Paris
City Cards

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Paris City Cards

Paris Pass®: Zugang zu 75 Attraktionen und Touren

1. Paris Pass®: Zugang zu 75 Attraktionen und Touren

Der Paris Sightseeing Pass ist Ihr Schlüssel für die Stadt Paris. Profitieren Sie von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und erhalten Sie kostenlosen Eintritt zu mehr als 60 Top-Attraktionen, nutzen Sie kostenlose Fahrten mit der U-Bahn, ein eintägiges Hop-On/Hop-Off-Busticket und vieles mehr. Ein Reiseführer in 6 Sprachen hilft Ihnen bei der Planung Ihres Aufenthalts. Sparen Sie Zeit dank Einlass ohne Anstehen zu Top-Sehenswürdigkeiten wie dem Centre Pompidou, dem Arc de Triomphe, dem berühmten Louvre und vieles mehr. Besuchen Sie das Schloss Versailles oder unternehmen Sie eine Bateaux-Flussbootsfahrt, um die Stadt von der Seine aus zu erkunden. Nutzen Sie die Sonderangebote in verschiedenen Restaurants und Geschäften und genießen Sie Paris in vollen Zügen. Mit dem Paris Pass erhalten Sie kostenlosen Eintritt zu über 60 Attraktionen, darunter: Top-Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten:  • Musée du Louvre • Musée d’Orsay • Centre Pompidou, Nationalmuseum für Moderne Kunst • Espace Dali   • Big Bus Hop-On/Hop-Off-Bustour  • Bootsfahrt auf der Seine mit Bateaux Parisiens • Weinprobe in der Weinbar O Chateau • Tour Montparnasse  • Musée Grevin, Wachsfigurenkabinett • Paris Story  • Schloss Versailles  • Opéra Garnier mit Führung • Tours de Notre-Dame (derzeit im Wiederaufbau) Galerien: • Musée Rodin  • Musée de l'Orangerie  • Museum asiatischer Künste Guimet  Sehenswürdigkeiten • Kleinbahn von Montmartre   • Etoiles du Rex (Le Grand Rex) • Filmtour zu Schauplätzen und Drehorten in Paris  • Schokoladenmuseum (Choco-Story)  • Musée des Égouts de Paris (Geschichte der Kanalisation)  • Cité des Sciences et de l'Industrie - La Villette  Historische Gebäude:  • Conciergerie   • Chapelle expiatoire  • Schloss Rambouillet  • Schloss Vincennes • Schloss Champs-sur-Marne  • Schloss Pierrefonds  • Archäologische Krypta auf dem Vorplatz der Kathedrale Notre-Dame  • Maison d’Auguste Rodin - Meudon  • Musée Condé – Schloss Chantilly  • Musée et Domaine nationaux du Château de Compiègne - Schloss Compiègne  • Musée national des Châteaux de Malmaison & Bois-Préau – Schloss Malmaison • Kathedrale von Saint-Denis • Abbaye Royale de Chaalis- Musée Jacquemart André - Kloster Chaalis  • Sainte Chapelle  • Schloss Maisons-Laffitte • Villa Savoye • Schloss Fontainebleau  Denkmäler: • Arc de Triomphe • Pantheon Museen: • Musée de l'Armée, Grabstätte von Napoleon I.  • La Cinémathéque francaise – Kino- und Filmmuseum  • Cite de l'Architecture et du Patrimoine - Musée des Monuments françois  • Musée d'art et d'histoire du Judaïsme (Museum für jüdische Kunst und Geschichte)  • Musée de la Mode et du Textile  • Musée de la Musique - La Villette  • Musée de l'Ordre de la Libération  • Musée de la Publicité  • Musée de l’air et de l’espace (Luft- und Raumfahrtmuseum)  • Musée d’Archéologie nationale de Saint-Germain-en-Laye  • Musée de l’Institut du Monde arabe  • Musée départemental Maurice Denis  • Musée des Arts décoratifs (Kunstgewerbemuseum)  • Musée des Arts et Métiers  • Musée des Plans-Reliefs  • Musée du quai Branly  • Musée Gustave Moreau  • Musée national de Céramique de Sèvres  • Musée national de la Marine  • Musée National de la Renaissance - Schloss Écouen  • Musée national de Port-Royal des Champs  • Musée national du Moyen Age - Themes de Cluny  • Musée national Eugène Delacroix  • Musée Nissim de Camondo

...
Paris: Museumspass für 2, 4 oder 6 Tage

2. Paris: Museumspass für 2, 4 oder 6 Tage

Profitieren Sie vom Einlass ohne Anstehen zu über 60 Museen und Denkmälern in und um Paris, einschließlich dem Louvre, dem Musée d’Orsay und dem Centre Pompidou. Der Pass ist für 2, 4 oder 6 Tage verfügbar und kann gerade einmal 10 Gehminuten vom Louvre entfernt abgeholt werden. Zu den Vorzügen des Passes gehört der kostenlose Einlass zu vielen Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Museen. In Paris: Arc de Triomphe Musée de l’Armée Invalidendom - Tombeau de Napoléon 1er Centre Pompidou Musée National d'Art Moderne Musée National des Arts Asiatiques Museum Guimet Musée des Arts Décoratifs Musée des Arts et Métiers Musée de l'Assistance Publique – Hôpitaux de Paris Musée du Quai Branly Musée Picasso Paris Chapelle expiatoire La Cinémathèque française Musée du Cinéma Cité des Sciences et de l'Industrie Conciergerie Musée national Eugène Delacroix Musée des Égouts de Paris Musée du Louvre - Musée national de la Marine Musée de la Monnaie Cité de l'Architecture et du Patrimoine Musée des Monuments français Musée Gustave Moreau Musée national du Moyen Âge, Thermes et Hôtel de Cluny Cité de la Musique, Musée de la Musique Crypte archéologique de l'Ile de la Cité Tours de Notre-Dame Musée de l'Orangerie Musée de l'Ordre de la Libération Musée d’Orsay Panthéon Musée des Plans-Reliefs Musée de La Poste Musée Rodin Sainte-Chapelle Außerhalb von Paris: Musée de l'Air et de l'Espace Musée d’Archéologie nationale de Saint-Germain-en-Laye Musée national de la Céramique de Sèvres Kloster Chaalis Musée et Domaine nationaux du Château de Compiègne Musée Condé – Schloss Chantilly Musée départemental Maurice Denis Schloss Fontainebleau Schloss Maisons-Laffitte Musée national des Châteaux de Malmaison & Bois-Préau – Schloss Malmaison Schloss Pierrefonds Musée national de Port-Royal des Champs Schloss Rambouillet Musée national de la Renaissance Schloss Écouen Musée Rodin de Meudon Kathedrale von Saint-Denis Villa Savoye Musée des Châteaux de Versailles et de Trianon – Schloss Versailles Schloss Vincennes

...
Paris Passlib: Offizieller City Pass - Museen, Kreuzfahrten und mehr

3. Paris Passlib: Offizieller City Pass - Museen, Kreuzfahrten und mehr

Buchen Sie Ihren offiziellen City Pass und genießen Sie die besten Museen, Attraktionen, Touren und mehr von Paris in einem Pass. Wählen Sie mit der mobilen App des Passes einfach die Attraktionen oder Aktivitäten aus, die Sie interessieren, und erstellen Sie Ihr eigenes Sightseeing-Programm in Paris. Dieser ultimative City Pass öffnet Ihnen die Türen zu den wichtigsten Museen und Monumenten in Paris und der Ile-de-France. Sehen Sie sich die Aussichtsplattform des Montparnasse-Turms oder den Eiffelturm an, nehmen Sie an einer Käse- und Weinprobe teil oder genießen Sie eine geführte Street-Art-Tour – die Auswahl ist groß. Nachdem Sie Ihren Pass online gebucht haben, erhalten Sie Ihren QR-Code und laden Sie die maßgeschneiderte mobile Pass-App herunter (die Anweisungen zum Herunterladen finden Sie auf Ihrem Bestätigungsvoucher). Ab der ersten in Anspruch genommenen Aktivität haben Sie ein Jahr Zeit, um alle enthaltenen Aktivitäten und Attraktionen zu nutzen. Wählen Sie 3 Aktivitäten aus den folgenden: • Flusskreuzfahrt mit Bateaux Parisiens • Flusskreuzfahrt mit dem Eingang Les Vedettes de Paris • Eintritt in die Monnaie de Paris • Eintritt zum Rodin-Museum • Museum Quai Branly - Eintritt Jacques Chirac • Eingang zum Centre Pompidou • Eintritt in das Panthéon • Conciergerie-Eintritt • Eintritt zur Sainte-Chapelle • Basilika-Kathedrale von Saint-Denis • Eingang zum Schloss Rambouillet • Eintritt zum Château de Vincennes • Eintritt zum Louvre-Museum • Eintritt in das Orsay-Museum • Eintritt in das Orangeriemuseum • Eintritt Grévin Paris • Eintritt zum Eiffelturm (2. Etage) • Eintritt Paris Montparnasse • Top of the City Entdecken Sie Paris bei Nacht mit dem Tootbus • Tea Time Marie-Antoinette 1789 • Tea Time Napoleon 1812 • 1 Flug über Paris mit FlyView (3 Auswahlmöglichkeiten) • Modenschau-Erlebnis in den Galeries Lafayette • City-Fahrradverleih für 1 Tag • E-Bike-Verleih für einen halben Tag • Geführte Stadtteilrundfahrt (Auswahl aus 6 Touren und 3 Audioführungen)

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Lohnt sich der Paris Pass?

    Mit dem Paris Pass erhalten Sie freien Eintritt ohne Anstehen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Zudem werden kostenlose Touren, ein Reiseführer und freie Fahrt mit dem öffentlichen Verkehr geboten. In ausgewählten Geschäften und Restaurants erhalten Sie Ermäßigungen. Beachten Sie, dass EU-Bürger unter 26 Jahren ohnehin kostenlos in die staatlichen Museen kommen (aber mit Anstehen). Falls Sie sich nur für Museen interessieren, könnte der Kauf des Paris Museum Pass in Kombination mit dem Fahrschein Visite eine günstigere Option sein.

  • Wo kann man den Paris Pass / Museum Pass kaufen?

    Natürlich online, zum Beispiel bei GetYourGuide! Aber wenn Sie den Pass erst vor Ort kaufen möchten, geht das selbstverständlich auch. Den Museum Pass können Sie an den Flughäfen Paris-Orly und Paris-Charles-de-Gaulle erstehen. Den Paris Pass können Sie direkt am Paris Pass Desk kaufen. Die Adresse lautet: Les Délices du Rex, 33 rue Poissonniere, 75002.

Sightseeing in Paris

Möchten Sie alle Aktivitäten in Paris entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Paris: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 1.902 Bewertungen

Mit dem Museumspass für 4 Tage lohnt es sich, in manche Sehenswürdigkeiten auch mal nur für kurze Zeit reinzugehen. Es ist eine gute Möglichkeit, möglichst viel in kurzer Zeit zu sehen. Danach kann man entscheiden, wo man evtl. bei einem nächsten Tripp etwas länger rein möchte. Dann evtl. ohne Museumspass. Der Einlass war unproblematisch, auch mit jugendlicher Begleitung, die ohnehin umsonst in die Attraktionen rein kommt. Man muss nur wissen, wo man vorher ein Zeitfenster buchen muss (z.B. Louvre). Ansonsten immer schön an der Schlange vorbei direkt zur Kartenkontrolle. Die Sicherheitsdurchsuchungen bleiben natürlich und auch die Impfpasskontrolle. Das hält überall etwas auf. Hat aber mit den Vorteilen des Museumspasses nichts zu tun. Abholung war auch unproblematisch. Sollte man nur sinnvoll mit einplanen.

Wir haben den Museum Pass für 4 Tage genommen. Ob wir viel gespart haben, haben wir noch nicht ausgerechnet. Aber mit Sicherheit haben wir nicht mehr bezahlt. Toll, dass man dadurch schnelleren zutritt hat. Wichtig ist aber zu wissen, dass der Zutritt in den Louvre dennoch auf seiner Webseite gebucht werden muss. Schloss Versailles sind die Gärten nicht drin und es muss zunächst gegen Vorlage des museum Pass eine Eintrittskarte für das nächste freie Zeitfenster gelöst werden. Die Menge der Möglichkeiten ist enorm und bietet für jeden was.

Alles ehr gut, deshalb 5* Kompliziert, die Touristinfo zu finden, um die Karte abzuholen. Warum geht das nicht auch online? Was fehlte, sind Angebote auf „Deutsch“. Warum eigendlich?

wir haben Karten gesammelt. Aufgrund der Corona mussten wir noch buchen, aber die Tickets funktionieren einwandfrei. für die Gärten von Versailles 10 pP extra

Cool! Ich empfehle Ihnen, GetYourGuide zu verwenden, um Tickets für Attraktionen im Voraus zu kaufen