Ohne Anstehen: Vatikanmuseen, Sixtinische Kapelle, Petersdom

(5896 Bewertungen) Bewertungen lesen

Highlights

  • Entdecken Sie die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom ohne Anstehen
  • Profitieren Sie von einer kleinen Gruppe mit maximal 25 Personen
  • Sehen Sie die wichtigsten Attraktionen des Vatikan
  • Bewundern Sie Kunstwerke der alten Meister wie Michelangelo und Raphael
  • Erkunden Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie das Museo Pio-Clementino, die Galerie der Kandelaber und der Belvedere

Datum und Teilnehmer auswählen

Laden...

Wichtige Informationen

Tourdauer
3 Stunden
Ohne Anstehen
Sie sparen bis zu 2-3 Stunden
Fremdenführer
Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch

Treffpunkt

Sie treffen Ihren Guide in der Via Germanico 8, an der Kreuzung Via Germanico/Via Leone IV.

Überblick

Faszination Vatikan: die Luft schwirrt vom großen Glanz vergangener Tage, zwischen Petersdom und Sixtinischer Kapelle schwebt die Aura von Jahrhunderten der göttlichen Stellvertretung auf Erden. Welche Geheimnisse hüten diese heiligen Mauern?

Beschreibung

Kommen Sie mit auf diesen 3-stündigen Spaziergang zu den Museen im Vatikan, einem der heiligsten Orte des Christentums. Sie besichtigen die Sixtinische Kapelle, die Galerie der Landkarten und der Kandelaber, das Museo Pio-Clementino, die Galerie der Gobelins, den Belvederehof, den Cortile della Pigna und vieles mehr, was es in den Gemäuern des Vatikans zu entdecken gibt.

Ihr fachkundiger Reiseleiter zeigt Ihnen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des faszinierenden Vatikan und nimmt Sie auch zu weniger bekannten Orten mit, die andere Touristen oft verpassen. Sie werden ein tieferes Verständnis für die außergewöhnliche Geschichte, Architektur und Politik des Vatikans bekommen.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Auf dieser Tour schauen Sie auch hinter den Prunk und Glanz des Vatikans und entdecken die düsteren Geschichten voller Betrug und Wollust, schmutziger politischer Machenschaften sowie die überwältigende Schönheit der Renaissancekunst.

Inbegriffen

  • Kopfhörer
  • Eintritt ohne Anstehen in die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom

Nicht inbegriffen

  • Eintrittskarten (Diese können Sie am Tag der Tour am Treffpunkt kaufen.)
  • Transport

Weitere Informationen

  • Der Petersdom ist an folgenden Tagen nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Dann werden andere Teile der Museen besichtigt: mittwochs von 08:00 - 12:00 Uhr, bei Freitagstouren um 15:00 und 19:30 Uhr, sowie am 24. und 31. Dezember
  • Wenn der Petersdom in seltenen Fällen ohne Vorankündigung für den Besucherverkehr geschlossen wird, machen Sie eine 3-stündige Führung durch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Sie erhalten keine Rückerstattung des Tourpreises.
  • Bitte halten Sie sich im Vatikan an die Kleiderordnung und bedecken Sie Ihre Schultern und Knie. Bei Nichteinhaltung kann Ihnen der Zutritt verwehrt werden.
  • Die Eintrittskarten für die Vatikanischen Museen kosten 23 EUR für Erwachsene und 16 EUR für Studenten unter 26 Jahren mit internationalem Studentenausweis. Der Eintritt wird am Tourtag in bar an den Tourguide gezahlt. Der Preis beeinhaltet die Buchungsgebühr von 4 EUR und 2 EUR für die Kopfhörer.
  • Diese Tour ist leider nicht für Rollstuhlfahrer geeignet

Kundenbewertungen

(5896 Bewertungen)
5/5 Sterne
Top, alles perfekt geklappt, sehr informativ, Preis / Leistung ok.

Perfekte Organisation, Paula als kundige Begleiterin war genial

5/5 Sterne
Sehr gute, begeisterte offizielle Führerin des vatikanischen Museums!

An diesem Jänner-Tag war "ohne Anstehen" nicht so relevant, da sehr wenige Besucher im Museum waren. Wenn wie üblich 25.000/Tag sind, dann ist das jedenfalls Gold wert. Unserer Führerin Chiara, Italienerin und Kunstgeschichte-Absolventin, war anzusehen, dass diese Führungen für sie nicht Arbeit sondern Leidenschaft sind. Sie war bis in viele Details inkl. aller Jahreszahlen, Hintergrundlegenden etc. unglaublich gut informiert und konnte alle Fragen problemlos beantworten. Sie war zudem offizielle Führerin des Vatikan-Museums und kannte dort alle Angestellten persönlich. Die Gruppe war komfortabel klein (10 Pers.), dh man konnte problemlos alle Fragen stellen. Einziger Wermutstropfen: in der Sixtinischen Kapelle ist den Führern vom Vatikan verboten, Infos zu vermitteln (silencio!!), dh beim direkten Betrachten und Interpretieren der tollen Gemälde ist man auf sich allein gestellt (ev schriftliche Infos zum Nachlesen selbst mitbringen, wer hier Details analysieren will).

5/5 Sterne
Sehr informativ!

Volle Punktzahl!

5/5 Sterne
ein echtes muss fuer einen Rom Aufenthalt

war echt begeistert von der super deutsch schprachigen fuehrung die ausserdem auch noch sehr professionell u informativ war....bin echt froh gewesen an dieser fuehrung teil genommen zu haben...

4/5 Sterne
Es war meine zweite Besuch. Vor 2 Jahre haben wir mehr gesehen. Sonst

Außer eine kleine Panne war gut. Wieder viel gelernt.

Angeboten von

(7982 Bewertungen)