Erlebnisse in
Italien

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Italien

Pompeji: Kleingruppentour mit einem Archäologen

1. Pompeji: Kleingruppentour mit einem Archäologen

Lass dich bei einer geführten Tour durch Pompeji unter der Leitung eines Archäologen in die Römerzeit zurückversetzen. Erkunde das UNESCO-Weltkulturerbe 2 Stunden lang mit Hilfe deines fachkundigen Guides, der dich durch die Stadt führt, die durch die Asche des Vesuvausbruchs im Jahr 79 n. Chr. erhalten wurde. Du hast die Wahl zwischen einer gemeinsamen Tour in einer kleinen Gruppe oder einer privaten Tour nur für dich und deine Gruppe. Umgehe die Warteschlange, wenn du die Stadt an der Porta Marina Superiore, einem der 7 Stadttore der Antike, betrittst. Spaziere durch die Hauptstraßen und besuche das Forum, das alte Herz der Stadt und das Zentrum des öffentlichen Lebens. Von dort aus kannst du einen tollen Ausblick auf den Vesuv genießen, der über der Stadt thront. Entdecke Highlights wie die Basilika (Geschäfts- und Rechtszentrum), die Thermalbäder, die Tempel, die Bäckerei und das große Theater von Pompeji. Höre interessante Anekdoten von einem Archäologen, der dich herumführt und dir von den Menschen erzählt, die in Pompeji lebten. Sieh dir Gipsabdrücke von Menschen an, die sich zum Zeitpunkt des Ausbruchs in der Stadt aufhielten. Bewundere gut erhaltene Kunstwerke, Mosaike und Fresken und reise fast 2000 Jahre zurück. Zu den Highlights zählen das Haus der Vetti und das Lupanar Bordell. Erfahre, wie dieses berühmte Bordell zu seinem Namen kam, und bewundere die erhaltenen Steinbetten und Fresken. Hol dir am Ende der Tour von deinem Guide tolle Tipps, wie du den Rest deines Tages verbringen kannst, oder bleibe noch länger an der archäologischen Stätte, um sie auf eigene Faust zu erkunden. Erhalte eine Wegbeschreibung zum Heiligtum Unserer Lieben Frau vom Heiligen Rosenkranz, der örtlichen Kathedrale, die sich in der Nähe der Ausgrabungsstätte befindet. Du kannst auch zum Amphitheater und zum Orto dei Fuggiaschi gehen.

Sorrent: Exklusive Capri-Bootstour & optional Blaue Grotte

2. Sorrent: Exklusive Capri-Bootstour & optional Blaue Grotte

Am Morgen wirst du entweder von deinem Hotel in der Gegend von Sorrent abgeholt, oder du machst dich selbst auf den Weg zum Hafen Marina Lobra in Massa Lubrense. Geh an Bord deines komfortablen Bootes, das Platz für bis zu 12 Personen bietet, und beginne die Fahrt entlang der Küste von Sorrent. Bewundere die Aussicht auf den Marciano-Wasserfall, bevor du aufs Meer hinausfährst und die Insel Capri ansteuerst. Wenn du die frühmorgendliche Option wählst, inklusive Blauer Grotte, kommst du direkt nach der Öffnung dort an und vermeidest die langen Warteschlangen. Steig in ein kleines Ruderboot und bestaune die intensive blaue Farbe dieser einzigartigen Meereshöhle, die über Jahrtausende durch Erosion entstanden ist. Als nächstes umrundest du Capri, um die dramatische Küstenlandschaft der Insel zu bewundern. Sieh die Weiße Grotte, die Grüne Grotte, die Faraglioni-Felsen, einen natürlichen Bogen, und den Leuchtturm von Punta Carena. Dein Guide wird dir die Wunder von Capri und seiner Umgebung erklären. Das Boot wird an 2 verschiedenen Buchten anhalten zum Schnorcheln, damit du das vielfältige Meeresleben des Tyrrhenischen Meeres bewundern kannst. Genieß ein leichtes Mittagessen, bestehend aus einem Caprese-Sandwich oder Salat und Getränken deiner Wahl. Das Boot setzt dich dann auf Capri ab, wo du 4 Stunden Zeit hast, diese wunderschöne Insel in deinem eigenen Tempo zu entdecken. Du kannst in der charmanten Stadt einkaufen und etwas trinken gehen oder mit dem Sessellift auf den Gipfel des Mount Solaro fahren und wieder hinunter wandern. Triff dich wieder am Boot und trete die Rückfahrt zum Hafen an. Unterwegs genießt du eine Verkostung von Limoncello, dem traditionellen neapolitanischen Likör. Deine Reise endet entweder am Hafen von Massa Lubrense oder mit der Rückfahrt zu deinem Hotel, je nach gewählter Option.

Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

3. Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

Triff deinen Guide, steig in den Bus und fahr in die Chianti-Region. Auf dem Weg zum ersten Weingut erzählt dir dein Guide interessante Fakten und Kuriositäten zu Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Besuche die erste „Cantina“ des Tages, wo du von den Winzern begrüßt wirst. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Weinguts und die dort hergestellten Weinsorten nimmst du an einer Führung durch die Anlagen und die nahe gelegenen Weinberge teil. Erfahre alles über den Prozess der Weinherstellung, die Materialien, die für die Herstellung der Fässer verwendet werden, und was es braucht, um als "Chianti Classico" klassifiziert zu werden. Beginne dann deine erste Weinprobe mit etwa 5 Weinen. Du erhältst eine Erklärung zu jedem der von dir verkosteten Weine und einige Tipps, wie du den Wein am besten genießen und seine Qualitäten noch besser verstehen kannst. Zu den Weinen werden Snacks aus der Region gereicht, wie zum Beispiel Käse, Brot, Olivenöl und Salumi. Steig in den Bus und fahr weiter zum zweiten Weingut. Mach unterwegs Halt an einem malerischen Aussichtspunkt und genieße einen atemberaubenden Panoramablick auf die Chianti-Hügel. Auf dem zweiten Weingut erfährst du mehr über die Produktionsmethoden, die Besonderheiten der Reben und wie das Wetter die Trauben beeinflussen kann. Erkunde die Einrichtungen bei einer kurzen Führung und spaziere durch die Weinberge. Probiere dann eine weitere Runde von bis zu 5 Weinen, während der örtliche Winzer dir etwas über die Besonderheiten der einzelnen Weine erzählt. Nach etwas Freizeit geht es zurück nach Florenz.

Von Mailand aus: Geführter Tagesausflug zum Comer See, Bellagio und Varenna

4. Von Mailand aus: Geführter Tagesausflug zum Comer See, Bellagio und Varenna

Bewundere die atemberaubende Landschaft rund um den Comer See auf einer geführten Tagestour ab Mailand. Wähle zwischen einer geteilten Gruppe oder einer privaten Tour und fahre mit der Fähre über den See, um Varenna, Bellagio und die Stadt Como zu entdecken. Beginne deine Reise von Mailand aus mit dem Bus und fahre direkt in die Stadt Como. Begleite deinen Reiseleiter auf einem Rundgang, bei dem du den Dom von Como und andere historische Sehenswürdigkeiten bestaunen kannst. Nachdem du die Stadt erkundet hast, nimmst du eine Fähre und fährst über den See. Während der Fährfahrt kannst du den Live-Kommentaren lauschen, die dir die schönsten Villen, Gärten und andere Sehenswürdigkeiten entlang des Sees zeigen. In Bellagio, das als eine der schönsten und idyllischsten Städte der Region gilt, gehst du von Bord und hast 2 Stunden Freizeit. Entspanne dich und genieße eine regionale Mahlzeit in einem der örtlichen Restaurants. Mit einer weiteren Fähre erreichst du das farbenfrohe Varenna und hast etwas Freizeit, um das malerische Dorf zu erkunden. Schlendere durch die kopfsteingepflasterten Gänge und spüre den Charme der beschaulichen Straßen. Nach etwas Freizeit in Varenna kannst du in deinen Bus zurück nach Mailand steigen, wo du dich zurücklehnen und entspannen kannst, oder du nutzt das WiFi an Bord, um die unvergesslichen Erinnerungen des Tages hochzuladen und mit deinen Freunden und deiner Familie zu teilen.

Catania: Ätna-Tour am Morgen /Sonnenuntergang & Verkostung

5. Catania: Ätna-Tour am Morgen /Sonnenuntergang & Verkostung

Genießen Sie einen abenteuerlichen Tagesausflug zum Ätna, inklusive praktischem Hin- und Rücktransfer ab Catania. Das Beste daran ist, dass Sie Ihre Tour ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Sie haben die Wahl zwischen einer privaten Tour oder einer Tour in einer kleinen Gruppe und einer Auswahl von Sprachen. Erkunden Sie die alten Krater des Vulkans sowie eine Lavastromhöhle und probieren Sie einige lokale Produkte, während Sie unterwegs atemberaubende Panoramablicke genießen. Beginnen Sie Ihren Tag mit der Abholung von Ihrer Unterkunft in Catania in einem klimatisierten Geländewagen oder Minivan. Hören Sie von Ihrem professionellen Guide einige lustige Fakten über den Vulkan, während Sie 2.000 Meter nach oben fahren. Erfahren Sie alles über die natürlichen Ressourcen des Vulkans, beeindruckende Landschaften und die Flora bis hin zu den Lavaströmen, die bei vergangenen Aktivitätsschüben ganze Straßen und Gebäude verschluckt haben. Sobald Sie 2.000 Meter Höhe erreicht haben, können Sie eine geführte Wanderung zu den alten Kratern, den jüngsten Lavaströmen und der fremdartigen Landschaft unternehmen. Keine Sorge, die Wanderung ist leicht und sowohl für Familien mit jüngeren Kindern als auch für ältere Familienmitglieder geeignet. Probieren Sie unterwegs eine kleine Kostprobe der sizilianischen Köstlichkeiten: "Cantucci"-Gebäck und "Zibibbo"-Wein stehen zur Verkostung bereit. Nach einer kurzen Pause machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer nächsten Station: einer Lavastromhöhle. Mit Helm und Taschenlampe bewaffnet, entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Guide die Ursprünge und Besonderheiten der Höhle. Ihr letzter Halt ist ein Aussichtspunkt am Monte Pomiciaro, der Ihnen unvergessliche Ausblicke und Fotomöglichkeiten über das Valle del Bove, das wichtigste Tal des Vulkans, bietet. Wenn Sie sich für die Option bei Sonnenuntergang entscheiden, können Sie während der "Goldenen Stunde" einen atemberaubenden Blick auf den Ätna genießen. Nach Ihrem vulkanischen Abenteuer fahren Sie zurück nach Catania, wo Ihre Tour endet.

Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

6. Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

Beginne deine Tour durch die Toskana am Hauptbahnhof von Florenz, wo du von deinem Guide begrüßt wirst, der dich den ganzen Tag über betreuen wird.  Fahre direkt nach Siena, der malerischsten mittelalterlichen Stadt Italiens, wo du nach deiner Ankunft von deinem Guide auf einen Rundgang mitgenommen wirst. Bewundere die schönen Terrakotta-Dächer und bestaune die herrliche gotische und romanische Architektur der Hauptkathedrale.   Als nächstes fährst du in die auf einem Hügel gelegene Stadt San Gimignano, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für ihre im Mittelalter erbauten Turmhäuser berühmt ist. Genieße hier freie Zeit, um die prächtigen Plätze, Paläste, Kirchen und Türme zu sehen. Der letzte Halt auf deinem Toskana-Ausflug ist ein Besuch in Pisa mit dem berühmten schiefen Turm. Mach einen Spaziergang über die Piazza dei Miracoli und sieh dir weitere wunderbare Monumente an, bevor du zurück nach Florenz fährst. Wähle entweder eine geführte Kleingruppen-Tour oder eine Privatführung. Wähle die Option mit Mittagessen, um eine hausgemachte Speise mit einer Weinprobe auf einem traditionellen Weingut im Chianti-Gebiet zu genießen. Probiere beim Mittagessen 4 regionale Weine und erfahre mehr über deren einzigartige Herstellung. Genieße ein bäuerliches Bio-Essen, während du die hügeligen Weinberge unter der toskanischen Sonne überblickst.

Ab Neapel oder Sorrent: Pompeji und Vesuv Tagestour

7. Ab Neapel oder Sorrent: Pompeji und Vesuv Tagestour

Erkunde die weltberühmten Ruinen von Pompeji und den Vesuv bei einem Tagesausflug ab Neapel oder Sorrent. Profitiere vom Fast-Track-Einlass in Pompeji und bewundere den Golf von Neapel vom Gipfel des Vesuvs aus. Beginne in Pompeji, wo du die Schlange an der Kasse überspringen kannst, bevor du die UNESCO-Weltkulturerbestätte zu Fuß erkundest.  Besichtige mit deinem Guide gut erhaltene Ruinen, Kunstwerke, Mosaike und Fresken, darunter das Forum Romanum und den Apollo-Tempel. Schau dir Gipsabdrücke von Menschen an, die sich zur Zeit des Ausbruchs des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. in der Stadt aufhielten. Verlasse die archäologische Stätte mit deinem Guide und genieß etwas freie Zeit, um durch die Stadt Pompeji zu schlendern. Entscheide dich für die Option inkl. Mittagessen und freu dich auf ein 2-Gänge-Menü, bestehend aus einem Hauptgericht, einem Dessert und einem Getränk, gefolgt von einer Limoncello-Verkostung, bevor es weitergeht zum Vesuv. Überspringe den Großteil des beschwerlichen Aufstiegs, denn dein Fahrzeug bringt dich 1.000 Meter hoch auf den Vulkan.  Von dort aus unternimmst du einen 30-minütigen Spaziergang zum Rand des Kraters, wo du etwas Zeit zur freien Verfügung hast. Nutze die Gelegenheit, von hier aus einen unvergesslichen Blick über den gesamten Golf von Neapel zu genießen und zu fotografieren. Halte Ausschau nach den offiziellen Bergführern am Gipfel, die dir die turbulente Geschichte des Vulkans näher bringen können.  Der Tagesausflug endet mit einem Transfer zurück nach Neapel oder Sorrent.

Mailand: Dom & Terrassen - Führung mit Schnelleinlass

8. Mailand: Dom & Terrassen - Führung mit Schnelleinlass

Genieße eine 1,5-stündige Führung durch den Mailänder Dom, einschließlich der Terrassen und des archäologischen Bereichs unterhalb des Doms. Tauche ein in die Geschichte dieses berühmten Monuments mit deinem fachkundigen Guide. Nutze auch den Zugang zum Dommuseum und zur Kirche San Gottardo. Das Beste ist, dass du je nach Vorliebe zwischen einer Kleingruppentour und einer privaten Tour wählen kannst.  Überspringe die langen Warteschlangen und gehe direkt in das Innere der Kathedrale. Bewundere dieses atemberaubende Beispiel gotischer Architektur und die Kunstwerke, die sein Inneres schmücken. Mit dem Aufzug geht es weiter zu den Dachterrassen, von wo aus man einen atemberaubenden Blick über die Stadt genießen kann. Erkunde anschließend den archäologischen Bereich unterhalb des Doms, wo die Ruinen des Baptisteriums von San Giovanni alle Fonti gefunden wurden. Nach der Führung kannst du das Dommuseum und die Kirche San Gottardo auf eigene Faust besichtigen.

Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

9. Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

Erleben Sie "la dolce vita" auf dieser vollgepackten Tour nach Cinque Terre, einer Ansammlung typisch italienischer Städte entlang der Küste der Toskana. Nachdem Sie Ihren Guide im Zentrum von Florenz getroffen haben, hören Sie auf der 2-stündigen Busfahrt nach La Spezia eine aufschlussreiche Einführung über die Cinque Terre. Steigen Sie nach einer kurzen Toilettenpause in den ersten Zug des Tages ein. Erreichen Sie Manarola, das erste Dorf der Cinque Terre, das Sie besuchen werden. Hier nehmen Sie an einer kleinen Führung durch die Weinberge teil und genießen dann etwas freie Zeit, um die Gegend in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Nehmen Sie dann den Zug nach Corniglia. Steigen Sie die Stufen hinauf, um das Zentrum dieses malerischen Dorfes zu erreichen, und nehmen Sie sich etwas Zeit für einen Rundgang. Falls Sie die Option gewählt haben, setzen Sie sich in ein lokales Restaurant mit einer schönen Terrasse und Meerblick. Genießen Sie ein 2-Gänge-Mittagessen mit frischem Fisch und hausgemachten Pesto-Nudeln. Wählen Sie dann entweder eine abenteuerliche geführte Wanderung von Corniglia nach Vernazza oder, wenn Sie es lieber gemütlich angehen lassen möchten, folgen Sie Ihrem Guide und nehmen Sie stattdessen einen Zug. In Vernazza angekommen, setzen Sie sich in eines der örtlichen Cafés oder nehmen ein erfrischendes Bad im Meer. Als nächstes fahren Sie im Zug nach Monterosso, dem Dorf, das bekannt ist für seine schönen Strände und sein lokales Kunsthandwerk. Wenn das Wetter es zulässt, gehen Sie anschließend an Bord eines Bootes, um entlang der Küste der Cinque Terre zu gleiten. Sie erreichen das alte Fischerdorf Riomaggiore - das südlichste der 5 Dörfer. Nachdem Sie dieses letzte Dorf erkundet haben, steigen Sie in den Zug zurück nach La Spezia und fahren dann mit dem Bus zurück nach Florenz.

Rom: Streetfood-Tour mit ortskundigem Guide

10. Rom: Streetfood-Tour mit ortskundigem Guide

Probiere authentische Köstlichkeiten, während du bei einem Spaziergang in die lokale Kultur Roms eintauchst. Verwöhn deinen Gaumen mit unvergleichlichen römischen Köstlichkeiten wie Pizza aus einem familiengeführten Restaurant, Suppli (frittierte Reisbällchen mit Mozzarella) und saisonalen Spezialitäten aus dem jüdischen Viertel der Ewigen Stadt. Triff deinen Guide auf  der Piazza del Biscione und hol dir Appetit bei deiner ersten Schlemmer-Station in einer Charcuterie. Probiere dort einige typisch italienische Wurstwaren und einen lokalen Wein. Dann machst du dich auf den Weg, um Roms bekanntes leckeres Straßenessen, Supplì, zu probieren. Erfahre von deinem Guide, wie diese leckere Reisspezialität im 19. Jahrhundert kreiert wurde und wie dieses seither so beliebte Gericht zu seinem Namen kam. Als Nächstes solltest du die klassische römische Pizza und das Menabrea-Bier bei Roscioli probieren, einem Lokal, das von den Enkeln des Gründers geführt wird. Lenk deine Schritte dann ins Römische Ghetto, das alte jüdischen Viertel der Stadt. Hier erwarten dich je nach Saison traditionelle Puffer aus Zucchiniblüten oder Carciofi alla Giudìa (frittierte Artischocken). Runde deine Tour ab mit einem köstlichen Eis im Punto Gelato in der Nähe des Largo di Torre Argentina und entdecke 4 antike römische Tempel und das beeindruckende Theater des Pompeius. Savor the unique northern Italian flavors at a gelateria that featured in Gambero Rosso’s Top 10 list of the best gelato in Rome.  Choose from either a private experience just for your group or a small-group experience. Benefit from personalized insider tips about what to do next in Rome city center after the tour has finished.

Sightseeing in Italien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Italien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Italien: Was andere Reisende berichten

Wir wurden auf einer hochinteressanten Tour zu Fuß durch die Gegenden geführt, wo die verschiedenen Drehorte sind. Die Wege führten immer abseits der üblichen Touristenpfade, wo wir vermutlich noch nicht durchgegangen waren. Unser Guide hat uns Einblicke in die Hintergründe der Brunetti-Verfilmungen und zu Donna Leon gegeben. Es war auf jeden Fall eine Tour, die sich absolut lohnt und viel Spaß gemacht hat.

Das Multimedia Video war interessant, half es dabei sich die großartigen Gebäude besser vorzustellen. Das Eintauschen der Voucher lief problemlos und beim Eingang am Kollosseum musste man nur wenige Minuten an der Sicherheitskontrolle warten. Die Menschenmassen verteilten sich im Kollosseum dann gut. Gut organisiert!

Nette kleine Schiffchen Tour mit kleinen Häppchen und einer kleinen Wein Flasche. Eine Tour zum Entspannen und genießen. 3 Anlegestellen werden angefahren und man sieht natürlich nur was direkt am Tiber steht. Wir fanden es toll.

Sehr schöner Einstieg in unseren Rom Aufenthalt. Es hat uns einen tollen Überblick verschafft auch gerade aufgrund unseres sympathischen Guides.

Unkomplizierte Abwicklung. Ich kann es jedem nur empfehlen. Sehr gute Alternative zum Zug auch wenn es länger dauert. Preis/ Leistung top.