Guides. Das Essen in der Taverne war gut und reichlich. Die Abholung vom Hotel hat auch super funktioniert. Die Tour ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Preis Leistung in Ordnung.

Wir haben wahnsinnig viel über die Geschichte Kretas erfahren. Die Städte sind sehr schön, nur die Zeit sehr knapp. Am See gibt es dafür um so mehr Zeit.

Great experience on different kind of roads (off-road and normal road). A lot of fun.

Es hat alles super funktioniert. Es war ein schöner Ausflug. Gerne wieder.

Es war eine sehr schöne Wanderung. Leider etwas wenig Zeit zum Baden