Bangkok Die lokale Kultur entdecken

Unsere beliebtesten Bangkok Die lokale Kultur entdecken

Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

1. Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

Erlernen Sie die Zubereitung eines traditionell thailändischen Menüs während eines unterhaltsamen und interaktiven 4-stündigen Kochkurses in Bangkok. Lassen Sie Ihre kulinarische Kreativität spielen, bummeln Sie über einen lokalen Markt und schlemmen Sie unterwegs von den verschiedensten thailändischen Spezialitäten. Jeder Kurs macht Sie mit 4 köstlichen Rezepten vertraut, nach denen Sie anschließend selbst am vollausgestatteten Küchenplatz kochen dürfen. Ein geduldiger und erfahrener Koch steht Ihnen und den anderen Leckermäulchen rundum mit hilfreichen Tipps und Anweisungen zur Seite. Die Kochkurse finden jeweils am Morgen und am Nachmittag statt und umfassen außerdem 2 Pausen um die Früchte Ihrer harten Arbeit sogleich zu vernaschen. Bevor das eigentliche Kochen beginnt reisen Sie jedoch zunächst stilecht mit dem Tuk-tuk zu einem lokalen Markt, um die besten Zutaten für Ihr Menü zu erwählen. In der Kochschule selbst erwartet Sie ein erfrischendes Begrüßungsgetränk, gefolgt von einer Vorführung der thailändischen Kochkunst. Ihr Lehrmeister wird die Gerichte zubereiten, während Sie aufmerksam beobachten. Anschließend dürfen Sie endlich selbst den Kochlöffel schwingen. Bereiten Sie die ersten beiden Gerichte unter Anleitung Ihres Kochs zu und erlernen Sie die geheimen Kniffe, die der thailändischen Küche ihren unverwechselbaren Geschmack verleihen. Da nach der Arbeit bekanntlich das Vergnügen folgt, dürfen Sie Ihre Kreationen natürlich auch gleich in geselliger Atmosphäre verspeisen.

Bangkok: Kulinarische Tour für 8 exklusive Gäste

2. Bangkok: Kulinarische Tour für 8 exklusive Gäste

Auf diesem geführten Rundgang mit mindestens 16 Kostproben durch die Hinterhöfe und Gassen der Altstadt von Bangkok entdeckst du kleine Straßenverkäufer und Restaurants, die schon seit Jahren hungrige Einheimische bedienen.  Triff deinen Guide an einem zentralen Ort in Bangkok und beginne eine Tour, die von einem Bangkoker Küchenchef sorgfältig zusammengestellt wurde, der in diesem Viertel aufgewachsen ist und viele der Orte besucht, an die ihn sein Vater vor Jahrzehnten mitgenommen hat.  Probiere das authentische Essen Bangkoks an Orten, die du alleine nie finden würdest. Erfahre mehr über die Esskultur in Bangkok, ihre Geschichte und vor allem über die Menschen, die hinter dem Essen stehen und ihr Leben dem Kochen auf der Straße gewidmet haben. Auf dieser Gruppenreise kannst du mit Stäbchen knusprige Schnittlauchknödel mit Nam-Jim-Jaew-Soße zubereiten, die reichhaltige Satay-Soße mit Kokosnuss-Hühnerfleischspießen vom Holzkohlengrill genießen und Arbeiternudeln in langsam gekochter Schweinefleischbrühe schlürfen.

Bangkok: Michelin Guide Street Food Tour mit dem Tuk Tuk

3. Bangkok: Michelin Guide Street Food Tour mit dem Tuk Tuk

Entdecke Bangkoks pulsierende Essensszene mit dieser Gruppentour. Folge deinem Guide zu den Street Food Ständen, die vom Guide Michelin empfohlen werden. Erfahre mehr über die Geschichte dieser Stände und lerne, für welche Gerichte die einzelnen Stände bekannt sind. Treffe deinen Guide vor dem River City Complex und fahre mit einem lokalen Tuk Tuk zu deinem ersten Ziel in Chinatown, Lim Lao Now. Probiere das Fischbällchen-Eiernudelgericht. Gehe eine schmale Straße hinunter zur Yaowarat Road und probiere die frisch aus der Fritteuse kommenden chinesischen Pa Tong Go Savoey Krapfen. Besuche den Laden für gerollte Nudeln von Nai Ek. Probiere die perfekt gekochten, dünn aufgerollten Reisnudeln, die wie Mini-Zigarren aussehen. In einem anderen Laden gibt es gebratenen Reis mit Krabben, Limetten und Chilis in Fischsauce. Besichtige die Rajadamnoen Avenue, die den Grand Palace mit dem Dusit Palace verbindet. Zum Schluss schlenderst du zu Jay Fai, dem einzigen thailändischen Straßenstand mit einem Michelin-Stern. Erfahre von deinem Reiseleiter mehr über diesen Essensstand. Du hast die Wahl, ob du deine Tour in der angesagten Bar Teens Of Thailand am Rande von Chinatown beendest oder zurück zur MRT-Station Samyan gehst.

Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

4. Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

Der Tempel Wat Bang Phra ist ein buddhistisches Kloster, etwa 50 Kilometer westlich von Bangkok. Der Tempel ist für seine täglichen Tattoos oder Sak Yant bekannt, die von den örtlichen Mönchen gegeben werden. Diese Tradition des Tätowierens reicht Hunderte von Jahren zurück. Das Gao Yord Yant oder 9 Spires Yant ist ein heiliges Tattoo, das den Träger schützen und ihm Glück bringen soll. Dies hat eine ähnliche Bedeutung wie ein anderer Sak Yant Entwurf, der Hah Taew Yant. Der Gao Yord Yant wird normalerweise im Nacken tätowiert. Das 9 Spires Yant ist ein geometrisches Design und repräsentiert die 9 heiligen Gipfel des Mount Meru. Es enthält 9 symbolische Bilder von Buddha, die zeigen, wie wichtig die Zahl 9 im Buddhismus ist. Diese Erfahrung ist einzigartig in Thailand, da die Mönche nur sehr wenigen Menschen pro Tag ein heiliges Tattoo und Segnungen geben. Auf dieser Tour wirst du von deinem englischsprachigen Guide in einem klimatisierten Fahrzeug von deinem Hotel abgeholt und auch wieder dorthin zurückgebracht. Der Guide erklärt dir die Details der Zeremonie auf dem Weg und stellt sicher, dass alles reibungslos verläuft.  

Bangkok: Klassische Fahrradtour

5. Bangkok: Klassische Fahrradtour

Diese 3-stündige Fahrradtour durch Bangkok ist ideal für begeisterte Abenteurer und alle, die ihr Wissen über Bangkok auf die ausgedehnte Chinatown, die historische Hauptstadt Thonburi und die versteckten Hintergassen ausdehnen möchten. Die 3-stündige Tour beginnt im Herzen von Chinatown und erkundet die hektische Marktumgebung, die sich durch enge Straßen und Gassen schlängelt. Ihre Sinne werden durch die Anblicke, Geräusche und Gerüche einer lebendigen Gemeinschaft in Bewegung angeregt. Wir kommen an Ladengeschäften vorbei, die alles von buddhistischen Amuletten bis zu recycelten LKW-Motoren verkaufen. Die Betrituale der Einheimischen in versteckten Tempeln, rituelle Papierverbrennungen und das allgegenwärtige Geisterhaus zeugen von einer Kultur, die seit Jahrhunderten besteht. Überqueren Sie den Chao Phraya Fluss, mit einem majestätischen Blick auf die Skyline der Stadt im Rücken, und besuchen Sie Thonburi, die historische dritte Hauptstadt Thailands. Im Gegensatz zum chaotischen Chinatown gibt es hier friedliche Elemente des lokalen thailändischen Lebens, während Sie durch verschiedene Wohngemeinschaften radeln. Neugieriges Lächeln und freundliche Begrüßungen verstärken das Gefühl, dass Sie die ausgetretenen Pfade wirklich hinter sich gelassen haben und nun das authentische Thailand auf dieser spannenden Tour durch ein weniger bekanntes Bangkok erleben.

Bangkok: Praxis-Thai-Kochkurs & Markttour am Morgen

6. Bangkok: Praxis-Thai-Kochkurs & Markttour am Morgen

Triff deine Gruppe in der House of Taste Thai-Kochschule in Si Lom. Entdecke den nahe gelegenen Markt bei einer geführten Tour (beim Kochkurs am Morgen) und suche nach den frischesten Zutaten für deine authentischen thailändischen Gerichte.  Erfahre mehr über exotische Thai-Zutaten wie Gemüse, Reis, Kräuter und Gewürze. Erlerne die Herstellung von Kokosmilch und Curry-Paste. Verbringe 2 Stunden mit der Zubereitung von 4 köstlichen Gerichten. Lass dir jede Delikatesse gleich nach Fertigstellung schmecken, direkt heiß und frisch vom Herd. Koche und genieße täglich gebratene Nudeln mit Garnelen (Pad-Thai) und Klebreis mit Mango als Nachtisch. Je nach Tag deiner Tour wird außerdem eine der folgenden Vorspeisen angeboten: würziger Zitronengras-Salat (Yum Ta Krai), scharf-saure Suppe mit Garnelen (Tom Yum Goong), würzige Kokosnuss-Suppe mit Hühnchen (Tom Kha Kai) oder Thai Papaya-Salat (Som Tam). Bei den Hauptgerichten stehen zur Auswahl: Grüner Curry, Roter Curry, Panang Curry und Massaman Curry, jeweils mit Hühnchen. Leg so richtig Hand an und stell die Curry-Paste von Grund auf her. Nimm zum Abschluss der Tour alle Rezepte mit nach Hause und wiederhole dort dein kulinarisches Erlebnis. Im Nachmittagskurs kannst du dich im Mangoschnitzen versuchen.

Bangkok: Thailändischer Kochkurs in Bang Rak

7. Bangkok: Thailändischer Kochkurs in Bang Rak

Entdecken Sie Thailand und seine Aromen und Gewürze bei diesem halbtägigen Kochkurs im Herzen der Innenstadt von Bangkok. Kommen Sie zur Kochschule, die sich direkt an einer belebten Straße und neben einem Markt befindet. Bei der Tour am Morgen beginnen Sie Ihren Kurs mit einem Besuch auf dem Markt. Lassen Sie sich von Ihrem Lehrer die frischen Zutaten zeigen und tauchen Sie ein in die Aromen und Gerüche der Stadt.  Mithilfe des talentierten Kochs zaubern Sie aus diesen Zutaten 5 authentische Gerichte. Die Speisekarte ändert sich täglich, aber freuen Sie sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auf ein köstlich duftendes Curry, süßen Mango-Reis, knusprige, handgemachte Frühlingsrollen und die berühmten Pad Thai-Nudeln.  Kochen Sie gemeinsam und genießen Sie dann die Speisen, die Sie als Gruppe kreiert haben. Haben Sie keine Angst, die neuen Rezepte und Techniken wieder zu vergessen. Erhalten Sie nach dem Kurs eine E-Mail mit den Rezepten des Tages und kochen Sie diese für Ihre Freunde und Familie zu Hause. 

Bangkok: Thai-Kochkurs und Onnuch-Markt-Tour

8. Bangkok: Thai-Kochkurs und Onnuch-Markt-Tour

Entdecke die Besonderheiten der thailändischen Küche bei diesem Koch- und Markterlebnis. Entdecke die lebendigen Aromen des Onnuch-Marktes, lerne, wie du die frischesten Zutaten auswählst, und versuche dich in der Zubereitung der berühmten thailändischen Gerichte. Treffe dich in der Pink Chili Thai Cooking School und lerne deinen Kochlehrer kennen. Mach dich auf den Weg zum nahegelegenen Onnuch Markt, um deine Vorräte für dein Abendessen zu besorgen. Schlendere über den Markt und lerne von deinem Lehrer, wie man die reifsten und frischesten Zutaten auswählt, um ein schmackhaftes Gericht zu zaubern. Kehre mit deinen Einkäufen zur Kochschule zurück und beginne zu kochen. Lerne das Gemüse, die Gewürze und Kräuter kennen, die du gekauft hast, und füge sie zu deinen Gerichten hinzu. Koche ein Thai-Curry, einen Papaya-Salat, das berühmte Pad Thai und ein leckeres Mango-Klebreis-Dessert. Schließlich kannst du die Früchte deiner Arbeit genießen. Versammle dich um einen Tisch und probiere die duftenden Gerichte, die du gerade gekocht hast, und genieße eine leckere Mahlzeit mit deinen Mitkochschülern.

Bangkok: Street Art- und Street Food-Rundgang

9. Bangkok: Street Art- und Street Food-Rundgang

Entdecken Sie die köstlichen Aromen authentischen thailändischen Streetfoods, während Sie während der Tour 9 verschiedene Gerichte probieren. Entdecken Sie verschiedene Viertel und bewundern Sie unterwegs sowohl Architektur als auch Street Art. Besuchen Sie den Klong San Markt am Flussufer und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die vielen Stände auf dem Basar zu besichtigen. Beginnen Sie Ihre Tour um 9 Uhr morgens an der Saphan Taksin Station. Von dort aus besuchen Sie einen Frischmarkt, auf dem Sie in einem über 100 Jahre alten, berühmten lokalen Restaurant gebratene Ente mit Reis probieren können. Wenn Sie die Charoenkrung Road entlang gehen, probieren Sie beliebtes Street Food wie thailändischen Milchtee, Mataba (gefüllte Pfannkuchen), thailändische BBQ-Snacks, frisches Obst, Papayasalat und Klebreis. Nachdem Sie sich mit köstlichen thailändischen Leckereien vollgestopft haben, erkunden Sie die nahe gelegenen Seitenstraßen zwischen versteckten buddhistischen Tempeln und kleinen lokalen Gemeinschaften. Bewundern Sie einige farbenfrohe Straßenkunst aus Bangkok auf dem Weg. Steigen Sie in eine Fähre über den Fluss, um den Klong San Markt zu besuchen. Dieser Basar am Flussufer, der bei den Einheimischen beliebter ist als bei Ausländern, ist ein großartiger Ort zum Durchstreifen und Erkunden. Stöbern Sie an den Ständen nach Souvenirs, machen Sie Fotos von den farbenfrohen Produkten oder probieren Sie, wenn Sie noch etwas Platz haben, noch mehr lokale Gerichte gemäß den Empfehlungen Ihres Reiseleiters. Nachdem Sie eine Stunde auf dem Klong San Markt verbracht haben, kehren Sie über den Fluss zurück und halten an einer wunderschönen katholischen Kirche, die durch das alte Kolonialviertel schlendert, bevor Sie Yen Ta Fo probieren. Letzteres ist auch als rosa Nudelsuppe für den rosafarbenen Schimmer bekannt, den die Sauce den weißen Nudeln verleiht. Sie beenden die Tour am Si Phraya Express Boat Pier, wo Sie postkartengenaue Fotos des Stadtbilds von jenseits des Flusses machen können.

Bangkok: Getränke & Snacks private Tour

10. Bangkok: Getränke & Snacks private Tour

Freu dich auf die perfekte Einführung in das Nachtleben von Bangkok auf einer privaten Tour, die Speisen, Getränke und Highlights der Stadt kombiniert. Alles in Begleitung eines Einheimischen, der sich bestens auskennt. Dein ortskundiger Guide und Experte für das Nachtleben führt dich in das Viertel Ratchathewi, das für sein pulsierendes Nachtleben bekannt ist und wo die Einheimischen gerne hingehen. Besuche drei der besten Locations der Stadt, um ein einheimisches Getränk und einen typisch thailändischen Happen wie würzigen Mangosalat und Singha-Bier zu probieren. Das Angebot reicht von alkoholischen Getränken wie Wein, Bier und Cocktails bis hin zu alkoholfreien Getränken. Für die Snacks stehen auch vegetarische Alternativen zur Verfügung - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Während du von Hotspot zu Hotspot hüpft, weist dein Guide dich auch auf interessante Orte in der Umgebung hin, so dass du gleichzeitig auch mehr über Bangkok erfährst. Ja, diese Tour hat wirklich alles. Die Withlocals-Drinks-&-Bites-Tour ist eine der typischen Withlocals-Touren, die in allen größeren Städten weltweit angeboten werden. Die passionierten ortskundigen Guides erhalten nicht nur ein faires Honorar, sondern mit deiner Teilnahmer an der Tour unterstützt du sogar die lokale Wirtschaft, denn es werden nur lokale Produkte angeboten und Massentourismus wird vermieden – du darfst dich also freuen auf ein ganz privates Erlebnis. Diese Touren sind klimaneutral und abseits der üblichen Touristenrouten.

  • Führungen
  • Private Touren
  • Workshops und Kurse
  • Abenteuer
32 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Bangkok

Bangkok: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Ayutthaya

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 3.186 Bewertungen

Must do in Bangkok. Spannende Markttour mit toller Kochlehrerin. Da gelingt selbst dem ungeübtesten Koch ein super Essen. Super nette Erklärung der einzelnen Schritte und sehr hilfsbereite Lehrerin. Markttour war definitiv ein Highlight des Tages.

Unbedingt buchen :-) Eine sehr informative Tour durch spannende Gegenden Bangkoks mit einem tollen Guide. Erwähnenswert sind auch die tollen Hollandräder - sehr bequem und funktionierend.

Hat richtig Spaß gemacht! Werde ich auf jedenfall weiter empfehlen. Das einzige was noch toll gewesen wäre kurz in den Märkten zu stoppen um zu stöbern und eventuell etwas zu kaufen.

Eine beeindruckende Tour durch enge Gassen, Markthallen, Besichtigungen von Pagoden inkl Fährfahrt …. sehr empfehlenswert. Danke an die Tour Guides bei meiner Tour am 23.10.22

Sehr empfehlenswert. Man lernt Orte kennen, die man alleine nie gefunden hätte. Sehr aufmerksame sympathische Guides. Einen großes Dankeschön an Bob und Anna.