Datum wählen
Bangkok

Eintrittskarten

Unsere beliebtesten Bangkok Tickets & Eintrittskarten

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

1. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

Genieße eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reise von Bangkok aus in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug oder schließe dich der Tour bei deinem ersten Halt in Ayutthaya, dem Wat Lokayasutha, an. Dieser Tempel ist bekannt für seine riesige liegende Buddha-Statue, eines der wenigen Bauwerke, die hier noch intakt sind. Dein nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als wichtigster Tempel in Ayutthaya. Besuche anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte Ayutthayas und beherbergte einst die heilige Reliquie des Buddha.Bewundere den berühmten Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Bodhi-Baums verschlungen ist. Danach genießt du ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Thai-Restaurant, wo dein Guide dir gerne Tipps zu lokalen kulinarischen Spezialitäten gibt. Zu guter Letzt beendest du deine Reise am großen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bewundere den überzeugenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du durch das monumentale Gelände schlenderst.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Zutritt zur Miracle Lounge

2. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Zutritt zur Miracle Lounge

Genießen Sie VIP-Zugang zur Miracle Lounge am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi und verbringen Sie die Wartezeit bis zu Ihrem Flug in völliger Entspannung. Lassen Sie sich verwöhnen mit unbegrenzten Speisen und heißen und kalten Getränken einschließlich köstlicher thailändischer Spezialitäten, die vom Chefkoch der Miracle Hotel Group zubereitet werden. Jede Lounge verfügt über komfortable Sofas, kostenloses WLAN, Arbeitsplätze, internationale TV-Sender, Magazine und Zeitungen. Außerdem bietet die Lounge einen Duschraum, einen Gebetsraum und eine Fläche unter freiem Himmel (Flughafenhalle D). An der Frühstückstheke finden Sie frische Kekse, Torten, Sandwiches und Kuchen. Freuen Sie sich auf die ideale Umgebung, um vor Ihrem Flug eine wohlverdiente Pause einzulegen.

King-Power-Mahanakhon-SkyWalk: Ermäßigte Eintrittskarte

3. King-Power-Mahanakhon-SkyWalk: Ermäßigte Eintrittskarte

Erleben Sie den Mahanakhon SkyWalk, eine von Bangkoks unvergesslichsten Attraktionen. Erklimmen Sie die Spitze des King-Power-Mahanakhon-Gebäudes, um die 314 Meter hohe Aussichtsplattform zu erreichen. Nutzen Sie die Innen- und Außen-Aussichtsbereiche und genießen Sie den einmaligen Blick auf die Stadt. Nach Ihrer Ankunft geht es weiter zur 74. Etage, wo Sie einen ersten Blick auf den atemberaubenden Panoramablick erhaschen. Erfahren Sie mehr über Bangkoks Sehenswürdigkeiten bei einem interaktiven Augmented-Reality-Erlebnis und interaktiven Touchscreens. Steigen Sie ein in den Hydraulikglasaufzug im 75. Stock, um die oberen Etagen zu erkunden.  Fühlen Sie sich, als würden Sie auf Wolken gehen, wenn Sie im 78. Stock aussteigen und einen der weltgrößten Glasböden betreten. Entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht von der höchsten Rooftop-Bar in Thailand. Genießen Sie Champagner und Cocktails und erleben Sie einen unschlagbare Sonnenuntergang.

Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

4. Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

Besuche im Ayutthaya Historical Park Stätten, die bis ins Jahr 1350 zurückreichen. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte, Architektur und Religion, während du mit deinem erfahrenen Tourguide unzählige Tempel erkundest. Im 18. Jahrhundert wurden große Teile Ayutthayas von burmesischen Angreifern zerstört. Die Ruinen der Denkmäler sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Wurzeln winden sich um zerstörte Buddha-Köpfe und verleihen der Stätte einen tragisch-schönen Charme. Verlasse Bangkok in der Früh und sieh auf dem Weg nach Ayutthaya den königlichen Palast Bang Pa-In. Die goldenen Pagoden und stillen Wasserbecken bildeten einst die Sommerresidenz alter thailändischer Könige. Hier erhältst du lebhafte Einblicke in die glorreiche Vergangenheit der Region. Wenn du Ayutthaya erreicht hast, erkunde die alten religiösen Stätten für mehrere Stunden. Zu den Denkmälern gehört auch der Wat Mahatha, wo ein enthaupteter Buddha zwischen imposanten Bäumen ruht. Weiter geht's zum Wat Mongkol Borpit, bekannt für seinen sitzenden Buddha in beeindruckender Größe. Entdecke den Wat Phra Sri Sanphet, der heiligste und bedeutendste Komplex der alten thailändischen Hauptstadt. Mach dich auf den Weg zum Wat Chaiwatthanaram mit seinen aufragenden Stein-Chedis. Diese Stätte ist einer der Hauptgründe, für die Ayutthaya im Jahr 1991 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

Bangkok: White Orchid Flussrundfahrt mit Dinner

5. Bangkok: White Orchid Flussrundfahrt mit Dinner

Entdecke die Lichter Bangkoks auf einer abendlichen Flussfahrt auf dem Choa Phraya. Genieße authentische thailändische und köstliche internationale Küche bei einem Abendessen in Buffetform. Freu dich auf ein Willkommensgetränk, Tee und Kaffee, während du am Grand Palace und Wat Pho vorbeikommst. Lausche der Live-Musik und sieh dir eine mitreißende Kabarett-Show an.  Beginne deine Flussfahrt durch Bangkok mit dem Einchecken am Treffpunkt im River City Complex. Geh an Bord des White Orchid Flussrundfahrtschiffes und erhalte ein Begrüßungsgetränk. Genieße eine klassische Thai-Tanzaufführung und beginne die Bootsfahrt entlang des Chao Phraya Flusses. Bewundere während der Fahrt die eindrucksvoll beleuchteten Sehenswürdigkeiten Bangkoks wie den Großen Palast, Wat Pho (Tempel des Liegenden Buddha), Wat Arun (Tempel der Morgenröte) und viele mehr. Dann wird das Buffet serviert mit einer großen Auswahl an köstlichen Speisen von traditioneller Thai-Küche bis hin zu westlichen Gerichten, gefolgt von Desserts. Während du dein Essen genießt, kannst du dich an Bord mit Live-Musik und einer Cabaret-Show unterhalten lassen. Nach dem Abendessen kannst du die Gelegenheit nutzen, die Sehenswürdigkeiten am Flussufer zu beobachten, indem du dich auf dem Freiluftdeck entspannst und den 360-Grad-Blick auf das nächtliche Bangkok vom Choa Phraya-Fluss aus bewunderst. Kehre schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck zur River City Anlegestelle zurück und genieße den Rest deines Abends in Bangkok.

Bangkok: Dinner-Flussfahrt auf der Chao Phraya Princess

6. Bangkok: Dinner-Flussfahrt auf der Chao Phraya Princess

Genieß eine abendliche Dinner-Kreuzfahrt auf der Chao Phraya Princess, die entlang der Hauptwasserstraße Bangkoks fährt. Erlebe den Zauber der Beleuchtung der Tempel der Stadt sowie anderer historischer Denkmäler. Check ein am Einkaufszentrum River City Shopping Complex und gehe an Bord eines sicheren und bequemen Kreuzfahrtschiffes. Erlebe den Fluss Chao Phraya bei Nacht und die Aussicht auf die beiden Ufer des Flusses vom offenen Deck aus. Nimm die Atmosphäre der wichtigsten Wahrzeichen und Denkmäler der Stadt in dich auf. Diese sind bei Nacht romantisch beleuchtet. Genieße ein elegantes Gourmet-Buffet mit internationaler Küche, begleitet von sanfter Hintergrundmusik.

Bangkok: Luxus-Buffet-Dinner-Kreuzfahrt mit Live-Musik

7. Bangkok: Luxus-Buffet-Dinner-Kreuzfahrt mit Live-Musik

Bei einer Flusskreuzfahrt auf dem Chao Phraya River kannst du das nächtliche Bangkok erleuchten. Hör dir Live-Musik an, sieh dir ikonische Sehenswürdigkeiten an und iss ein köstliches Meeresfrüchte-Buffet mit thailändischen und internationalen Gerichten. Das ist ein Abend, den du nicht verpassen solltest. Begib dich auf eine luxuriöse Dinner-Kreuzfahrt vom ICONSIAM Shopping Center direkt am Chao Phraya Fluss. Lehn dich zurück, entspann dich und bewundere den atemberaubenden Blick auf den Grand Place, den Wat Arun Tempel und andere berühmte Gebäude am Fluss. Genieße ein Abendessen bei Kerzenschein mit Live-Sängern, während du Gerichte wie Sashimi, Papayasalat, Tom Yum Goong, Pad Thai, Hühnchen mit Cashewnüssen, gebratenen Fisch in süß-saurer Soße, Currys, Nudeln und eine Auswahl an westlichen und thailändischen Desserts genießt. Beobachte traditionelle thailändische Tanzvorführungen, während deine luxuriöse Dinner-Kreuzfahrt zu Ende geht und du dich auf den Rückweg zum Treffpunkt machst.

Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

8. Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

Erlernen Sie die Zubereitung eines traditionell thailändischen Menüs während eines unterhaltsamen und interaktiven 4-stündigen Kochkurses in Bangkok. Lassen Sie Ihre kulinarische Kreativität spielen, bummeln Sie über einen lokalen Markt und schlemmen Sie unterwegs von den verschiedensten thailändischen Spezialitäten. Jeder Kurs macht Sie mit 4 köstlichen Rezepten vertraut, nach denen Sie anschließend selbst am vollausgestatteten Küchenplatz kochen dürfen. Ein geduldiger und erfahrener Koch steht Ihnen und den anderen Leckermäulchen rundum mit hilfreichen Tipps und Anweisungen zur Seite. Die Kochkurse finden jeweils am Morgen und am Nachmittag statt und umfassen außerdem 2 Pausen um die Früchte Ihrer harten Arbeit sogleich zu vernaschen. Bevor das eigentliche Kochen beginnt reisen Sie jedoch zunächst stilecht mit dem Tuk-tuk zu einem lokalen Markt, um die besten Zutaten für Ihr Menü zu erwählen. In der Kochschule selbst erwartet Sie ein erfrischendes Begrüßungsgetränk, gefolgt von einer Vorführung der thailändischen Kochkunst. Ihr Lehrmeister wird die Gerichte zubereiten, während Sie aufmerksam beobachten. Anschließend dürfen Sie endlich selbst den Kochlöffel schwingen. Bereiten Sie die ersten beiden Gerichte unter Anleitung Ihres Kochs zu und erlernen Sie die geheimen Kniffe, die der thailändischen Küche ihren unverwechselbaren Geschmack verleihen. Da nach der Arbeit bekanntlich das Vergnügen folgt, dürfen Sie Ihre Kreationen natürlich auch gleich in geselliger Atmosphäre verspeisen.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

9. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

Nach einem langen Flug empfängt Sie Ihre persönliche Hostess am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi. Genießen Sie eine echte VIP-Behandlung. Profitieren Sie vom Premium-Service für einen reibungslosen Ablauf Ihres Aufenthaltes am Flughafen. Nach der Begrüßung an der Fußgängerbrücke begleitet Ihr persönlicher Assistent Sie durch alle Flughafenformalitäten. Ihre Gastgeberin hilft Ihnen bei der Visabeantragung und führt Sie souverän und ohne Zwischenfälle auf der „Premium-Einreisespur“ durch den Zoll und zur Ankunftshalle. Auf Ihrem Weg nach unten arrangiert Ihr persönlicher Gepäckträger Ihre Taschen, während Ihr Concierge Sie auf Vorzugswegen durch den Zoll führt und Sie mit Ihren Gästen zu Ihrem weiteren Transport zum Hotel eskortiert. Bei Ihrem Abflug müssen Sie nicht in der Schlange stehen. Ihr Concierge organisiert den Check-in im Voraus und druckt Ihre Bordkarten sowie die Gepäckaufkleber aus. Treffen Sie Ihren persönlichen Gepäckträger vor dem Flughafen. Hier wird er Ihr Gepäck entgegen nehmen. Sie werden eskortiert zum Anfang der Schlangen am Check-in-Schalter und an den Sicherheitskontrollen, bevor Sie durch den Zoll gehen. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen, ist der Concierge-Service im Bereich des Zolls und der Einreiseschalter leider eingeschränkt. Sie müssen diese Bereiche daher alleine passieren. Sobald Sie hindurch sind, begleitet Ihr persönlicher Concierge Sie zum VIP-Abflug-Gate. Bitte beachten Sie, dass dieser Service keinen Transfer zu Ihrem Hotel in der Stadt beinhaltet. Buchen Sie zusätzlich zu diesem VIP-Service einen Transfer zu Ihrem gewünschten Zielort.

Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi: Kleingruppen-Tagestour

10. Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi: Kleingruppen-Tagestour

Erleben Sie eine Tour in die faszinierende Region Kanchanaburi im Westen Thailands, die für Geschichtsinteressierte besonders spannend ist. Unternehmen Sie einen unvergesslichen Tagesausflug ab Bangkok und besuchen Sie die Strecke der Thailand-Burma-Eisenbahn, die umgangssprachlich „Death Railway“ (Todeseisenbahn) genannt wird. Weltweit bekannt wurde die Strecke 1957 durch den Film „Die Brücke am Kwai“. Beginnen Sie Ihren Tag in einem der beliebtesten Nationalparks des Landes, dem traumhaften Erawan-Nationalpark. Tauchen Sie ein in die wunderschöne und üppige Natur Thailands. Wanderpfade, fließendes Wasser und eine unberührte Tierwelt prägen diesen friedlichen Ort. Der Erawan-Wasserfall verfügt über 7 Ebenen und eine Reihe von Kalksteinhöhlen an seinem Fuß. Genießen Sie die idyllische Umgebung und vergessen Sie die hektischen und geschäftigen Straßen Bangkoks. Dieses Naturparadies ist der perfekte Ort, um herrlich frische Landluft zu tanken. Weiter geht es zum JEATH-Kriegsmuseum, das den alliierten Kriegsgefangenen gewidmet ist, die beim Bau der Thailand-Burma-Eisenbahn ums Leben kamen. Das Museum dient als traurige, aber wichtige Erinnerung an diesen düsteren Abschnitt der Geschichte. Es wird vermutet, dass über 100.000 Menschenleben in dieser Zeit verlorengingen. JEATH steht für die wichtigsten am Bau der Eisenbahn beteiligten Nationen: Japan, England, Australien, Thailand und Holland. Zu guter Letzt besichtigen Sie die geschichtsträchtige Brücke über den Kwai. Sie können die Brücke zu Fuß überqueren, die beeindruckende Landschaft bewundern, und für einen Moment der Besinnung innehalten, um der tragischen Geschichte dieses Ortes zu gedenken. Schließlich kehren Sie wieder zu Ihrer Unterkunft bzw. zum Treffpunkt zurück, wo Sie jeweils gegen 20:00 Uhr ankommen.

  • Eintrittskarten
11 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen zu Tickets & Eintrittskarten in Bangkok

Was ist neben Tickets & Eintrittskarten in Bangkok sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Bangkok, die du nicht verpassen solltest:

Tickets & Eintrittskarten in Bangkok – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 2.326 Bewertungen

Wir hatten eine tolle Tour, die sich trotz langer Fahrt lohnt! Der 1. Stopp war das Kanchanaburi-Museum sowie der Friedhof. Danach ging es weiter zur Death-Railway. Unser Guide hat uns immer wieder geschichtliche Hintergründe erzählt. Danach ging es zu den Erawan-Wasserfälllen. Vorab gab es noch die Möglichkeit, in einem Restaurant zu essen. Es war gut und günstig! Damit man schwimmen gehen darf, braucht man unbedingt eine Schwimmweste. Diese kann man sich (Größe XS bis XXL) für 20 Bath ausborgen. Für Plastikflaschen ist eine Gebühr von 20 Bath als Pfand zu hinterlegen. Duschen kann man dort auch! Der Weg bis Ebene 4 ist ok. Von Ebene 4 zu 5 hab ich wirklich geschwitzt, da der Weg teilweise steil ist. Aber es ist machbar! Das Wasser ist sehr erfrischend. Die kleinen Fische, welche an den Füßen knabbern sind gewöhnungsbedürftig. Es gibt auch größere Fische im Wasser, die nicht wegschwimmen, wenn man ins Wasser geht. Alles halb so wild! Empfehlenswert sind Trekking-Sandalen!

Richtig toll! Zuerst sind wir zusammen auf den Markt um einzukaufen. Hier haben wir unglaublich viel über die thailändischen Lebensmittel gelernt, es war so interessant! Danach hatten wir einen ganz tollen Kochkurs mit sehr leckeren Rezepten. Wir sind sehr froh, daran teilgenommen zu haben und können diesen Kochkurs zu 100% weiterempfehlen!

Es ist eine gute Gelegenheit, um bei längerem Aufenthalt auf dem Flughafen in Bangkok die Zeit zu verbringen. Man bekommt verschiedene Speisen und Getränke, kann sich ausruhen und bei Bedarf duschen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Bei Bedarf würde ich es wieder buchen.

Wir hatten eine Privat Tour auf Deutsch mit Pu (Paul). Es war ein wunderbarer, lustiger Tag mit vielen interessanten Informationen. Abholung und Organisation haben super funktioniert. Ganz klare Empfehlung und vielen Dank an Pu (Paul).

Perfect trip with many interesting things told to us by our guide - you should definitely book this tour