Singapur
Hop-On/Hop-Off-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Singapur Hop-On/Hop-Off-Touren

  • Singapur: Big Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour

    1. Singapur: Big Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour

    Machen Sie es sich bequem an Bord des offenen Doppeldecker-Busses und erkunden Sie Singapur in Ihrem eigenen Tempo. Sehen Sie etwas Interessantes? Dann steigen Sie am nächsten Stopp aus und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten. Kehren Sie im Anschluss wieder zurück zur Haltestelle und steigen Sie in den nächsten Bus, um Ihre Erkundungstour fortzusetzen. Mit Ihrem Ticket erhalten Sie Zugang zu 6 fantastischen Routen - 3 Hop-On/Hop-Off-Routen und 3 Attraktionen-Shuttles. Die Busse bieten Ihnen nicht nur die umfassendste Möglichkeit für Sightseeing in Singapur, sondern auch ein Transportnetzwerk, das Sie von Hotels zu wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen führt. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch Singapur und erkunden Sie die „Löwenstadt“. Erleben Sie die Kultur und Geschichte in den Vierteln Chinatown, Little India und Kampong Glam (die arabische Enklave). Hier erwarten Sie gut erhal...

    Soweit alles gut. Die Kopfhörerbuchsen sind teilweise kaputt. Dann muss man halt einen neuen Platz suchen.

Sightseeing in Singapur

Möchten Sie alle Aktivitäten in Singapur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Singapur: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 432 Bewertungen

Gute Verbindungen innerhalb der Stadt. Wenn man alle Routen fahren will, sollte man auf jeden Fall 2 Tage einplanen. Auch die Walking Tour in China Town ist sehr empfehlenswert. Koh ist echt ein sehr guter Guide gewesen

So bekommt man einen guten Überblick

Die 4 Touren sind sehr interessant und decken die Innenstadt ab. Schade nur, dass die Busse nur bis 18/19 Uhr fahren. Aber ein guter Weg Singapur kennenzulernen

Es war sehr hilfreich für Leute, die zum ersten Mal reisen, sie bringen Sie zu den wichtigsten Orten zu gehen.

Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis. Man kommt an alle wichtigen Punkte in der Stadt und zum Singapur Zoo.

Soweit alles gut. Die Kopfhörerbuchsen sind teilweise kaputt. Dann muss man halt einen neuen Platz suchen.