Datum wählen
Paris

Tagesausflüge

Unsere beliebtesten Paris Tagesausflüge

Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

1. Ab Paris: Schloss Versailles Fast-Track-Tour & Gärten

Diese Halbtagestour führt dich von Paris nach Versailles. Spare wertvolle Zeit dank deines Fast-Track-Tickets und profitiere von einem bequemen Hin- und Rücktransfer und einer spannenden Führung durch das Schloss Versailles und seine historischen Räume und Gemächer. Deine Tour beginnt an einem zentralen Punkt in Paris – von dort aus geht es mit dem Bus nach Versailles. Dort angekommen, betrittst du das Schloss durch einen separaten Eingang. Anschließend kannst du bei einer interaktiven Führung die Opulenz, Schönheit und Geschichte des Palastes entdecken. Während der 90-minütigen Führung zeigt dir dein Guide die Staatsgemächer, das Schlafzimmer des Königs und den symbolträchtigen Spiegelsaal. Lerne die wichtigsten Persönlichkeiten der französischen Monarchie kennen, allen voran König Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Erfahre allerlei Wissenswertes über die vielen faszinierenden historischen Ereignisse, die sich in den Räumen des Palastes abgespielt haben. Nach dem Rundgang durch das Schloss hast du Zeit für einen Spaziergang durch die schönen Französischen Gärten. Nachdem du die Gärten auf eigene Faust erkundet hast, steigst du wieder in den Bus und kehrst mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück ins Zentrum von Paris.

Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

2. Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

Reise in einem klimatisierten Bus durch die Normandie zum mittelalterlichen Mont-St-Michel auf einer Tagestour ab Paris. Du kannst wählen, ob du allein, mit einem Live-Guide oder mit einem Audioguide an der Tour teilnehmen möchtest. Entdecke die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Insel und ihre gotische Abtei. Erfahre mehr über ihre faszinierende Geschichte und ihre Legenden. Beginne deine Tour in Paris und fahr mit einem luxuriösen klimatisierten Bus durch die malerische französische Landschaft zur beeindruckenden Festungsstadt Mont Saint-Michel vor der Küste der Normandie. Lehn dich zurück, entspanne und genieße die atemberaubende Aussicht auf die Landschaft. Leg einen Zwischenstopp ein in einem nahegelegenen Dorf aus der Zeit der Normannen, spaziere durch die gewundenen Straßen und engen Pfade und genieße eine spektakuläre Aussicht auf die Bucht. Fahr weiter bis zur Mündung des Flusses Couesnon. Hier liegt der Mont-Saint-Michel auf einer kleinen Insel, nur ein paar hundert Meter vom Festland entfernt. Verbringe den Nachmittag damit, die bemerkenswerten Denkmäler der ummauerten Stadt zu erkunden, die 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Nimm dir Zeit, das felsige Eiland in deinem eigenen Tempo zu entdecken. Erklimme die Wallanlagen, um zur Abtei am oberen Ende der Stadt zu gelangen. Besuche die Abtei von Mont-Saint-Michel (Eintrittskarte im Preis inbegriffen). Dieses benediktinische Gebäude spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der Gemeinde und der feudalen Gesellschaft, die es repräsentiert. Bewundere dieses großartige Beispiel gotischer Architektur aus dem frühen 13. Jahrhundert. Genieße die Aussicht auf die umliegende Bucht, bevor du Mont-Saint-Michel am späten Nachmittag verlässt. Du wirst zurück in die französische Hauptstadt gefahren und am Startpunkt abgesetzt.

Ab Paris: Geführte Tour durch Versailles ohne Anstehen

3. Ab Paris: Geführte Tour durch Versailles ohne Anstehen

Schließe dich auf dieser halbtägigen Tour durch den Palast von Versailles einem fachkundigen Guide an und genieße bevorzugen Einlass. Lass dich durch die Geschichte des Palasts führen, der eines der wichtigsten Monumente der Welt ist. Triff deinen Guide vor dem Pullman Hotel in Paris. Steige in deinen luxuriösen, klimatisierten Reisebus, lehne dich zurück und entspanne dich auf der kurzen Fahrt nach Versailles. Einst lebte hier der als Sonnenkönig bekannte Ludwig XIV. Geh in der Zeit zurück und erlebe die glorreichen Tage der Könige von Paris. Staune, während du durch die schönsten Räume des Palasts geführt wirst, einschließlich den Grand Apartments, der Spiegelgalerie und den privaten Gemächern der Königin und des Königs. Nachdem du die Pracht der inneren Räumlichkeiten genossen hast, verbringst du deine Freizeit in den Gärten des Palastes. Hier siehst du Statuen, Büsten und Marmorvasen, die bis ins Jahr 1661 zurückdatieren, als das Team von Bildhauern von dem offiziellen Maler von Ludwig XIV., Charles Le Brun, geleitet wurde.

Ab Paris: Geführter Tagesausflug zum Mont Saint Michel

4. Ab Paris: Geführter Tagesausflug zum Mont Saint Michel

Besuch den Mont Saint-Michel bei einem geführten Tagesausflug ab Paris. Entdecke die Highlights mit deinem Guide, bevor du eine Audioführung durch die Abtei Mont-Saint-Michel unternimmst. Danach hast du etwas Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Fahr mit einem privaten Reisebus von Paris zur Insel Mont-Saint-Michel. Lausch während der Fahrt den interessanten Erzählungen deines Guides über die Geschichte der Abtei. Unternimm mit deinem Guide einen Rundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, so auch die Abtei Mont-Saint-Michel auf dem Gipfel. Genieße einige Zeit zur freien Verfügung, erkunde die Abtei und bewundere den Glanz der Innenausstattung bei einer Führung mit einem Audioguide. Alternativ hast du die Möglichkeit, durch die pittoresken Straßen zu schlendern. Wähle aus einem großen Angebot einen Ort zum Mittagessen. Du hast die Wahl zwischen Gaststätten, die rustikale Fleisch-Gerichte anbieten, bis zu exquisiten Restaurants mit Blick auf die Bucht, in denen du Meeresfrüchte genießen kannst. Du hast zudem die Möglichkeit, in einer der Crêperien von Mont-Saint-Michel leckere galettes (Buchweizen-Pfannkuchen) mit normannischem Cider zu genießen. Am späten Nachmittag fährst du mit dem Reisebus zurück nach Paris.

Ab Paris: Halbtägige Tour nach Giverny

5. Ab Paris: Halbtägige Tour nach Giverny

Genieße einen halbtägigen Ausflug in die ehemalige Heimat von Claude Monet, einem der berühmtesten Maler des französischen Impressionismus. Sein Haus und die dazugehörigen Gärten liegen an einem kleinen Weiler in Giverny, direkt an den Ufern des Flusses Seine, 160 km westlich von Paris. Sie wurden im Jahr 1966 von seinem Sohn an die Académie des Beaux-Arts vermacht. Nach einer umfassenden Restaurierung wurden sie dann 1980 als Museum eröffnet. Je nachdem, welche Option du wählst, findet die Tour in Form einer Führung, einer Audiotour oder einer selbstgeführten Tour statt.  Ab Paris wirst du mit einem komfortablen und klimatisierten Reisebus zu deinem Ziel gebracht. Da es keine direkten, öffentliche Verkehrsmittel nach Giverny gibt, ist dies die beste Art, dorthin zu gelangen. Du fährst durch die westlichen Bezirke von Paris und nimmst dann die Normandie-Autobahn bis Bonnières. Nachdem du bei Vernon die Seine überquerst, geht es weiter durch die bewaldete Hochebenen Eure bis nach Giverny. Giverny zog im 19. Jahrhunderts viele Impressionisten an. Die meisten folgten ihrem Vorbild, dem Gründer der Bewegung, Claude Monet, der dort über 43 Jahre lang lebte. Besuche das Haus des Meisters, wo die spektakulären Farben und der bezaubernde Garten wie ein Kunstwerk gestaltet wurden. Lass dich verzaubern von den Blumenbeeten und Pflanzen und spüre die Gefühle und Inspirationen des Künstlers, wenn du vor den berühmten Seerosen und Trauerweiden im herrlichen Wassergarten stehst.

Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

6. Ab Paris: Tagestour zu den Schlössern der Loire

Lassen Sie für einen Tag das geschäftige Paris hinter sich und besuchen Sie die französische Provinz. Wandeln Sie auf den Spuren der französischen Monarchen, lauschen Sie Geschichten rund um Liebesaffären und Entführungen und besichtigen Sie die wunderschönen Schlösser des Loiretals.  Zuerst geht es zum Schloss Chambord, einem perfekten Beispiel französischer Architektur aus der Zeit der Renaissance. Das größte Schloss des Loiretals wurde zwischen 1519 und 1547 von König Franz I. errichtet. Noch bis heute ist unklar von wem das Meisterwerk entworfen wurde, vielleicht sogar von Leonardo Da Vinci. Das nächste Schloss, Schloss Chenonceau, scheint geradezu aus dem Märchen entsprungen zu sein und liegt malerisch am Fluss Cher. Seine Geschichte und sein Charakter wurden maßgeblich von den Frauen geprägt, die es bewohnten. Hier wurde das erste französische Feuerwerk gezündet. Sie haben eine Stunde Zeit, um jedes der Schlösser und die Gärten auf eigene Faust zu erkunden. Am ende des Tages verlassen Sie Chenonceau um 18:15 Uhr und erreichen Paris gegen 20:00 Uhr.

Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

7. Ab Paris: Champagne-Tagestour mit 8 Verkostungen & Mittag

Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour bequem abholen an Ihrem Hotel (in Paris) oder einem anderen Treffpunkt im Zentrum von Paris. Machen Sie es sich gemütlich in einem klimatisierten Minivan und starten Sie gegen 7:30 Uhr. Unterwegs in die Region Champagne können Sie sich leckere Croissants schmecken lassen, während Ihr Guide Ihnen alles erzählt, was Sie über das prickelnde Universum des Champagners wissen müssen. Sobald Sie in Champagne angekommen sind, beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch eines sehr angesehenen Anwesens (Moët & Chandon, Veuve Clicquot, Mercier usw., je nach Verfügbarkeit). Entdecken Sie endlose Galerien voller Flaschen und beenden Sie die Führung standesgemäß mit einer Verkostung. Zurück in Ihrem klimatisierten Minivan geht es weiter mit einer malerischen Fahrt durch die schönen Landschaften. Legen Sie unterwegs einen Zwischenstopp ein im Herzen des Weinbergs, um eine Führung unter der Leitung eines echten Weinexperten zu genießen. Von ihm lernen Sie die Grundlagen der Weinverkostung, das Sie dann direkt in die Praxis umsetzen können bei der Verkostung von einem speziellen Glas Cuveé. Als nächstes erwartet Sie ein Mittagessen in einem familiengeführten Champagnerhaus oder in einem lokalen Restaurant (je nach Verfügbarkeit). Sie haben die Möglichkeit, mehrere Gläser Champagner und Ratafias (ein weiterer lokaler Wein) zu probieren, die mit lokalen Gerichten kombiniert werden. Blanc de Blancs, Blanc de Noirs, Champagne Rosé… wie würden Sie diese edlen Tropfen am besten kombinieren? Nach dem Mittagessen geht es weiter mit einem Verdauungsspaziergang durch die Weinberge der Côte des Blancs und des Vallée de la Marne. Erfahren Sie mehr über die Eigenschaften von Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Weinberge. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn es erwarten Sie fantastische Fotokulissen. Folgen Sie Ihrem Guide nach Hautvillers, einem typischen französischen Dorf, in dem der legendäre Dom Perignon beheimatet ist. Besuchen Sie zu guter Letzt ein anderes familiengeführtes Weingut, in dem Sie je nach Verfügbarkeit die Kunst des Sabrage oder Degorgierens „à la volée“ (eine Technik zum Öffnen einer Champagnerflasche) erlernen. Probieren Sie mehrere köstliche Champagner, bevor Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Paris zurückkehren, wo Sie in einem zentralen, gut vernetzten Bereich abgesetzt werden.

Ab Paris: Champagner-Tour mit 3-Gänge-Mittagessen

8. Ab Paris: Champagner-Tour mit 3-Gänge-Mittagessen

Entdecke die Region Champagne bei einer geführten Tagestour ab Paris. Besuch die Weinkeller namhafter Champagnerhersteller, erfahre mehr über die Geschichte der Region, verkoste lokale Weine und genieß ein köstliches Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Lass dich zu Beginn der Tour bequem an deinem Hotel abholen und mach dich auf den Weg ins Herz der Region Champagne: Épernay. Freu dich auf eine Führung bei Moet & Chandon oder anderer berühmte Champagnerhäuser wie Taittinger, Nicolas Feulliatte, Veuve Clicquot, Mercier usw. Tauch ein in die Geschichte seines Namensgebers und probier einen edlen Jahrgangschampagner. Spaziere entlang der Champagner-Avenue in Richtung deines Minivans und erfahre von deinem Guide Wissenswertes über einige andere bekannte Häuser und Champagner-Keller in der Nähe. Besuch einen lokalen Winzer und triff die Menschen hinter der Produktion dieses großartigen Getränks. Probier ihr elegantes und exklusives Produkt und erfahre mehr über die Geschichte ihres Champagnerguts. Mach einen Zwischenstopp in einem Dorf, wo der Mönch lebte, der den Champagner erfand. Entdecke die lokale Gastronomie und lass dir ein leckeres 3-Gänge-Mittagessen in einem lokalen Restaurant schmecken. Freu dich auf ein unvergessliches Erlebnis mit unterhaltsamen Spielen, fantastischen Weinen und Speisen in der berühmten Champagnerregion und kehr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel.

Paris: Schloss Versailles & Trianon Schlösser E-Bike Tour

9. Paris: Schloss Versailles & Trianon Schlösser E-Bike Tour

Treffe deinen Guide und mache dich mit deinem E-Bike startklar. Beginne die Tour, indem du den Park von Saint-Cloud (1500 Hektar) durchquerst. Entdecke die Springbrunnen der Grande Cascade, die von Hardouin-Mansart und Le Pautre entworfen wurden. Lass dich von der Geschichte des ehemaligen Königsschlosses von Saint-Cloud überraschen. Dieses Schloss war die Residenz von Philippe d'Orléans, dem jungen Bruder von Ludwig XIV. Es war auch die Residenz von Napoleon. Gehe durch die Statuen des Parterre des 24 Jets. Mach ein Selfie mit einem tollen Blick auf Paris im Hintergrund. Fahre durch das kleine Dorf Marnes-la-Coquette. Bewundere die schöne Architektur dieser kleinen Stadt vor den Toren von Paris. Dann erkunde die Fausses-Reposes, während du auf sonnengeschützten Wegen unter dem Blätterdach der Bäume reitest. Erreiche das ikonische Schloss von Versailles, das von atemberaubenden Springbrunnen und üppigen Gärten umgeben ist. Umgehe die Warteschlangen mit dem Skip-the-Line-Eingang zum Schloss. Erkunde den Spiegelsaal mit einem Audioguide. Danach triffst du deinen Guide wieder, um zum Notre-Dame-Markt zu fahren. Kaufe je nach deinem Budget eine Vielzahl köstlicher lokaler Produkte wie Wein, Käse, Baguette oder Saucisson. Dein Reiseleiter, ein ehemaliger Gastronom, wird dich gerne beraten. Genieße dein Picknick-Mittagessen am Wasser am Ufer des Grand Canal. Der Canal Grande befindet sich auf dem Gelände des Schlosses von Versailles. Nach dem Mittagessen kannst du das Anwesen Trianon in deinem eigenen Tempo besichtigen. Besichtige das Schloss Gand Trianon, das für Ludwig XIV. von großer Bedeutung war. Dann entdeckst du das Schloss Petit Trianon, das Ludwig XVI. Marie-Antoinette schenkte. Schlendere durch die Gärten, den Liebestempel und den Weiler von Marie-Antoinette. Dann schwing dich wieder auf dein Fahrrad und radle durch den Wald zurück. Beende die Tour im Park von Saint-Cloud mit einem wunderschönen Blick auf Paris im Hintergrund.>

Ab Paris: Tagestour nach Reims mit Champagnerproben

10. Ab Paris: Tagestour nach Reims mit Champagnerproben

Erleben Sie einen exklusiven Tagesausflug nach Reims und sehen Sie den Ort, an dem viele französische Könige vor der Französischen Revolution gekrönt wurden. Fahren Sie von Paris zur historischen Stadt in der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine. Bei Ihrer Ankunft erkunden Sie die Stadt bei einem Rundgang und besichtigen die einzigartige Kathedrale von Reims. Erfahren Sie mehr über ihre Rolle in der französischen Geschichte als traditioneller Krönungsort der Könige Frankreichs. Bestaunen Sie die feine gotische Architektur und hören Sie von den Schätzen hinter ihren Mauern. Als nächstes nähern Sie sich dem legendären Weinbaugebiet der Champagne und probieren verschiedene Sorten Sekt. Machen Sie es sich anschließend bei Tisch bequem und nutzen Sie die Gelegenheit, die lokale Gastronomie zu entdecken. Genießen Sie ein Drei-Gänge-Menü mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert in einem lokalen Restaurant. Sie besichtigen einen der besten Winzerbetriebe der Region. Finden Sie heraus, wie Champagner hergestellt wird - vom Schneiden der Weinreben, über das Pressen der Trauben und das Verschneiden der Weine bis zur Lagerung. Sehen Sie historische Keller voller Glasbehälter und wertvoller Inhalte, die langsam Staub ansetzen. Probieren Sie die Weine.

  • Eintrittskarten
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Kombi-Angebote
  • Wasseraktivitäten
119 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 119

Häufig gestellte Fragen zu Tagesausflüge in Paris

Was ist neben Tagesausflüge in Paris sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Paris, die du nicht verpassen solltest:

Tagesausflüge in Paris – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Paris

Möchten Sie alle Aktivitäten in Paris entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.813 Bewertungen

Ich habe an der Tour am Abend teilgenommen wir waren insgesamt 8 Personen die anderen waren alle aus den USA .ich komme aus Deutschland Es war wunderbar unser Guide war Fabienne (Englisch) er war großartig viele interessante Informationen und Anekdoten kleine Gassen und schöne Ausblicke auf Paris. die E-Bikes waren in gutem Zustand und gut einstellbar optional würde auch ein Helm bereitgestellt toller Service super Tour

Fully worth the money, the best tour I had in Paris. Good e-bikes, mega motivated and friendly guide (Fabienne!) who really shows you places and informs you which didn't know before and aren't typical tourist places. If I would have had more time I would also book the evening tour!

Es war fantastisch. Sollte jeder sehen. Wir 4 waren begeistert. So eine Blumenpracht und meditative Landschaft. Alles auch vom Touranbieter gut organisiert. Vor Ort wären 45 min mehr Zeit noch schöner, dann könnte man auf den Bänken etwas verweilen.

Ganz tolle Tour. Wir hatten Glück mit dem Wetter und wir waren die Einzigen. Hatten einen super Guide und viel gesehen

Ein wirklich sehr schöner Tag, die Organisation lief reibungslos.