Berlin
Museums & Exhibitions

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Berlin Museen & Ausstellungen

Berlin: Pergamonmuseum Tickets

1. Berlin: Pergamonmuseum Tickets

Besuche das Pergamonmuseum, dessen Rekonstruktion verspricht, ein weltweit populärer Publikumsmagnet der Staatlichen Museen zu Berlin zu werden. Die Sanierung ist noch nicht vollständig abgeschlossen, du kannst aber dennoch den größten Teil des Museum besuchen. Antikensammlung Die Antikensammlung gehört zu den weltweit bedeutendsten Sammlungen für griechische und römische Kunst. Bewundere Architekturaufbauten aus griechischer und römischer Zeit, darunter das Juwel der römischen Architektur: das Markttor von Milet aus der Zeit um 100 n. Chr. Im Rahmen der Renovierung bleibt der Saal mit dem Pergamonaltar bis mindestens 2024 geschlossen. Vorderasiatisches Museum Das Vorderasiatische Museum sammelt Zeugnisse einer 6.000-jährigen Kulturgeschichte, überwiegend aus Mesopotamien, Syrien und Anatolien. Zu den Hauptattraktionen der 270.000 Objekte gehören die Rekonstruktionen des farbenprächtigen Ischtar-Tores und der Prozessionsstraße von Babylon aus der Zeit Nebukadnezars II. Bewunder außerdem die frühesten Schriftzeugnisse der Menschheit in Keilschrift auf Tontafeln aus Uruk. Museum für Islamische Kunst Das Museum für Islamische Kunst vereint Meisterwerke der angewandten Kunst und archäologische Zeugnisse muslimischer Völker sowie christlicher und jüdischer Gruppen vom 8. bis zum 19. Jahrhundert. Lass dich von vollständigen architektonischen Werken beeindrucken, die du so in keinem anderen Museum findest. Sieh dir die reich verzierte Steinfassade des Kalifenschlosses Mschatta an und das berühmte Aleppo-Zimmer mit seiner farbenprächtig bemalten Wandtäfelung.

Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

2. Berlin: Ticket für Illuseum Berlin

Entfliehen Sie der realen Welt für einen kurzen Moment und betreten Sie das Illuseum Berlin. Gelegen mitten im Zentrum von Berlin, ist das Illuseam ein Ort, an dem nichts so ist wie es scheint und wo Spaß, Unterhaltung und Besucher aller Altersgruppen im Mittelpunkt stehen. Ob Schieferraum oder unendlicher Raum, verblüffende Hologramme oder ein beeindruckender Tunnel – jeder kann für einen Moment in eine Welt voller Illusionen eintauchen und sich von seinen Sinnen verzaubern lassen. Erleben Sie ein einzigartiges Museum, in dem Sie der Schwerkraft trotzen, den Boden unter den Füßen verlieren, sich selbst wachsen und schrumpfen sehen und sich von optischen Illusionen inspirieren lassen. Als besonderes Extra gibt es viele clevere Spielecken zu entdecken, die mit nachhaltigem Holzspielzeug, vielen beeindruckenden 3D-Puzzles und Rätseln ausgestattet sind, die nicht nur Spaß machen, sondern auch Ihre logischen Fähigkeiten trainieren. In diesem kniffligen Fitnesscenter für das Gehirn vergeht ein Tag wie im Flug.

Berlin: Ticket für das Naturkundemuseum

3. Berlin: Ticket für das Naturkundemuseum

Komm mit auf eine Entdeckungsreise, die auf den Spuren von Alexander von Humboldt und Charles Darwin beginnt und dich bis zu den modernen Entdeckern des Lebens auf der Erde führt. Die rund 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Museums für Naturkunde suchen jeden Tag nach Antworten auf die großen Probleme und Herausforderungen der Zukunft und stützen sich dabei auf ihre über 30 Millionen Objekte umfassenden wissenschaftlichen Sammlungen. Ihre Erkenntnisse prägen die verschiedenen Dauer- und Sonderausstellungen sowie zahlreiche Sonderveranstaltungen. Einige der bekanntesten Exponate befinden sich in der Dinosaurier halle, die zeigt,  wie das Leben in der  Oberjurazeit vor 150 Millionen Jahren  ausgesehen haben könnte. Giraffatitan brancai, das  größte montierte Dinosaurier skelett der Welt,  empfängt alle Besucher eindrucksvoll in der Mitte der Ausstellungshalle. Der kostbare Archaeopteryx lithographica, die Mona Lisa der Naturgeschichte, ist elegant in einer Sicherheitsvitrine im hinteren Teil des Saals ausgestellt. Prominentester Neuzugang in den Dinosauriersammlungen ist Tristan Otto, Europas erstes Originalskelett eines Tyrannosaurus rex , das erst seit Dezember 2015 zu sehen ist.  Alle  fossilen Objekte - und vor allem die  Dinosaurier - geben Wissenschaftlern und Forschern aus aller Welt immer noch  neue Geheimnisse preis.  Das Museum bietet weit mehr als nur ausgestorbene Fossilien - im Ostflügel können die Besucher eine echte wissenschaftliche Forschungssammlung besichtigen, die bereits zahlreiche  Auszeichnungen erhalten hat. Diese Sammlung beherbergt etwa eine Million Tiere, die in 80 Tonnen Alkohol gelagert sind.  Die Wand der Artenvielfalt fasziniert die Besucher und zeigt 3.000 Arten auf einen Blick. Diese zum Nachdenken anregende Installation eröffnet eine Diskussion über die biologische Vielfalt und ihren Verlust - ein Thema, das im  Mittelpunkt der Forschungsbemühungen des Museums steht. Mit wechselnden Sonderausstellungen und einem abwechslungsreichen Vermittlungsprogramm mit Führungen, Vorträgen und Workshops ist das Museum für Naturkunde immer einen Besuch wert.

Berlin Story Museum: "Hitler - wie konnte es geschehen"

4. Berlin Story Museum: "Hitler - wie konnte es geschehen"

Tauche für 1 Stunde ein in die bewegte Geschichte Berlins mithilfe eines Audioguides. Lausche anschaulich vermittelten Fakten vom Kaiserreich bis zum Mauerfall in einem echten Bunker aus dem 2. Weltkrieg. Begib dich auf eine Zeitreise in die Jahre des Nationalsozialismus und erfahre mehr über diesen Teil der deutschen Geschichte. Lerne mehr über Hitlers Machtübernahme und die Zeit der Schreckensherrschaft. Besuche das preisgekrönte Berlin Story Museum im riesigen Berlin Story Bunker in der Nähe des Anhalter Bahnhof und Potsdamer Platz. Erfahre Wissenswertes über die bewegte Geschichte Berlins an 30 Stationen mit großen Installationen, informativen Fotos und kurzen Filmen.

Berlin: Eintrittskarte für das Jüdisches Museum

5. Berlin: Eintrittskarte für das Jüdisches Museum

Lassen Sie sich vom größten jüdischen Museum Europas mit seiner symbolträchtigen Architektur und seinen außergewöhnlichen Ausstellungen beeindrucken. Entdecken Sie, wie das von Daniel Libeskind entworfene zickzackförmige Gebäude mit seinen schrägen Wänden, scharfen Winkeln und klaffenden Hohlräumen eine ganz eigene Sprache für die jüdische Geschichte in Deutschland schafft. Die neue Dau­er­aus­stel­lung "Jüdische Geschichte und Gegenwart in Deutschland" spannt den Bogen vom Beginn des Frühmittelalters bis in die Gegenwart. Ein großer Teil des chronologischen Rundgangs ist dem Nationalsozialismus und der Zeit seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs gewidmet. Die Ausstellung wechselt zwischen historischen Epochen und kulturellen Einblicken. Was ist heilig im Judentum? Gibt es eine spezifisch jüdische Kunst? Wie praktizieren Menschen das Judentum in der heutigen Gesellschaft? Neben Schätzen aus der Sammlung des Museums, darunter Alltagsgegenstände und Kunst, gibt es auch Video- und Audioinstallationen. Zudem gibt es interaktive Stationen, die überraschende Einblicke gewähren. Das Museum liegt zentral im pulsierenden Bezirk Berlin-Kreuzberg und ist zu Fuß vom Checkpoint Charlie aus zu erreichen.

Berlin: Panoramapunkt - Ticket ohne Anstehen am Fahrstuhl

6. Berlin: Panoramapunkt - Ticket ohne Anstehen am Fahrstuhl

Starten Sie mit dem schnellsten Aufzug Europas Ihre Zeitreise in die bewegte Vergangenheit des Potsdamer Platzes, einer der bedeutsamsten und populärsten Plätze der Welt. Nachdem Sie Ihren Voucher am Ticketschalter einlösen, gelangen Sie direkt und ohne Anstehen zum Fahrstuhl. In nur 20 Sekunden bringt Sie der Aufzug auf 100 Meter Höhe. Von hier aus genießen Sie atemberaubende Blicke auf Berlin. Von keinem anderen Aussichtspunkt können Sie fast alle baulichen und historischen Highlights der Hauptstadt mit bloßem Auge erkennen. Das Brandenburger Tor, die Siegessäule und das Schloss Bellevue erscheinen zum Greifen nah. Die multimediale Freiluftausstellung „BERLINER BLICKE auf den Potsdamer Platz“ lässt Sie eintauchen in die vielfältigen Verwandlungen dieses historischen Ortes: Von der grünen Wiese zum Weltstadtplatz, vom absoluten Luxus zum Trümmerfeld, vom Niemandsland zur neuen Mitte Berlins. Das rundum verglaste Panoramacafé versetzt Sie in die 1920er und 1930er Jahre. Bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen schweifen Ihre Gedanken in die Vergangenheit ab. Das Licht bricht sich je nach Tageszeit in den goldenen Zinnen des Towers – der sogenannten „Krone von Berlin". Ein Stockwerk höher, in der 25. Etage, kann man auf einem traumhaften Sonnendeck den Sonnenuntergang hinter der West-Berliner Skyline bewundern und dabei den schönsten Himmel über Berlin genießen.

Berlin: Ticket für Madame Tussauds

7. Berlin: Ticket für Madame Tussauds

Fühl die Musik, fühl dich wie ein Supermodel oder fühl dich wie eine Legende bei Madame Tussauds Berlin. Komm berühmten Persönlichkeiten so nah wie nie zuvor. Tauch ein in die ikonischsten Momente der letzten 100 Jahre der Geschichte Berlins. Steig auf die Bühne und sing gemeinsam mit Taylor Swift. Werde ein Model in der Fashion Zone oder geh mit George Clooney auf der exklusivsten VIP-Party der Stadt aus. Besuch die "Goldenen 20er" und erlebe die Freude und Extravaganz dieses berühmten Jahrzehnts. Tanz den Charleston mit Josephine Baker, genieß einen Drink mit Marlene Dietrich oder feier mit Liza Minelli. In der geteilten Stadt ruft John F. Kennedy "Ick bin ein Berliner" und Udo Lindenberg nimmt den "Sonderzug nach Pankow", bis David Hasselhoff die Berliner Mauer zum Einsturz bringt. Entdecke den perfekten Ort für dein Familienfoto oder ein Instagram-Selfie. 

Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

8. Berlin WelcomeCard: Rabatte & ÖPNV Berlin (Zonen ABC)

Entdecke die Hauptstadt individuell und günstig mit der Berlin WelcomeCard für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage. Nutze die öffentlichen Verkehrsmittel der Zonen ABC und erhalte exklusive Rabatte bis 50% bei vielen Partnern. Ob Museum, Bühne, Club oder Stadtrundfahrt – mit der Berlin WelcomeCard wird dein Aufenthalt in Berlin nicht nur abwechslungsreich, sondern auch traumhaft günstig. Dazu erhältst du einen Reiseführer im Pocketformat mit vielen Tourvorschlägen und Insidertipps. Bei beiden Ticketvarianten der Berlin WelcomeCard können bis zu 3 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren kostenfrei mitfahren. Kinder unter 6 Jahren fahren generell kostenlos mit. Erhalte Ermäßigungen bei: • Stadtrundfahrten • Stadtführungen • Fahrradtouren • Bootsfahrten • Verschiedenen Attraktionen • Museen • Bühnen/Theater • Schlössern • Restaurants und Bars  • Shopping und Souvenirs • Sport- und Erholungsaktivitäten Besuche Sehenswürdigkeiten wie: • AquaDom & Sealife Berlin • Berlin Dungeon • Olympiastadion Berlin • Berliner Dom  • Deutsches Spionagemuseum • Madame Tussauds Berlin • Legoland Discovery Centre Berlin • Tierpark Berlin • Anne-Frank-Zentrum • Charlottenburger Schloss • ComedyTour Berlin • Deutsche Oper Berlin • Friedrichstadt-Palast •TimeRide Berlin • Berliner Fernsehturm • Botanischer Garten • Deutsches Historisches Museum, Deutsches Technikmuseum • Asisi Panorama „Die Mauer“ • Panoramapunkt • DDR Museum • Fork & Walk Tours Berlin • und viele mehr. Und natürlich solltest du auch die folgenden kostenlosen Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: • Brandenburger Tor & Unter den Linden • Reichstag/Deutscher Bundestag (Buchung im Voraus nötig) • Checkpoint Charlie • East Side Gallery • Gendarmenmarkt • Kurfürstendamm • Potsdamer Platz & Alexanderplatz • Das Berliner Mauer Denkmal

Berlin: Neue Nationalgalerie - Eintrittsticket

9. Berlin: Neue Nationalgalerie - Eintrittsticket

Mit dieser Eintrittskarte für die Neue Nationalgalerie erhältst du Zugang zu den Sonderausstellungen des Museums sowie Audioguides bei den meisten Ausstellungen. Zeig einfach dein Ticket am Museumseingang vor und genieße die zusätzlichen Vorteile während deines Besuchs. Bereite dich darauf vor, sofort die Kunstwerke und Architektur der Neuen Nationalgalerie zu genießen. Nach 6-jähriger Schließung wegen Umbaus präsentiert das Museum wieder Hauptwerke der Klassischen Moderne aus der Sammlung der Nationalgalerie. Bewundere Werke von Künstlern wie Otto Dix, Hannah Höch, Ernst Ludwig Kirchner, Lotte Laserstein und Renée Sintenis.Die Kunstwerke spiegeln die gesellschaftlichen Prozesse einer bewegten Zeit wider, darunter die Reformbewegungen des Deutschen Reiches, den Ersten Weltkrieg, die Goldenen Zwanziger der Weimarer Republik, den Zweiten Weltkrieg und den Holocaust.

Berlin: Tickets für das DDR-Museum

10. Berlin: Tickets für das DDR-Museum

Erlebe die Geschichte der DDR zum Anfassen im DDR-Museum Berlin. Erfahre Wissenswertes und Interessantes über die ehemalige DDR, überdenke Klischees und erlebe Geschichte hautnah. Die Exponate des Museums verstecken sich nicht nur in Vitrinen sondern warten darauf entdeckt zu werden. Du darfst Schubläden aufziehen, Schränke öffnen, hinein fassen und stöbern. Setze dich in einen original Trabi, dreh den Zündschlüssel und los geht es. Erlebe eine tolle simulierte Fahrt durch die Plattenbausiedlung mit typischen Trabi-Betriebsgeräuschen. Schalte den Fernseher in einem authentischen DDR-Wohnzimmer ein und stöber in den Schubladen der Karat Schrankwand. Riech die Gewürze im Regal und sieh den Schnellkochtopf auf dem Herd. Sieh Reportagen im original Kinosessel oder tanze Lipsi.

Häufig gestellte Fragen zu Museen & Ausstellungen in Berlin

Was ist neben Museen & Ausstellungen in Berlin sonst noch einen Besuch wert?

Museen & Ausstellungen in Berlin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Berlin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Berlin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Berlin: Was andere Reisende berichten

Tolle Architektur, sehr gute Präsentation der Ausstellungen, wissenschaftlich sehr fundiert und gut verständlich. Nofretete ist einmalig. Man muss sie gesehen haben!

Kompetenter Guide, der sich gut auskannte und viele Infos und gute Einblicke abseits des touristischen Berlins geben konnte.

Sind ohne Probleme in das Museum gekommen. Kann ich nur weiter empfehlen

Wer an Kunst interessiert ist, muss die Neue Nationalgalerie besuchen!

Sehr interessante und gut gestaltete Ausstellung, sehr gut gemacht!