Die besten Aktivitäten und Touren in Malta

Die Vorteile von GetYourGuide:

Die beste Auswahl

Über 25100 Aktivitäten

Die günstigsten Preise

Garantiert!

Schnelle & einfache Buchung

Online buchen und Tickets sichern

Ausgesuchte Reiseziele in Malta


Die besten Aktivitäten in Malta

Der maltesische Archipel liegt praktisch im Zentrum des Mittelmeers, 93 Kilometer südlich von Sizilien und 288 Kilometer nördlich von Afrika. Er besteht aus den drei Inseln Malta, Gozo und Comino. Malta, die grösste der Inseln, ist das kulturelle, wirtschaftliche und administrative Zentrum. Die zweitgrösste Insel, Gozo, ist ländlicher gelegen und lebt vor allem vom Fischfang, dem Tourismus, der Handwerkskunst und der Landwirtschaft. Comino hingegen ist nicht bevölkert. Die drei Inseln bestechen mit reizvollen Buchten und Lagunen sowie unzähligen, geschichtsträchtigen Ruinen. Erkunden Sie Gozo an Board eines Hop-On-Hop-Off-Busses und geniessen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die malerische Landschaft. Auch ein Besuch der Ġgantija-Tempel, die zu den ältesten noch halbwegs erhaltenen, freistehenden Gebäuden der Welt gehören und 1980 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, ist äussertst lohnenswert. Besichtigen Sie auch das Blaue Fenster (natürlich geformter Felsbogen im Meer) und die Höhle der Calypso, in der Odysseus sieben Jahre als Gefangener verbracht haben soll.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Malta mit einem Segway (zweirädriger Selbstbalance-Roller) auf einer geführten Tour zu erkunden. Lernen Sie ein typisch maltesisches Dorf kennen, rollen Sie vorbei an der Klippenformation "Dingli Cliffs", welche das Dorf Dingli vor Piraten beschützte, und bestaunen Sie die kleine Kappelle aus dem Jahr 1646. Sehenswert sind auch der Verdala Palace, eine offizielle Residenz des Präsidenten der Republik Malta und die Clapham Junction, eine Anhäufung prähistorischer Schleifspuren im Süden der Insel.

Auch Tauchbegeisterte jeden Niveaus kommen auf Malta auf ihre Kosten: Die PADI (Professional Association of Diving Instructors) bietet ein breites Angebot an Tauchkursen an. Der bekannte Tauchsportverband führt Anfänger in die Kunst des Tauchens ein, während fortgeschrittene Taucher ein 10er-Abonnement für verschiedene, erlebnisreiche Tauchgänge erwerben können. Tauchen Sie ein in die facettenreiche Unterwasserwelt und erkunden Sie die Unterwasserwracks in Malta, das "Blue Hole" in Gozo, und erleben Sie zwei U-Boot-Tauchgänge in Comino. Schnorchler sind auch herzlich willkommen.

Weitere Aktivitäten umfassen Exkursionen für Anglerbegeisterte, Fototouren, Hafenschifffahrten, Spaziergänge zu Ruinen und vieles mehr. Fazit: Malta hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!