Erlebnisse in
Chivay

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten


Top-Sehenswürdigkeiten in Chivay

Unsere Empfehlungen für Chivay

Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

1. Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

Erlebe die Natur in den Anden und halte Ausschau nach Kondoren, Lamas und Alpakas in ihrem natürlichen Lebensraum. Bewunder unterwegs die majestätische Landschaft und die abgelegenen Städte. Tag 1: Lass dich von deinem Hotel in Arequipa abholen und fahr durch das Heilige Tal. Halte Ausschau nach Lamas, Alpakas und Vicuñas in den atemberaubenden Bergen des Urubamba-Tals. Vom höchsten Punkt der Patapampa-Route aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Dann geht es weiter nach Chivay (Eingangsort des Colca Canyons) für ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Du wirst abgesetzt an deinem Hotel in Chivay Town. Genieße am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Tag 2: Verlasse Chivay am frühen Morgen und fahr zum wunderschönen Aussichtspunkt Cruz del Condor. Sieh die schönen Dörfer Coporaque und Maca und genieße die Natur bei einer kurzen Wanderung vor deiner Ankunft in Cruz del Condor, wo du die majestätischen Vögel für eine Stunde beobachten kannst. Der komplette Ausflug wird von einem professionellen Guide begleitet. Auf dem Rückweg isst du in Chivay zu Mittag, bevor du weiter nach Puno City fährst, wo du um 19:30 Uhr ankommst.

Von Arequipa: 2-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

2. Von Arequipa: 2-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

Begeben Sie sich auf eine zweitägige Wanderung zum Colca Canyon, der doppelt so tief wie der Grand Canyon ist und einen unglaublichen Anblick bietet. Achten Sie auf mehr als 100 Vogelarten, über 300 Pflanzenarten und mehr als 30 Kaktusarten. Besuchen Sie Condor's Cross, um den besten Aussichtspunkt in Südamerika zu sehen und den Andenkondor zu sehen, einen liebenswürdigen Vogel mit einer Flügelspannweite von bis zu 3 Metern und einem Gewicht von bis zu 12 kg. Tag 1: Arequipa - Chivay - Kondorkreuz - Sangalle Nach einer Abholung am frühen Morgen (ca. 3: 00-3: 30 Uhr) von Ihrem Hotel fahren Sie nach Cabanaconde im Colca Canyon. Dies ist ungefähr eine 6-stündige Fahrt von Arequipa entfernt. Unterwegs halten Sie zum Frühstück an. Fahren Sie weiter zum Condor's Cross, um einen Panoramablick auf die Schlucht und den berühmten Andenkondor zu erhalten. Kommen Sie am Anfang Ihrer Wanderung an und beginnen Sie eine ca. 3-stündige Abfahrt von 3.300 bis 2.100 Metern über dem Meeresspiegel in den Canyon. Nach der Ankunft können Sie zu Mittag essen und sich in San Juan de Chuccho ausruhen. Setzen Sie Ihre Reise fort und fahren Sie an den Städten Cosñirhua und Malata vorbei. Wandern Sie weiter in die Schlucht hinein, bis Sie Sangalle erreichen, den tiefsten Teil der Schlucht und 1900 Meter über dem Meeresspiegel. Sangalle ist eine üppig grüne Oase mit tropischem Mikroklima und einfachen Unterkünften. Hier können Sie nach einem langen Wandertag den Pool genießen. Genießen Sie das Abendessen und verbringen Sie die Nacht hier Tag 2: Sangalle - Cabanaconde - Chivay - Arequipa oder Puno Fahren Sie am frühen Morgen (gegen 5:00 Uhr) los und wandern Sie ca. 3 Stunden bergauf zurück in die Stadt Cabanaconde, wobei Sie Fackeln zur Beleuchtung verwenden. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den Sonnenaufgang und frühstücken Sie bei Ihrer Ankunft in Cabanaconde. Fahren Sie in Richtung Chivay und sehen Sie sich unterwegs Terrassen vor der Inka, archäologische Ruinen und Kolonialstädte an. Gegen Mittag erreichen Sie die heißen Quellen. Nehmen Sie optional ein Bad in den heißen Quellen und entspannen Sie sich bei 38 ° C. In Chivay erhalten Sie ein Mittagsbuffet in einem lokalen Restaurant (nicht inbegriffen). Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Arequipa zurück. Auf dem Weg steigen Sie von 4830 auf 2325 Meter über dem Meeresspiegel ab, vorbei an einem Nationalreservat und der Pampa Cañahuas. Dies ist ein Lebensraum für die vier Arten südamerikanischer Kameliden (Lama, Alpaka, Vicuña und Guanaco). Kommen Sie am späten Nachmittag in Arequipa an und lassen Sie sich neben dem Kloster Santa Catalina absetzen. Wenn Sie die Option wählen, in Puno abgesetzt zu werden, verlassen Sie Chivay nach dem Mittagessen. Sie kommen gegen 18.45 Uhr in Puno an. Sie machen auch einen Zwischenstopp in Pampa Cañahuas, um eine großartige Aussicht auf die lokalen Landschaften zu haben.

Ab Arequipa: Tagestour durch das Colca-Tal

3. Ab Arequipa: Tagestour durch das Colca-Tal

Lassen Sie sich am frühen Morgen bequem an Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft in Arequipa abholen und machen Sie sich auf den Weg ins unglaubliche Colca-Tal. Erreichen Sie den natürlichen Lebensraum des riesigen Andenkondors und freuen Sie sich auf eine Tagestour durch diese atemberaubende Gegend. Machen Sie unterwegs einen Zwischenstopp in der hübschen Stadt Chivay und genießen Sie ein köstliches Frühstück, bevor Sie durch verschiedene Städte der Anden zum Aussichtspunkt Mirador Cruz del Cóndor fahren. Folgen Sie Ihrem Guide auf Sie eine kurze Wanderung zum Aussichtspunkt und erleben Sie malerische Ausblicke auf die umliegende Naturlandschaft. Überqueren Sie den Pass von Patapampa und bewundern Sie die atemberaubende Flora und Fauna der Anden. Bestaunen Sie die Gipfel der Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Kehren Sie gegen 17:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Arequipa zurück und lassen Sie sich auf dem Hauptplatz absetzen. 

Von Arequipa: 3-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

4. Von Arequipa: 3-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

Tag 1: Arequipa - Kondorkreuz - San Juan de Chuccho Abholung am frühen Morgen um 3: 00-3: 30 Uhr von Ihrem Hotel. Halten Sie nach ca. 4 Stunden Fahrt in Chivay an, um zu frühstücken. Fahren Sie dann weiter zu einem der beliebtesten Punkte des Canyons, dem Condor's Cross. Halten Sie etwa 40 Minuten an, um den Kondor fliegen zu sehen. Fahren Sie noch 20 Minuten bis zu dem Punkt, an dem Ihre Wanderung bergab beginnt. Wandern Sie ca. 4 Stunden bergab bis Sie San Juan de Chuccho erreichen. Mittag- und Abendessen sowie Übernachtung im Dorf San Juan de Chuccho. Tag 2: San Juan de Chuccho - Malata - Sangalle Abfahrt gegen 8:00 Uhr nach dem Frühstück. Wandern Sie weiter und fahren Sie an der Stadt Cosñirhua vorbei, wo Sie archäologische Ruinen sehen können, die von vorinkanischen Kulturen hinterlassen wurden. Erreichen Sie die Stadt Malata und ihre alte spanische Kirche. Wandern Sie dann weiter in den Canyon hinein, bis Sie Sangalle erreichen, den tiefsten Teil auf einer Höhe von 1900 m. Sangalle ist eine üppig grüne Oase mit tropischem Mikroklima. Hier können Sie nach einem langen Wandertag den Pool genießen. Abends zu Abend essen und über Nacht schlafen. Tag 3: Sangalle - Cabanaconde - Chivay - Arequipa oder Puno Am frühen Morgen gegen 5:00 Uhr geht es mit Fackeln etwa 3 Stunden bergauf zurück in die Stadt Cabanaconde. Dieser Teil der Wanderung bietet einen spektakulären Blick auf den Sonnenaufgang. Frühstücken Sie bei Ihrer Ankunft und fahren Sie dann nach Chivay. Auf dem Weg haben Sie eine großartige Aussicht auf Terrassen vor den Inkas, einige archäologische Ruinen und Kolonialstädte. Gegen Mittag erreichen Sie die heißen Quellen mit Wassertemperaturen von 38 ° C, wo Sie in einem warmen Bad entspannen können. In Chivay können Sie sich für ein Mittagsbuffet in einem lokalen Restaurant entscheiden. Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Arequipa zurück. Auf dem Weg steigen Sie von 4830 auf 2325 Meter ab, vorbei an einem Nationalreservat mit Lamas und Alpakas. Ankunft in Arequipa am späten Nachmittag und Abgabe neben dem Kloster Santa Catalina. Wenn Sie die Option wählen, in Puno abgesetzt zu werden, verlassen Sie Chivay nach dem Mittagessen. Nach mehreren Stunden Fahrt kommen Sie gegen 18.45 Uhr in Puno an. Sie machen auch einen Zwischenstopp in Pampa Cañahuas, um eine großartige Aussicht auf die lokalen Landschaften zu haben.

Ab Arequipa: Colca-Tal-Tour nach Puno

5. Ab Arequipa: Colca-Tal-Tour nach Puno

Lassen Sie sich am frühen Morgen bequem an Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft in Arequipa abholen und machen Sie sich auf den Weg ins unglaubliche Colca-Tal. Nach Ihrer Ankunft in diesem natürlichen Habitat des riesigen Andenkondor beginnen Sie Ihre ganztägige Erkundungstour in der unglaublichen Umgebung. Machen Sie unterwegs einen Zwischenstopp in der hübschen Stadt Chivay und genießen Sie ein köstliches Frühstück, bevor Sie durch verschiedene Dörfer der Anden zum Aussichtspunkt Cruz del Cóndor fahren. Dort gehen Sie zum Aussichtspunkt und bewundern die Aussicht auf die Umgebung. Überqueren Sie den Patapampa-Pass und bewundern Sie die schöne Flora und Fauna der Gegend. Hier sehen Sie die Gipfel der Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Nach der Tour können Sie die heiße Quelle La Calera besuchen. Dann kehren Sie mit dem Bus zurück zur Stadt Puno, wo Sie gegen 19:30 Uhr am Hauptplatz abgesetzt werden.

Von Arequipa: Colca Canyon Ganztagestour

6. Von Arequipa: Colca Canyon Ganztagestour

Sie werden gegen 3: 00-3: 30 Uhr von Ihrem Hotel abgeholt. Halten Sie nach einer 4-stündigen Fahrt in Chivay an, um zu frühstücken. Machen Sie eine einfache Wanderung für ca. 1 Stunde, um zum Condor's Cross zu gelangen. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf den Colca Canyon und beobachten Sie den majestätischen Andenkondor, der über Ihnen fliegt. Auf dem Rückweg nach Chivay erkunden Sie Pinchollo, Maca und Yanque, drei kleine Dörfer mit Kolonialkirchen, Gräbern und Terrassen vor den Inkas. Ihr nächster Stopp ist an einer heißen Quelle, bevor Sie auf eigene Kosten ein Mittagsbuffet in einem lokalen Restaurant in Chivay einnehmen. Auf dem Rückweg nach Arequipa besuchen Sie Patapampa, einen unglaublichen Aussichtspunkt, von dem aus Sie die Vulkane Ampato, Sabancaya und Hualca Hualca sehen können. Dies ist mit einer Höhe von 4800 Metern über dem Meeresspiegel auch der höchste Punkt, den Sie erreichen werden. Am Ende der Tour werden Sie neben dem Kloster Santa Catalina in Arequipa abgesetzt. Wenn Sie die Option wählen, in Puno abgesetzt zu werden, verlassen Sie Chivay nach dem Mittagessen. Nach mehreren Stunden Fahrt kommen Sie gegen 18.45 Uhr in Puno an. Sie machen auch einen Zwischenstopp in Pampa Cañahuas, um eine großartige Aussicht auf die lokalen Landschaften zu haben.

Arequipa: 2-tägige Colca Canyon Tour

7. Arequipa: 2-tägige Colca Canyon Tour

Tag 1: Arequipa nach Chivay Ihre Tour beginnt, wenn Sie um 8:00 Uhr von Ihrem Arequipa Hotel abgeholt werden. Von dort aus verlassen Sie die Stadt am Zielort der schneebedeckten Region Chachani. Entdecken Sie unterwegs wilde Vicunjas, Alpakas und Lamas im Nationalreservat von Pampa Cañahu sowie Vögel wie Flamingos, Ibis, Andengänse, Enten und Adler. Besuchen Sie den Aussichtspunkt der Vulkane und schneebedeckten Berge in Patapampa, bevor Sie in Chivay, der Hauptstadt des Colca-Tals, ankommen. Dort können Sie Ihren Nachmittag zum Entspannen nutzen, bevor Sie den Abend in einem 3-Sterne-Hotel verbringen. Tag 2: Colca Canyon nach Arequipa Nach einem Frühstück am frühen Morgen gegen 6:00 Uhr machen Sie einen ganztägigen Ausflug auf der linken Seite des Colca Canyon. Besuchen Sie wunderschöne Städte wie Yanque und Maca mit Kolonialkirchen und freundlichen Menschen, die Ihnen gerne ihre traditionelle bestickte Kleidung zeigen. Treffen Sie auf Hunderte von Terrassen vor den Inkas, die noch immer für den Anbau von Andenmais, Quinoa, Amaranth und vielem mehr genutzt werden. Nach weiteren zwei Stunden Fahrt erreichen Sie La Cruz del Condor. Dort können Sie die Tiefe des Canyons sowie den Flug des prächtigen Kondors sehen. Genießen Sie etwas Freizeit, um die Kondore zu beobachten und den Aussichtspunkt zu erkunden, bevor Sie schließlich für ca. 17:00 Uhr nach Arequipa zurückkehren.

Ab Puno: 2-tägige Colca Canyon-Tour nach Arequipa

8. Ab Puno: 2-tägige Colca Canyon-Tour nach Arequipa

Tag 1: Nachdem du von deiner Unterkunft in Puno City abgeholt wurdest, machst du dich auf den Weg. Halte in der herrlichen Bergwelt der Anden Ausschau nach Lamas, Alpakas und Vikunjas und mach dann einen Halt in einem kleinen Café. Genieß einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato vom höchsten Punkt auf der Patapampa-Route. Setz dann deine Reise fort nach Chivay, dem Eingang zum Colca Canyon. Freu dich bei deiner Ankunft auf ein leckeres Mittagessen in einem Restaurant vor Ort, bevor du dich zu deinem Hotel in Chivay bringen lässt. Anschließend hast du den Nachmittag zur freien Verfügung. Nutz die Möglichkeit und besuche die wunderbaren heißen Quellen von La Calera. Tag 2: Du verlässt Chivay am frühen Morgen und machst dich auf den Weg zum atemberaubenden Aussichtspunkt Cruz del Condor. Auf dem Weg dorthin kommst du durch die hübschen Orte Coporaque und Maca, bevor du dich auf eine kurze Wanderung begibst und so der Natur etwas näher kommst. Später erreichst du Cruz del Condor, wo du die majestätischen Vögel eine Stunde lang im Flug beobachten kannst. Auf dem Weg zurück genießt du ein Mittagessen in Chivay, bevor es weiter geht nach Arequipa, wo du gegen 17:00 Uhr ankommst.

Ab Arequipa: 2-tägige Tour durch das Colca-Tal

9. Ab Arequipa: 2-tägige Tour durch das Colca-Tal

Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel in Arequipa abholen und freuen Sie sich auf Ihre 2-tägige Colca-Canyon-Tour. Anschließend fahren Sie durch die ausgedehnten Salinas und das Naturschutzgebiet Aguada Blanca. Durchqueren Sie die beiden riesigen Naturschutzgebiete Salinas und Aguada Blanca und beobachten Sie Lamas, Alpakas und Vikunja in ihrem natürlichen Lebensraum. Machen Sie Halt in Patapampa auf einer Höhe von 4.900 Metern über dem Meeresspiegel. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato vom höchsten Punkt des natürlichen Aussichtspunkts Patapampa. Weiter geht es nach Chivay, wo Sie ein köstliches Mittagessen erwartet (falls Option gewählt). Gewöhnen Sie sich an die Höhenluft in etwas Zeit zur freien Verfügung. Erleben Sie früh am nächsten Tag das Kreuz des Kondors. Sehen Sie die schönen Dörfer Coporaque und Maca und genießen Sie die Naturbei einer kurzen Wanderung  vor Ihrer Ankunft in Cruz des Condor. An diesem natürlichen Aussichtspunkt können Sie diesen erstaunlichen Vogel bei seinen Flugmanövern beobachten. Erfahren Sie Wissenswertes über den Kondor von Ihrem Guide. Kehren Sie zum Mittagessen zurück nach Chivay (bei Wahl der entsprechenden Option) und treten Sie anschließend die Fahrt nach Arequipa an. Hier kommen Sie gegen 17:00 Uhr an.

Ab Arequipa: Ganztägige Tour zum Colca Canyon

10. Ab Arequipa: Ganztägige Tour zum Colca Canyon

Die Abholung von Ihrer Unterkunft in Arequipa erfolgt gegen 03:00 Uhr. Beginnen Sie Ihre Fahrt zu einem der tiefsten Canyons der Welt über die Yura-Straße am Rande des Chachani-Bergs in Richtung Pampa Cañahuas (Aguada Blanca und Salinas Nationalpark),  dem Lebensraum der schönen Neuweltkameliden, der Vikunjas. Um ca. 06:00 Uhr erreichen Sie die Stadt Chivay; wo Sie Ihr Frühstück genießen und dann für ca. 1 Stunde weiterfahren zum Mirador de la Cruz del Cóndor, dem besten Beobachtungspunkt des Canyons. Hier können Sie auch Kondore fliegen sehen. Auf dem Rückweg stoppen Sie in den Dörfern Pinchollo, Maca und Yanque, die schöne Kirchen aus der Kolonialzeit haben. Von den Beobachtungspunkten Choquetico und Antahuilque haben Sie eine beeindruckende Übersicht über die Andenería des Tales, die Prä-Inka-Gräber und ein Prä-Inka-Modell der Umgebung, das in Stein gemeißelt wurde. Kehren Sie zurück zur Stadt Chivay zum Mittagessen und entspannen Sie sich bei einem Spaziergang durch die kleinen Straßen. Genießen Sie die Thermalbäder in La Calera (optional), deren Heilwasser zwischen 35 bis 38°C warm sind. Hier bleiben Sie etwa 1 Stunde und kehren dann zurück zur Stadt Chivay. Um 14:00 Uhr starten Sie Ihre Fahrt zurück nach Arequipa. Auf dem Weg besuchen Sie den höchsten Punkt zwischen dem Colca Canyon und Arequipa: Patapampa (4800 Meter). Von hier aus haben Sie eine wunderbare Aussicht auf die vulkanische Bergkette. Sie sind etwa um 17.00 Uhr zurück in Ihrer Unterkunft in Arequipa.

Häufig gestellte Fragen über Chivay

Was muss man in Chivay unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Chivay

Möchten Sie alle Aktivitäten in Chivay entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Chivay: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 229 Bewertungen

We had a perfect guide - Giovanni (apologies if the spelling is wrong). He was giving all the relevant information along the way and was very helpful when somebody had extra request/question/or problem. The atmosphere during the tour was very friendly and we really enjoyed the time. Pick-up and drop-off was very smooth and the drive was safe. We can only recommend it!

The tour was excellent. Happy that I decided to take the one night/two days version as there was so much to do, see, learn. Our guide Irene was amazing, with a wealth of knowledge and also the ability to read the room to see if people had any questions or needed a moment for themselves. I would very much recommend this tour to anyone going to the Colca Canyon area.

Gute Busfahrer, super Guides, gutes Essen, gute Kommunikation mit der Agentur, pünktliche Abholung, aufgrund eines Streiks mussten die Guides Lösungen zum Transport und zum Beusch des Canyons finden, was sie super gut gemacht haben, es war eine tolle Art von Puno nach Arequipa zu kommen. Als Hotel in Chivay können wir das Casa Andina Standard empfehlen.

Gute Reise! Unser Führer Ali gab sich alle Mühe, alles zu erzählen und zu zeigen, und war sehr enthusiastisch und hielt uns gut auf dem Laufenden. Wirklich empfehlenswert!!

Profis mit viel Wissen, sehr freundlich und jederzeit anhängig