Kapstadt
Kultur & Geschichte

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Kapstadt Kultur & Geschichte

Robben Island: Fährticket & Tour mit Hotelabholung

1. Robben Island: Fährticket & Tour mit Hotelabholung

Lassen Sie sich entspannt abholen an Ihrem Hotel im Zentrum von Kapstadt und fahren Sie zur V&A Waterfront in der Nähe des Robben Island Museums, an dem die Fähre zur Insel abfährt. Sie erhalten Ihr Ticket von unserem lokalen Partner und machen Sie sich auf zum Nelson Mandela Gateway zu Robben Island.  Genießen Sie die 45-minütige Überfahrt mit der Fähre und bestaunen Sie die umliegenden Landschaften. Unternehmen Sie auf der Insel zuerst eine Bustour und besichtigen Sie dann das Gefängnis. Besuchen Sie die Zelle, in der Nelson Mandela 18 seiner 27 Gefängnisjahre inhaftiert war. Erfahren Sie mehr über die dramatische Geschichte Südafrikas von einem ehemaligen Gefangenen. Kehren Sie nach der Tour mit dem Boot zurück nach Kapstadt und gehen Sie an der V&A Waterfront wieder von Bord. Hier steht es Ihnen frei, eigenständig zu Ihrer Unterkunft zurückzukehren oder die schöne Stadt weiter zu erkunden.

Kapstadt: Katamaranfahrt entlang der Küste

2. Kapstadt: Katamaranfahrt entlang der Küste

Genießen Sie eine einstündige, landschaftlich reizvolle Küstenfahrt an Bord eines luxuriösen Power-Katamarans. Brechen Sie mit dem Schiff auf von der historischen V&A Waterfront zu einem Abenteuer auf dem Meer. Während der gesamten Kreuzfahrt fahren Sie entlang der Atlantikküste bis zum Green Point Leuchtturm, bevor Sie umkehren und zurück zum Hafen fahren. Erleben Sie spektakuläre Aussichten auf die Berge und die Stadt, sowie einen perfekten Meerblick auf viele von Kapstadts Sehenswürdigkeiten. Ihre einstündige Kreuzfahrt findet täglich statt, mit regelmäßigen Abfahrten von Kai 5. Mit einer Bar an Bord für Erfrischungen und einem großartigen Service ist dies eine Reise, die Sie nicht verpassen sollten.

Kapstadt: Küstentour mit 2-Gänge-Mittagsmenü

3. Kapstadt: Küstentour mit 2-Gänge-Mittagsmenü

Begeben Sie sich auf eine entspannte, malerische 1-stündige Bootstour entlang der Küste oder durch die Bucht, gefolgt von einem köstlichen 2-Gänge-Menü an Land - die ideale Art, Ihre Mittagspause in Kapstadt zu verbringen. Gehen Sie an Bord eines robusten, aber luxuriösen Doppeldeck-Trawlers oder eines legendären Segelschiffs und segeln Sie von der historischen V & A Waterfront aus entlang der Atlantikküste oder je nach Windrichtung in die Table Bay. Genießen Sie unterwegs einen spektakulären Blick auf den Tafelberg vom Wasser aus. Bei hohem Seegang oder ungewöhnlich starkem Wind wird der Hafen von Kapstadt für eine Hafenkreuzfahrt oder eine Hafenlichtfahrt anstelle der Table Bay angesteuert. Nach der Bootstour erwartet Sie ein köstliches Mittagessen an einem von 3 tollen Restaurants am Wasser: dem Meloncino Restaurant mit italienischen Gerichten, dem City Grill mit regionalen Gerichten und dem Fisherman Restaurant mit griechischen Gerichten.

Kapstadt: Malaiischer Kochkurs und Mittagessen in Bo-Kaap

4. Kapstadt: Malaiischer Kochkurs und Mittagessen in Bo-Kaap

Lassen Sie sich von Faldela Tolker, einer einheimischen Food-Liebhaberin, empfangen vor der Haustür ihres hübschen lilafarbenen Hauses. Sie begrüßt Sie in ihrer Küche, wo bereits ein großer Topf auf dem Herd brodelt und im ganzen Haus ein würziges Aroma verbreitet. Chefköchin Faldela leitet Kochkurse in ihrem Haus in Bo-Kaap, Kapstadt. Das Essen, das in diesem vorwiegend muslimischen Viertel zubereitet wird, ist so pikant wie die in Pink und Orange gestrichenen Häuser, die sich sanft an den unteren Hängen des Signal Hill, einem Teil des Tafelbergs, emporheben. Einzigartig für das Westkap Südafrikas, verbindet die Küche Kap-Malays die afrikanische Tradition mit der der malaysischen und indonesischen Sklaven, die im 17. und 18. Jahrhundert von den Holländern hierher gebracht wurden. Eine Mischung aus Gewürzen – Ingwer, Fenchel, Sternanis, Tamarinde und vor allem Kurkuma – verleiht dem Essen eine ausgesprochen aromatische Qualität. Eintöpfe, Braten und saucenreiche Currys sind in der malaiischen Küche ebenso beliebt wie Fleischpastetchen, Milch und Brotpudding.

Weinregion Kapstadt: Halbtagestour in einer Gruppe mit Guide

5. Weinregion Kapstadt: Halbtagestour in einer Gruppe mit Guide

Finde heraus, warum Südafrika weltweit bekannt ist für die Herstellung köstlicher und ausgezeichneter Weine. Während dieser halbtägigen Tour besuchst du die Ursprünge der wunderschönen Weinregion in der Umgebung Kapstadts. Erfahre von deinem Guide, wie die Industrie auch nach Südafrika gelangte. Höre, wie die französischen Flüchtlinge den Grundstein für die Weinproduktion legten. Sie brachten auch das Wissen um die jahrhundertealte Weintraditionen mit. Ihre Kenntnisse der Traubenzüchtung und Weinherstellung sowie der Erfolg der Weine, die rund um das Städtchen Stellenbosch hergestellt werden, machen speziell diese Region bis zum heutigen Tag zum Zentrum der südafrikanischen Weinindustrie. Du beginnst deine Tour am Morgen oder am Nachmittag mit der kostenlosen Abholung von deinem Hotel in Kapstadt, bevor du zum Weingut Stellenbosch gebracht wirst. Mach eine Wein- und Käseverkostung. Lass dich anschließend einnehmen von der charmanten Stadt Stellenbosch. Sieh dir die historische Dorfstraße und DeBraak an. Mach eine Tour durch eine Weinkellerei und sieh dir die jungen Weine an, die in den Fässern und Tanks reifen. Genieß dann eine zweite Weinprobe. Wenn du dich an der Besichtigung und Verkostung satt gesehen hast, kannst du den Wein, den du probiert hast, und mehr kaufen. Verpasse nicht die einmalige Gelegenheit, mehr über die Weine Südafrikas zu lernen und die köstlichen Weine dort zu verkosten, wo sie hergestellt werden.

Kapstadt: Wanderung auf den Lion's Head

6. Kapstadt: Wanderung auf den Lion's Head

Sie treffen Ihren Guide am Startpunkt der Wanderstrecke auf den Lion's Head. Falls Sie mit dem Auto anfahren, gibt es Parkplätze entlang der Signal Hill Road. Gehen Sie in Richtung Gipfel und folgen Sie dem steilen und felsigen Weg 400 Meter. Das langsame und gleichmäßige Tempo erlaubt es Ihnen, die Aussicht zu genießen und die zahlreichen Foto-Gelegenheiten entlang der Strecke zu nutzen. Genießen Sie auf dem Gipfel den Blick auf die Stadt und den Atlantischen Ozean und freuen Sie sich auf Snacks und Kaffee, bevor Sie sich auf den Rückweg zum Treffpunkt machen.

Kapstadt: Ganztägige Gruppentour durch die Cape Winelands

7. Kapstadt: Ganztägige Gruppentour durch die Cape Winelands

Die Abholung von Ihrer Unterkunft erfolgt zwischen 09:00 und 09:30 Uhr durch einen Tourguide/Fahrer in einem Luxus-Minibus. Anschließend geht es auch schon los mit Ihrer ganztägigen All-Inklusive Winelands-Tour. Folgen Sie der Weinstraße nach Stellenbosch, Paarl und Franschhoek in all ihrer Pracht und lassen Sie sich ein Mittagessen umgeben von Weinbergen schmecken. Genießen Sie Weinverkostungen in bis zu fünf Weingütern, besuchen Sie Denkmäler, machen Sie eine Orientierungstour in Stellenbosch und erkunden Sie die Stadt Franschhoek. Reisen Sie entlang der malerischen N2 und halten Sie beim Weingut DeMorgenzon Stellenbosch für die erste Weinverkostung des Tages. Das Besondere an diesem Weingut ist, dass Lautsprecher über die Weinberge verteilt stehen, aus denen leise klassische Musik zu hören ist. Hier wird einer der besten Chenin-Blanc-Weine der Region hergestellt. Fahren Sie von dort zu einer der ältesten Städte in Südafrika, Stellenbosch, für eine Stadt-Orientierungstour. Weiter geht's zum Marianne Wine Estate in Paarl, um die südafrikanische Spezialität Biltong zu probieren und Weine zu verkosten. Marianne glaubt, dass die Kopplung verschiedener Arten von Biltong mit Rotwein die Aromen der Weine verstärkt. Fahren Sie weiter zum Weingut Fairview Wine and Cheese für eine Käse- und Weinverkostung. Kaufen Sie Ihren Lieblingskäse und Gewürze aus dem Feinkostladen sowie Wein aus einer Auswahl von drei Sortimenten in der Probierstube. Während Sie dieser Straße folgen, halten Sie vor dem Drakenstein Prison, um das Nelson-Mandela-Denkmal zu besuchen. In diesem Gefängnis verbrachte Nelson Mandela seine letzten Tage in Haft vor seinem Weg in die Freiheit. Als nächstes können Sie die Stadt Franschhoek erkunden, die als die Food- und Weinhauptstadt Südafrikas bekannt ist. Sie ist die Heimat einiger der besten Restaurants und Weingüter des Landes. Erfahren Sie mehr über den französischen Einfluss auf die Winelands und erkunden Sie einige Teile der Stadt auf eigene Faust. Legen Sie eine Pause ein zum Mittagessen (nicht inklusive) und besuchen Sie anschließend das Weingut Mont Rochelle, das sich im Besitz von Sir Richard Branson befindet. Ihre letzte Weinverkostung an diesem Tag ist im Delaire Graff, das als das Juwel der Winelands bekannt ist. Anschließend fahren Sie zurück nach Kapstadt und werden an Ihrer Unterkunft abgesetzt.

Kapstadt: Halbtagestour in die Townships

8. Kapstadt: Halbtagestour in die Townships

Ein Reiseerlebnis geht nur so tief, wie die Menschen mit denen man in Kontakt kommt, und auf dieser Halbtagestour bekommst du die Chance, Kapstadt hautnah, durch die Augen der Bewohner kennenzulernen. Während deiner gemeinsamen Zeit hast du die Möglichkeit, in die multikulturelle Seite von Kapstadt einzutauchen. Die Einheimischen werden dir ihre Geschichten erzählen, von der Zwangsräumung aus District Six, aber auch vom vielseitigen kulturellen Leben in den Townships. Dein Tag beginnt entweder um 08:00 oder um 13:00, und dauert etwa 4 1/2 Stunden. Du wirst im District Six mit einem Besuch des Museums beginnen (Sonntags geschlossen). Hier erfährst du alles über die Zwangsräumung von über 60.000 Bewohnern unter dem Apartheids-Regime der 1970er Jahre. Die einst lebendige Gemeinschaft von ehemaligen Sklaven, Handwerkern und Händlern beherbergte fast ein Zehntel der Bevölkerung Kapstadts bevor die brutale Säuberung begann. Danach geht es nach Langa, dem ältesten offiziellen Township in Südafrika. Dieser Vorort wurde 1927 gegründet und wurde vor der Apartheid-Ära speziell für Schwarzafrikaner erbaut. Hier gab es einige gewaltsame Aufstände, von denen dir die Einheimischen aus ihrer eigenen Perspektive berichten können. Von hier aus gehen wir in ein Shebeen – eine Township-Kneipe – wo du traditionelles Bier probieren kannst. Wie kann man zu einem Bier mit den Einheimischen Nein sagen? Schließlich bringen wir dich nach Khayelitscha – heutzutage das größte und am schnellsten wachsende Township Südafrikas. Von den Bewohnern wird es Xhosa genannt, was Neues Zuhause bedeutet. Hier wirst du einige der Unternehmer des Townships treffen, die den geschichtsträchtigen Städten neues Leben einhauchen. Wenn du das Glück hast, uns an einem Sonntag zu buchen, hast du sogar die Chance, eine charismatische Messe in einer der Kirchen der Townships zu besuchen! Das ist wirklich ein Erlebnis, das du dir nicht entgehen lassen solltest!

Franschhoek & Stellenbosch: Wein-Tagestour

9. Franschhoek & Stellenbosch: Wein-Tagestour

Tauchen Sie ein in die lokale Kultur bei einer Tour ganz im Zeichen des Weins. Freuen Sie sich auf einige Weinproben gepaart mit passendem Käse, Schokolade und Wurstwaren. Besuchen Sie 4 Weingüter, darunter namhafte Höfe und wahre Geheimtipps. Erfahren Sie, wie Wein hergestellt wird, wie man Wein verkostet, welche Speisen und Weine am besten zusammen passen und welche Flaschen Sie in Restaurants bestellen sollten. Genießen Sie ein köstliches leichtes Mittagessen inmitten der Weinregion mit Blick auf das Franschhoek-Tal.  Profitieren Sie von einer vielfältigen Auswahl an Weinen, lokalen Leckereien aus Wurstwaren, gepaart mit ausgewählten Weinen und handwerklich hergestellter Schokolade und schlendern Sie die schöne Hauptstraße von Franschhoek entlang.

Privattransfer zwischen Flughafen und Kapstadts Stadtzentrum

10. Privattransfer zwischen Flughafen und Kapstadts Stadtzentrum

Genießen Sie eine stressfreie und bequeme Ankunft oder Abreise mit diesem Privattransfer zwischen Kapstadt und dem Cape Town International Airport. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Kapstadt werden Sie von Ihrem Fahrer bereits mit einem Namensschild in der Ankunftshalle erwartet. Lassen Sie sich zu Ihrem Fahrzeug begleiten und von Ihrem Fahrer mit Ihrem Gepäck helfen. Sie brauchen sich keine Sorgen machen, falls sich Ihr Flug verspätet. Ihr Fahrer informiert sich regelmäßig über die aktuellen Änderungen im Flugplan. Falls Sie Kapstadt verlassen, werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und mit genügend Zeit vor Ihrem Abflug zum Flughafen gebracht. Ihr Fahrer ist qualifiziert, englischsprachig und sorgfältig ausgewählt, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung während Ihres Transfers zu bieten. Während der Fahrt versorgt Ihr Fahrer Sie gerne mit Informationen über Kapstadt und Vorschlägen, was Sie während Ihres Aufenthaltes tun und sehen sollten.

Beliebte Kultur & Geschichte in Kapstadt

Häufig gestellte Fragen zu Kultur & Geschichte in Kapstadt

Was ist neben Kultur & Geschichte in Kapstadt sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Kapstadt, die du nicht verpassen solltest:

Kultur & Geschichte in Kapstadt – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Kapstadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kapstadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kapstadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.677 Bewertungen

Klasse Fahrradtour. Sehr interessant, gut ausgewählte Strecke. Klasse Guide. Viele interessante Hintergrundinformationen.

Sehr interessante Tour mit viele Insider Informationen über das Leben in Kapstadt.

Pünktlich. Freundlich. Zuverlässig. Super Fahrdienst. Sehr zu empfehlen!

Einfache Buchung, einfaches Check in, verständliche Sicherheitshinweise.

Pünktlich, freundlich, einfach perfekt organisiert. Sehr zu empfehlen.