Singapur
Abendliche Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Singapur Abendliche Touren

Singapur: Geführte Big Bus-Tour bei Nacht

1. Singapur: Geführte Big Bus-Tour bei Nacht

Beginnen Sie Ihren Abend in Suntec City und gehen Sie an Bord Ihres Open-Top-Doppeldeckerbusses. Treffen Sie Ihren Guide und fahren Sie durch das berühmte Viertel Marina Bay, bevor Sie in Chinatown ankommen. Halten Sie zuerst in der Chinatown Food Street und entdecken Sie dieses kulinarische Paradies im 60er-Jahre-Stil. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die Essenskultur der Stadt.  Weiter geht's zu Ihrem nächsten Stopp, den Gardens by the Bay. Schlendern Sie durch die friedlichen Gärten und erkunden Sie die Parkanlage. Genießen Sie dann eine Musik- und Lichtershow im Supertree Grove. Bewundern Sie die vertikalen Gärten, die bei einer schillernden Vorführung erleuchtet werden. Machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer dritten Station, der Bugis Street. Probieren Sie frische tropische Früchte und stöbern Sie nach Souvenirs auf Singapurs größtem Nachtmarkt. Versuchen Sie sich im Handeln mit den Verkäufern in dieser quirligen Atmosphäre. Setzen Sie sich wieder in den Bus und begeben Sie sich zur Orchard Road, der Haupteinkaufsmeile in Singapur. Fahren Sie durch das berühmte Einkaufsviertel und erreichen Sie den Springbrunnen des Reichtums, den größten Brunnen der Welt. Genießen Sie eine glücksbringende Fahrt rund um den Brunnen und verabschieden Sie sich dann von Ihrem Guide und der Gruppe.

Singapur: Nächtliche Tour durch Chinatown

2. Singapur: Nächtliche Tour durch Chinatown

Singapurs Chinatown durchlief eine wirklich außerordentliche Entwicklung, seitdem chinesische Einwanderer die kleine Enklave einst zu ihrer neuen Heimat ernannten. Gespickt mit unzähligen kleinen Läden und Esslokalen, belebt durch die buntesten Aktivitäten und reich an Geschichte und kulturellem Erbe, ist das geschäftige Viertel wahrlich eine Reise wert. Lass auch dich von der einmaligen Magie des Bezirks verzaubern, der nach Einbruch der Dunkelheit erst so richtig zum Leben erwacht. Beginn deinen Abend in einer chinesischen Heilpraxis und erlebe, wie mit traditioneller chinesischer Medizin Yin und Yang in Einklang gebracht werden. Seit der Antike bis in die heutige Zeit schaffen es die Chinesen, ihre Gesundheit mit Kräutern und Praktiken wie Akupunktur, Moxibustion, Tai Chi und Tui Na To zu pflegen. Stärke dich mit einem typischen Abendessen in einem chinesischen Restaurant, und wandele anschließend durch die schmalen Gassen des Nachtmarktes. Staune über die verschiedensten Waren der Straßenhändler, von kuriosen Souvenirs bis hin zu hochwertigen Lederwaren, und versuch dich selbst an der hohen Kunst des Feilschens.  Den wahren Höhepunkt des Abends bildet eine aufregende Fahrt mit der Fahrradrikscha, die dich durch die lebhaften Gassen Chinatowns nach Clarke Quay führen wird. Geh dort für eine idyllische Fahrt über den Singapore River an Bord eines Bumboots und verliere dich im Zauber der funkelnden Skyline des nächtlichen Singapurs. Gleite entlang aufwendig restaurierter Ladengeschäfte und kolonialer Bauwerke, passiere die majestätischen Wolkenkratzer des modernen Finanzviertels und komm in den Genuss eines der wohl berühmtesten Wahrzeichen Singapurs – die Statue der Sagengestalt Merlion, halb Meerjungfrau, halb Löwe.

Singapur: Gruselige Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg und Friedhofstour

3. Singapur: Gruselige Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg und Friedhofstour

Beginnen Sie die Nacht auf einem Hügel, auf dem eine der letzten und heftigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs ausgetragen wurde. Um dorthin zu gelangen, ist es nicht einfach, und Sie müssen auf einem einsamen und ruhigen Hügel über eine Brücke gehen. Es wird gemunkelt, dass viele dort ihr Leben verloren haben. Wenn Sie es wagen, behalten Sie die Umgebung im Auge, während Sie dorthin gehen. Am oberen Ende des Weges erzählt Ihnen Ihr Guide die grausige Geschichte eines örtlichen Kriegshelden. Als nächstes begeben Sie sich zu einer Küstenverteidigungswaffe in der Nähe eines Strandes, einem Ort, an dem die Japaner möglicherweise Tausende unschuldiger Menschen während der Sook Ching-Operation massakrierten. Um zur Baustelle zu gelangen, müssen Sie in völliger Dunkelheit gehen. Achten Sie darauf, nah dran zu bleiben, den Kopf gesenkt zu halten und niemanden beim Namen zu nennen. Dort erfahren Sie, wie die Japaner versuchten, die Spione und die grausamen Geschichten darüber, wie sie mit ihnen umgingen, auszusprechen. Der letzte Spaziergang führt auf einen der größten chinesischen Friedhöfe der Welt. Es wird geschätzt, dass mehr als 100.000 Gräber beherbergt sind, die seit ihrer Schließung im Jahr 1973 aufgegeben wurden. Sehen Sie während des Spaziergangs den Unterschied zwischen einem Hokkien und einem Teochew-Grabstein, der Paupers-Sektion, und hören Sie einige interessante Geschichten über die dort Bestatteten.

Singapurs Nachtleben: 2-stündige Privat-Tour

4. Singapurs Nachtleben: 2-stündige Privat-Tour

Stürzen Sie sich ins Nachtleben auf den Straßen von Chinatown und besuchen Sie einen wunderschönen buddhistischen Tempel. Genießen Sie vor dem Abendessen ein paar Snacks an einem Straßenstand und begeben Sie sich anschließend ins angesagteste Amüsierviertel der Stadt. Folgen Sie Ihrem Guide zu den Lokalen mit den besten Cocktails und entdecken Sie in einer Seitenstraße eine Oase der Ruhe. Lauschen Sie faszinierenden Geschichten über das chinesische Erbe der Stadt und bestaunen Sie herrliche Wandgemälde.  Sehen Sie eine spektakuläre Lightshow bei fantastischer Aussicht auf die Skyline der Stadt. Lassen Sie sich verzaubern von einer Symphonie aus Lasern, Wasser und Musik. Den krönenden Abschluss Ihres Abends bildet das beste Satay weit und breit, begleitet von einem erfrischenden Bier.

Häufig gestellte Fragen zu Abendliche Touren in Singapur

Was ist neben Abendliche Touren in Singapur sonst noch einen Besuch wert?

Abendliche Touren in Singapur – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Singapur

Möchten Sie alle Aktivitäten in Singapur entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Singapur: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 86 Bewertungen

Ein MUSS in Singepur, Tiere in einem Zoo einmal auch nachts beobachten zu können ist einfach toll, sehr gut organisiert. Vom Vorteil war auch die sehr wenigen Touristen zur Zeit in Singapur, man auch Gelegenheit trotz "geführter Tour" alleine durch den Zoo streifen zu können, einfach toll, jederzeit wieder

Super. Die Abholung am Hotel hat geklappt, wenn auch die Zeitspanne von fast einer Stunde sehr lang war. Aber die Gruppe war klein (6 Personen) und lustig. Unsere Guidin :-) war professionell und sehr gut, auch im Umgang mit den Gästen. Die 4 Stunden waren viel zu schnell vorbei. Sehr gut.

Von der Abholung bis zur Rückkehr alles perfekt organisiert. Abendessen in Chinatown o.k. Rundgang war ein bisschen kurz aber ausreichend. Anschliessende Rikscha Tour sowie die Flussfahrt auf dem Singapore River war sehr schön und beeindruckend.

Perfekt funktionierender Transfer vom Hotel. Reichhaltiges Buffet mit verschiedenen asiatischen Gerichten. Sehr nette guides.

Abholservice hat super geklappt! Die Tour war toll, ist auf jeden Fall empfehlenswert!