Kapstadt
Touren

Touren
802 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Beliebte Sehenswürdigkeiten

Kapstadt

Kapstadt

Unsere beliebtesten Touren in Kapstadt

Kapstadt: Atlantis Dünen Quad Biking Tour

Kapstadt: Atlantis Dünen Quad Biking Tour

Erlebe den Nervenkitzel beim Quadfahren auf einer geführten Tour in den unberührten weißen Sanddünen von Atlantis in Kapstadt. Lass dein Herz höher schlagen, während du durch die Wüstenlandschaft gleitest und die sich ständig verändernden Landschaften bewunderst. Steig auf dein vollautomatisches Quad und mach dich bereit, die weitläufigen Dünen unter der Anleitung von erfahrenen Instruktoren zu erkunden. Mit deinem leistungsstarken Fahrzeug erklimmst du Hänge und navigierst über Gefälle. Spüre den Adrenalinstoß, wenn du die bis zu 50 Meter hohen Dünen eroberst und eine Wolke aus weißem Sand hinter dir lässt. Unterwegs hast du einen atemberaubenden Panoramablick auf die Dünen und die Umgebung. Genieße Momente zum Innehalten und halte die Landschaft mit deiner Kamera fest. Egal, ob du ein erfahrener Abenteurer oder ein Neuling bist, ergreife die Chance, sicher durch eines der außergewöhnlichsten Naturwunder Kapstadts zu fahren.>

Kapstadt: Hop-On Hop-Off Bustour mit optionaler Schifffahrt

Kapstadt: Hop-On Hop-Off Bustour mit optionaler Schifffahrt

Kapstadt ist eines der beliebtesten Reiseziele Südafrikas und gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Besuche Sehenswürdigkeiten wie den Tafelberg, Camps Bay und den Kirstenbosch National Botanical Garden auf einer Hop-on Hop-off Sightseeing Tour. Wähle aus 3 aufregenden Tourrouten. Es sind 2 Ticketoptionen verfügbar. Wenn du dich für ein 1-Tages-Ticket entscheidest, kannst du alle Routen erleben - die Rote, die Blaue und die Lila Route. Mit dem 2-Tages-Ticket kannst du alle Routen - Red, Blue und Purple Routes - an 2 aufeinanderfolgenden Tagen nutzen. Das 2-Tages-Ticket beinhaltet außerdem einen Spaziergang, eine Hafenrundfahrt und eine Bustour zum Sonnenuntergang. Entdecke Kapstadt auf einer kommentierten Tour mit täglichen Abfahrten. Du kannst an jeder beliebigen Haltestelle auf der Route einsteigen: - V&A Waterfront (Tourbüro vor dem 2 Oceans Aquarium) - Zeitz Mocaa Museum am Clock Tower (auch Nelson Mandela Gateway zu Robben Island) - Cape Town Convention Centre - Downtown Tour-Büro in der Long Street 81 - Untere Seilbahnstation - Camps Bay Beachfront - Queens Road Haltestelle (Cnr Alexander Road) - Beach Road, cnr St John's Road (von hier aus zur Winchester-Haltestelle an der Promenade laufen) - Beach Road gegenüber dem Winchester Mansions Hotel - Green Point Leuchtturm - Botanische Gärten Kirstenbosch - Constantia Nek (Umsteigepunkt der Weinbus-Tour) - World of Birds Park in Hout Bay - Imizamo Yethu Township (Rundgang) - Mariner's Wharf in Hout Bay Harbor Besuche das Constantia Valley - die älteste Weinbauregion Südafrikas. - Groot Constantia Estate (ältestes kommerzielles Weingut) - Eagles' Nest (Boutique-Weingut) - Beau Constantia (großartiger Wein und fantastische Aussicht)

Von Kapstadt aus: 3 Regionen Weintour mit 3 Weingütern, 15 Weinen

Von Kapstadt aus: 3 Regionen Weintour mit 3 Weingütern, 15 Weinen

Entdecke 3 Weinregionen Südafrikas auf einer geführten Tour ab Kapstadt. Erkunde die berühmten Weinregionen Stellenbosch, Franschhoek und Paarl mit Stopps bei 3 Spitzenweingütern und 15 Weinverkostungen im Laufe des Tages. Beginne mit der Abholung an einem der bequemen Abholpunkte in Kapstadt und fahre zunächst in die Weinregion Stellenbosch. Bei der Ankunft auf dem ersten Weingut wirst du mit einer Auswahl an Käse und Snacks verwöhnt. Dann geht es auf eine Tour durch den Weinkeller, gefolgt von einer Weinprobe. Von dort aus geht es weiter nach Stellenbosch zu einem Spaziergang durch die historische Stadt, bevor wir über den Helshoogte Mountain Pass in das Franschhoek Tal fahren. Halte beim zweiten Weingut des Tages an und genieße eine Auswahl an Weinen mit fantastischem Blick auf das Dorf Franschhoek. Genieße einen Fotostopp am Drakenstein-Gefängnis, aus dem Mandela entlassen wurde. Mach dich auf den Weg nach Paarl zu einer nachmittäglichen Weinverkostung mit einer Auswahl an süßen und dekadenten Weinen. Entspanne dich unter den Bäumen und genieße die Aussicht auf die Weinberge, bevor es zurück nach Kapstadt geht.

Kapstadt: Robben Island Fährenticket und geführte Gefängnistour

Kapstadt: Robben Island Fährenticket und geführte Gefängnistour

Bereite dich auf eine unvergessliche Reise in die jüngste Vergangenheit Südafrikas mit einem Ausflug nach Robben Island vor. Verschwende keine Zeit mit dem Kauf von Tickets, indem du die Fähre und die geführte Tour im Voraus buchst. Nach der Ankunft auf Robben Island triffst du einen ehemaligen Häftling, der dich durch das berüchtigte Gefängnis führt. Nachdem du dich zum Treffpunkt begeben hast, gehst du direkt zum Einstiegsbereich, um eine etwa 30-minütige gemeinsame Bootsfahrt nach Robben Island zu unternehmen. Begib dich auf eine Reise über das Meer und lege bei deiner Ankunft am Robben Island Museum an. Auf der Insel triffst du einen ehemaligen politischen Gefangenen und beginnst mit der Erkundung der Insel. Steig in einen Bus, um das Gelände zu besichtigen und erfahre aus erster Hand, wie es war, dort Gefangener zu sein. Erfahre mehr über die reiche Geschichte der Insel und erreiche dann den Höhepunkt der Tour: Nelson Mandelas Gefängniszelle. In der Gefängniszelle, in der er mehr als 25 Jahre lang eingesperrt war, bekommst du einen Eindruck von seinem Kampf für die Freiheit. Danach fährst du zurück nach Kapstadt. Bitte beachte, dass dieses Angebot nur für internationale Reisende gilt. (Nicht-Südafrikaner) Wir empfehlen SA-Bürgern, ihre Tickets direkt auf Robben Island zu kaufen. Bitte beachte auch, dass es sich nicht um eine private Tour handelt und du dich auf der Bootsfahrt und der geführten Bus- und Landtour anderen Reisenden anschließen wirst. Du umgehst die Ticketschlange, musst dich aber trotzdem anstellen, um an Bord der Fähre zu gehen. Bei dieser Tour wird das Hotel nicht abgeholt und zurückgebracht. Die Tour beginnt und endet am Nelson Mandela Gateway auf Robben Island.

Von Kapstadt aus: Hin- und Rückfahrt nach Aquila mit Pirschfahrt

Von Kapstadt aus: Hin- und Rückfahrt nach Aquila mit Pirschfahrt

Entdecke Tiere wie Löwen, Leoparden, Elefanten, Nashörner und Kap-Büffel auf diesem Tagesausflug von Kapstadt zum Aquila Private Game Reserve. Mach eine Wildtour in einem offenen Geländewagen. Halte für ein leckeres Mittagessen in der Lodge des Reservats an. Nach einem morgendlichen Aufbruch fährst du auf dem N1 Highway durch das spektakuläre Hex River Valley und erreichst das Aquila Private Game Reserve. Der artenreiche Lebensraum des Reservats bietet viel Abwechslung für begeisterte Tier- und Vogelbeobachter. Beobachte Giraffen, Blessböcke, Schwarz- und Streifengnus, Zebras, Springböcke, Gemsböcke, Klippspringer, Duiker, Grauböcke, Steinböcke, Strauße, Paviane, Karakale, Füchse, Schakale und vieles mehr. Beobachte bis zu 172 Vogelarten, darunter den majestätischen Schwarzadler. Genieße eine Pirschfahrt mit einem gut informierten Ranger, gefolgt von einem köstlichen Mittagessen in der Lodge.>

Ab Kapstadt: Geführte Tour zum Kap der Guten Hoffnung und zu den Pinguinen

Ab Kapstadt: Geführte Tour zum Kap der Guten Hoffnung und zu den Pinguinen

Du wirst am Morgen von einem qualifizierten Reiseleiter/Fahrer in einem luxuriösen Minibus an deiner Unterkunft in Kapstadt abgeholt und auf eine ganztägige Kap-Halbinsel-Tour mitgenommen. Wir beginnen mit einer Orientierungsfahrt durch das Stadtzentrum von Kapstadt und einem Halt im Bo-Kaap für Fotos mit den bunten Häusern. Danach fahren wir entlang der malerischen Küstenroute mit den Bergen auf der einen und dem Meer auf der anderen Seite und sehen, was diese Küste so besonders macht. Entlang des Chapman's Peak Drive passieren wir die Strände von Bantry Bay, Clifton, Camps Bay und Llandudno und machen einen Fotostopp an Maiden's Cove. In Hout Bay hast du die Möglichkeit, mit einem Boot nach Seal Island zu fahren, um die Robbenpopulation aus der Nähe zu betrachten (nicht im Tourpreis enthalten). Die Bootsfahrt dauert etwa 45 Minuten und wir werden die Robbenkolonie vom Boot aus betrachten. Nachdem du den Hafen von Hout Bay erkundet hast, geht es weiter zum Dorf Noordhoek, wo du optional einen Stopp einlegen kannst, um den besten gerösteten Kaffee diesseits des Kaps zu probieren (Kosten nicht im Preis enthalten). Der nächste Stopp ist das Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung und Cape Point, wo du das Reservat erkundest, das Dias Leuchtfeuer siehst und auch die Stelle, an der sich die beiden Strömungen treffen. Du kannst zum Cape Point Lighthouse hinaufwandern oder mit der Standseilbahn fahren (Kosten nicht inbegriffen). Vom Cape Point aus fährst du weiter zum Boulders Beach und hältst an, um die Pinguinkolonie zu sehen. Genieße den malerischen Boyes Drive und besuche Kalk Bay und den St. James Beach mit seinen bunten Strandhütten für optionale Fotos. Die Rückfahrt nach Kapstadt erfolgt über die Old Cape Road und der Tag endet mit der Rückfahrt zu deiner Unterkunft.

Kapstadt: Tandem Paragliding Abenteuer

Kapstadt: Tandem Paragliding Abenteuer

Genieße ein spektakuläres Paragliding-Abenteuer in Kapstadt und bewundere die unglaubliche Aussicht auf die Atlantikküste, Lions Head, Signal Hill, Camps Bay, Clifton Beaches und vieles mehr. Fliege mit deinem erfahrenen Fluglehrer in den Himmel und schaffe unvergessliche Erinnerungen für dein ganzes Leben. Treffe deinen Piloten und andere Flugbegeisterte in Signal Hill, um dein Abenteuer zu beginnen. Zuerst bekommst du eine Einweisung von deinem Fluglehrer, bevor du an einem Berghang unter einem Schirm, der einem Fallschirm ähnelt, abhebst. Bereite dich auf den Start vor; mit ein paar Schritten oder einem kurzen Lauf hebst du vom sanften Hang ab, der Wind fängt den Schirm ein und du bist in der Luft. Komfortabel vor deinem Fluglehrer sitzend, wirst du den Rausch und das unglaubliche Gefühl des freien Fliegens spüren. Ein natürliches Hochgefühl, wenn du einen Gleitschirmflug erlebst, den du nicht vergessen wirst. Lass dich von der Freiheit und der atemberaubenden Aussicht auf Lions Head, Signal Hill, Camps Bay, Clifton Beaches, Waterfront und Robben Island einfangen, die du nie vergessen wirst.

Von Kapstadt aus: Franschhoek Wine Tram Hop-on Hop-off

Von Kapstadt aus: Franschhoek Wine Tram Hop-on Hop-off

Entdecke die üppige Schönheit des Franschhoek-Tals auf einer Hop-on-Hop-off-Straßenbahn- und Bustour. Fahre mit dem klimatisierten Bus von Kapstadt aus und steige in die Straßenbahn ein, die an Weingütern hält. Genieße eine Auswahl an Weinen, während du die Aussicht aus der Straßenbahn genießt. Die verfügbaren Straßenbahnrouten variieren je nach Betriebstag. Navy Line: (Mehrere Abfahrtsorte) Du verlässt Kapstadt um 8:30 Uhr und fährst ins Franschhoek-Tal. Du kommst mit dem Bus am Bahnhof Groot Drakenstein im Franschhoek-Tal an und steigst in eine Straßenbahnlinie deiner Wahl (im oder gegen den Uhrzeigersinn) ein, die in Zorgvliet, Vrede und Lust, Solms Delta, Plaisir de Merle, Camberley, Le Pommier, Boschendal oder Allee Bleue hält. Die Rundstrecken halten an jedem der Weingüter und die Straßenbahn oder der Straßenbahnbus fährt alle 60 Minuten vorbei. Hop-on-Hop-off an den Weingütern deiner Wahl. Die Kosten für die Weinverkostung sind nicht inbegriffen und müssen vor Ort bezahlt werden. Auf jeder der Linien gibt es eine große Auswahl an Weingütern zu besichtigen, von Boutique- bis hin zu Großweingütern, und sie bietet eine einzigartige Perspektive auf das Franschhoeker Weinerlebnis. Um 16:45 Uhr kehrst du zum Bus zurück und fährst nach Kapstadt.

Kapstadt: Waterfront und Champagner bei Sonnenuntergang

Kapstadt: Waterfront und Champagner bei Sonnenuntergang

Genieße einen einzigartigen Blick auf die Küste Kapstadts vom Meer aus, während du auf dieser Sonnenuntergangsfahrt entspannst und an einem lokalen Sekt nippst. Bewundere den Sonnenuntergang über dem Atlantischen Ozean, der sich vor der majestätischen Tafelbergkette erstreckt. Der Kurs der Segelboote Esperance und Serenity One wird vom Wind bestimmt, deshalb ist das Ziel deiner Fahrt vom Wetter und der Uhrzeit abhängig. Dein Kapitän sagt dir vor der Abfahrt, wohin es geht. In der Regel kommt der Wind in Kapstadt im Sommer aber meist aus Südost. Verlasse den Hafen und segel durch die Tafelbucht zum Leuchtturm Milnerton. Begib dich dann wieder in das geschützte Gebiet der Granger Bay im Windschatten des Tafelbergs. Beobachte den Sonnenuntergang, bevor es zurück zum Anleger geht. Im Winter kommt der Wind vorrangig aus Nordwesten. Dann führt die Fahrt meist in Richtung der Küste von Clifton oder Robben Island. Auch dieser Segeltörn führt zurück in die Granger Bay und zum Hafengebiet von Kapstadt. Manchmal kommt wetterbedingt auch ein Motorboot zum Einsatz. Dieses fährt dann in ruhigem Tempo entlang der Atlantikküste zum Strand von Clifton und wieder zurück. Auf allen Fahrten geben dein Bootsführer und die Crew ihr Bestes, damit du einen spektakulären Sonnenuntergang über dem Meer erleben kannst, wann immer das Wetter es erlaubt. Diese unvergessliche Erfahrung sollte jeder einmal gemacht haben. Bei hohem Seegang oder ungewöhnlich starkem Wind wird der Hafen von Kapstadt anstelle der Table Bay angesteuert. Eine perfekte Alternative, die einen zauberhaften Blick auf den Tafelberg, die Lichter von Kapstadt und den Hafen am Abend bietet. Bei extremen Bedingungen wird der Skipper alle Aspekte berücksichtigen und sogar am Kai bleiben, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten.

Ab Kapstadt: Ganztagestour Cape Point & Boulders Beach

Ab Kapstadt: Ganztagestour Cape Point & Boulders Beach

Entdecke die atemberaubende Schönheit des Kaps der Guten Hoffnung auf einer Tagestour in einem klimatisierten Fahrzeug ab Kapstadt. Beobachte die Seehunde im Hafen von Hout Bay. Besuche Maidens Cove und den Leuchtturm Cape Point Lighthouse, um eine spektakuläre Aussicht zu genießen. Leg einen Zwischenstopp ein, um die Brillenpinguine von Boulders Beach zu sehen, dich bei einem Mittagessen zu stärken und durch Simon's Town zu schlendern. Lass dich bequem von deinem Hotel in Kapstadt abholen und entspanne auf der komfortablen Fahrt zum ersten Halt in Maidens Cove. Dort erwartet dich ein fantastischer Ausblick auf den Camps Bay Beach, die Bergkette der Zwölf Apostel und den Lion's Head.  Weiter geht es auf der Victoria Road und vorbei an den exklusiven Wohngegenden zum Hafen von Hout Bay. Auf dem Weg zum Chapman's Peak Drive gibt es 2 Zwischenstopps für Fotos. Im Naturschutzgebiet am Kap der Guten Hoffnung angekommen, versorgt dich dein Guide mit einem Überblick über die Gegend. Kauf ein Ticket für die Standseilbahn zum Cape Point Lighthouse oder unternimm einen 15-minütigen Spaziergang hinauf, der an einem spektakulären Aussichtspunkt vorbeiführt. Mach dich anschließend auf den Weg zur Pinguinkolonie am Boulders Beach, um die Seevögel zu beobachten und mehr über sie zu erfahren.  Leg eine Mittagspause ein am Hafen von Simon's Town, wo du leckere örtliche Gerichte (auf eigene Kosten) zur dir nehmen und die Gebäude aus dem 18. Jahrhundert bewundern kannst. Halte auf der Rückfahrt zum Treffpunkt noch einmal, um die Shark-Spotter zu sehen, die dabei helfen, Hai-Angriffe am Muizenberg Beach zu verhindern. 

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Kapstadt

Was ist neben Touren in Kapstadt sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Kapstadt, die du nicht verpassen solltest:

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kapstadt

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Kapstadt

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Kapstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kapstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kapstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(3.430 Bewertungen)

Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Wir wurden pünktlich abgeholt. Beide Guides waren sehr nett und haben ihr Wissen über ihr Leben im Township mit uns geteilt. Wir haben uns sehr sicher gefühlt. Im Township “Shop” kann man mit einem Kauf von Souvenirs die Bewohner unterstützen, wenn man möchte.

Toller Tag mit einem sehr freundlichen und aufmerksamen Guide-Team, sowohl dem Guide als auch dem Fahrer! Beide sind zweisprachig und haben sich die Zeit genommen, ihr Wissen über diese herrliche Region weiterzugeben. Danke Coco, danke Kyle

Wir haben Delfine, Seelöwen und Pinguine gesehen. Unterwegs waren wir anstatt 1 h 30 Min ungefähr 1 h 50 Min. Wer leicht seekrank wird, sollte sich das mit dem kleinen Boot überlegen.

Hatte einen Hubschrauberflug über die Viktoria Fälle, alles hat bestens geklappt und es war einfach grandios

Authentischer Einblick in die grausame Geschichte Südafrikas