London Duck Tours

 
4.5 von 5 basierend auf
293 Kundenbewertungen | Bewertungen lesen »

Highlights:

Fahren Sie in einer 'Duck' aus dem 2. Weltkrieg durch London

Gleiten Sie bei einer 60-minütigen Bootsfahrt auf der Themse bis zur Tower Bridge

Erleben Sie die legendären Sehenwürdigkeiten der Hauptstadt wie die Houses of Parliament vom Wasser aus

Sehen Sie den Buckingham Palace und halten Sie Ausschau nach der Queen

Erleben Sie mit eigenen Augen, wie sich der Duck Truck vom Straßenfahrzeug zum Boot verwandelt

Datum und Teilnehmer auswählen:

Bitte wählen Sie ein Datum aus:

  • Verfügbar
  • Nicht verfügbar
  • Vergangenheit
  • Ausgewählt
Ihre Optionen
  • London Duck Tours

    Fremdenführer: Englisch

    Dauer: 105 Minuten

    Startet am Treffpunkt ( Mehr Details, Auf Karte anzeigen)

    Ab € 30.82
    (pro Person)
    Option auswählen

    Verfügbare Daten für diese Option:

    • Verfügbar
    • Nicht verfügbar
    • Vergangenheit
    • Ausgewählt

Überblick:

Fahren Sie in einem knallgelben Duck Mobil durch die Straßen Londons und sehen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt wie den Buckingham Palace und Downing Street. Genießen Sie anschließend eine aufregende Bootsfahrt auf der Themse.

Beschreibung:

Mit den London Duck Touren erleben Sie die vielfältigen Gesichter Londons – die herrschaftliche Architektur, Königtum, Parlament und Prunk – in einem Duck Mobil, einem historischen und schwimmfähigen Amphibienfahrzeug aus dem 2. Weltkrieg.

Beginnen Sie Ihre Stadtrundfahrt neben dem weltgrößten Riesenrad, dem London Eye. Begeben Sie sich hier an Bord des mächtigen Duck Mobils, einem wahrlich verrückten Fahrzeug, das eine Besonderheit neben den schwarzen Taxis und traditionellen Doppeldeckerbussen der Hauptstadt darstellt.

Fahren Sie vorbei an den Houses of Parliament, Big Ben, Westminster Abbey und der Residenz des Prime Ministers in der Downing Street Nr.10. Der nächste Halt in London ist der Trafalgar Square. Genießen Sie währenddessen den energiegeladenen Kommentar durch Ihren Guide. Sie werden sogar den Buckingham Palace und St James’s Palace sehen.

Fahren Sie am Tate Britain vorbei und weiter durch Westminster hindurch. Der Duck sticht womöglich etwas in den exklusiven Straßen, berühmten Hotels und schicken Läden hervor, aber das macht eben den Charm vom Duck aus.

Auch das Duck Fahrzeug zählt zur britischen Institution. Im Jahr 1942 erfunden, wurden 21.000 dieser realistischen Duck Transformatoren genutzt, um am Tag X Versorgungsgüter von Schiffen aus an die Küsten der Normandie zu bringen. Im Jahr 1944 brachten die Duck Fahrzeuge tatsächlich 18 Millionen Tonnen Versorgungsgüter über 4 Monate lang an die Küsten Frankreichs. Dies rettete unzählige Leben.

Nach all den Besichtigungen ist es Zeit, die Straße zu verlassen und mit dem Duck eine Bootsfahrt auf der Themse zu machen! An einer Wasserrampe neben dem MIS-Hauptquartier gleitet das Straßenfahrzeug in die trüben Gewässer und wird zu einem 100 % schwimmfähigen Boot. Die etwas andere Bootsfahrt führt Sie zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter St. Paul's Cathedral, London Bridge, HMS Belfast, Tate Modern, Globe Theatre, The Shard, Tower of London und die Tower Bridge.

Inbegriffen:

• 45-minütige Rundfahrt im Sightseeing-Duck Truck
• 60-minütige Bootstour auf der Themse nach Verwandlung des Fahrzeugs zum Boot

Weitere Informationen:

• Am 10. und 11. November findet ein Routentausch statt. Die alternative Tour enthält einige der kultigsten Wahrzeichen wie St Paul's Cathedral, Tower Bridge und das Paralmentsgebäude

• Sollten Sie die Tour aufgrund von Unpünklichkeit verpassen, wird Ihnen der volle Fahrpreis berechnet. Sie können entweder zuerst die Sightseeing-Tour oder die Bootstour machen. Denken Sie daran, genügend Zeit einzuplanen und finden Sie sich rechtzeitig am Abfahrtsort ein.

• Buchungen für London Duck Touren sind nicht erstattungsfähig

• Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es möglicherweise Zeitverschiebungen. Falls der von Ihnen gewählte Zeitraum nicht verfügbar ist, reserviert Ihnen der Anbieter einen neuen Zeitraum, der 1-2 Stunden von Ihrer ursprünglichen Wahl abweichen kann. Die letzten Touren des Tages richten sich nach dem Sonnenuntergang und fahren halbstündlich oder stündlich während des normalen Betriebs und alle 15 Minuten an Wochenenden und bei Hochbetrieb, z.B. an gesetzlichen Feiertagen.

Filter nach Bewertung
  •   (167)
  •   (106)
  •   (17)
  •   (3)
  •   (0)

Filter:

  • Bewertung: 3 “Ohne Themse,leider nur 3 Sterne”

    Bewertet von Oliver aus Borken, Deutschland am 27. Juli 2014 Wir haben im Vorfeld schon dieses Ereignis online gebucht.Eine Themsenfahrt mit einem Amphibienfahrzeug wollten wir schon immer machen.Leider wurde diese gestrichen,da es nur 2 Teilnehmer dafür gab.Dafür erhielten wir eine Ersatzfahrt auf einen normalen Touriboot auf der Themse.War nichts besonders halt.Ne normale Bootsfahrt auf Wasser halt.Aber wir geben trotzdem noch 3 Sterne,da die kleine Stadtrundfahrt sehr schön war und vor allem der sehr sympatische Begleitführer sehr spassig war und in allen belangen einen Top Job gemacht hat.Sei es in Erklärungen oder normalen Smalltalk.Der Mann verstand sein Handwerk.Dafür Daumen hoch.


  • Bewertung: 3 “Es war kein Spass dabei, weil wir in ein Boot umsteigen mußten”

    Bewertet von Anita am 23. Juni 2014 Ohne die Kombination von Land und Wasser ist es nichts Besonderes!
    Da kann man auch die normalen Tourismusbusse nehmen.
    Das High-light wäre sicher die Kombination.


  • Bewertung: 2 “Leider nicht (mehr) zu empfehlen!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Bremen, Deutschland am 13. Juni 2014 Sorry, das was nichts! Wir waren sehr enttäuscht: Denn ohne Themse-Fahrt mit dem "Duck" leider so auch nur der halbe Spass! Mittwerweile ist es aus Sichererheitsgründen (nach eimem Unfall in der Themse mit dem Duck) verboten, überhaupt noch in den River zu fahren! Aus dem Angebot geht das leider nicht hervor. Die anschliessende Themse-Fahrt mit einem Boot haben wir uns dann auch besser gleich geschenkt. Sicher ist es mal ganz lustig mit dem "Teil" kurz durch die City zu fahren, aber nach einer knappen Stunde ist dann eben auch schon Schluss (mit lustig)! Das geht in London wirklich besser, komfortabler und auch sicherer. Eltern mit Kindern sollten das Fahrzeug ebenfalls besser meiden, es sind zB. keine Sicherheitsgurte vorhanden. Für diese Aktion gibts von uns daher ein klares: NO GO!


  • Bewertung: 3 “Außergewöhnliche Tour, toller britischer Humor”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Düren, Deutschland am 9. Juni 2014 Die Tour mit dem Duck-Bus ist wirklich eine lustige und außergewöhnliche Sache, alle Menschen auf der Straße lächeln einen an. Die Live-Kommentare waren voller britischem Humor, so dass die Fahrt sehr kurzweilig und fröhlich war.
    Leider täuschen die Bilder ein wenig, denn man fährt nicht mit dem Duck-Bus ins Wasser, sondern bekommt nur einen Gutschein für ein Touristen-Boot der Themse. Das allerdings war ein einziges Gedränge und nicht sehr angenehm. (erneut zweimal anstehen, weil jeweils oneway, und mit 400 Menschen um einen einigermaßen guten Platz ringen...)
    Daher bleiben insgesamt nur drei Sterne übrig.


  • Bewertung: 4 “Hat Spaß gemacht”

    Bewertet von Silvia aus Bonn, Deutschland am 5. Juni 2014 Hat Spaß gemacht


  • Bewertung: 4 “Macht viel Spaß, nettes Team, witzige Tour”

    Bewertet von Tania aus Wuppertal, Deutschland am 23. September 2013 Nette Art eine kleine Stadtrundfahrt zu machen und eine tolle Möglichkeit das Parlamentsgebäude zu fotographieren vom Wasser aus, ohne störende Menschenmengen davor.


  • Bewertung: 5 “Sehr lustig!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Wien, Österreich am 4. September 2013 Very british Tour Guide und sehr netter Service. Wir konnten problemlos auf eine früher startende Tour umbuchen.


  • Bewertung: 5 “Es hat alles sehr gut geklappt.”

    Bewertet von Karl-Heinz aus Schwielowsee, Deutschland am 30. August 2013 Es ist der Ticketkauf im voraus dringend zu empfehlen. Vor Ort besteht kaum die Möglichkeit ein Ticket zu erwerben. Die Fahrten sind schon im voraus ausverkauft.
    Etwas vor der gebuchten Abfahrtzeit da sein, Voucher vorzeigen, erledigt, es kann losgehen.


  • Bewertung: 3 “sehr nette tour, einmal anders,”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Wien, Österreich am 24. August 2013 leider werden nicht allzu viele Sehenswürdigkeiten angefahren!


  • Bewertung: 4 “Viel Geschicht aber auch interessante Anektoden”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Alfter, Deutschland am 21. August 2013 War eine etwas andere Tour, mit dem Höhepunkt der Themse Fahrt.
    Mann sollte für alle geschichtlichen Details gut englich können. Falls man sich dafür nicht begeistert, kann man den Rest der Erklärungen mit wenigem Schulenglisch folgen.
    Einstieg in die "Ducks" nach Meldung am Schalter, sprich wer früh zu seiner Tour da ist kann sich die besten Plätze sichern.


  • Bewertung: 4 “Lustig”

    Bewertet von Ute aus Weilheim, Deutschland am 9. August 2013 Könnte auch ein bißchen länger sein.


  • Bewertung: 5 “Originelle Stadtrundfahrt - absolut empfehlenswert!!”

    Bewertet von Christine aus Oberuzwil, Schweiz am 8. August 2013 So quasi als krönenden Abschluss unseres einwöchigen London-Aufenthalts haben wir die London Duck Tour gebucht. Es war wirklich ein spezielles Erlebnis, mit diesem originellen Gefährt durch die Stadt und in der Themse zu fahren. Die Tour führte vorbei an den historischen Sehenswürdigkeiten. Der Blick auf Houses of Parliament und BigBen war von der Themse aus besonders schön. Der freundliche, englischsprachige Guide rundete mit interessanten und humorvollen Kommentaren die Tour ab.


  • Bewertung: 5 “Lustig und interessant”

    Bewertet von Edith aus Russikon, Schweiz am 6. August 2013 Funny


  • Bewertung: 5 “Es war ein tolles Erlebnis und eine besondere Art London zu entdecken.”

    Bewertet von Marion aus Gaisruck, Österreich am 6. August 2013 Insbesondere der Guide hat die Tour sehr interessant gestaltet und so zu einem unveregesslichen Moment gemacht.


  • Bewertung: 5 “Die Führung war klasse!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Urtenen-Schönbühl, Schweiz am 28. Juli 2013 Die Führung war sehr unterhaltsam.


  • Bewertung: 4 “Schöne Stadtrundfahrt mit Highlight auf der Themse”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Boswil, Schweiz am 14. Juli 2013 Coole Fahrt, mit lustigem Speaker.


  • Bewertung: 4 “London einmal anders”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden am 8. Juli 2013 Nette Tour, war ein Erlebnis. Ersetzt aber keine Hoponhopoff.


  • Bewertung: 3 “Langweilig!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden am 3. Juli 2013 Der Preis ist zu hoch fuer so eine langweilige Tour!
    Folie als Fenster ist schlecht - man sieht nichts!
    Der Hammer war - am Fluss mussten wir Fahrzeug wechseln
    ( die andere auch). Offensichtlich wollen die nicht alle
    Fahrzeuge nass machen! Dann war es mit dem Spaß
    Vorbei!
    Fuer das Geld und Zeitverschwendung
    Gegen sie lieber shoppen oder lecker essen!


  • Bewertung: 3 “kann man mitmachen, muß man aber nicht”

    Bewertet von Manuela aus Velbert, Deutschland am 1. Juli 2013 Das Fahrzeug war überbelegt, es hatten nicht alle einen Sitzplatz, da nicht alle Personen eine Figur wie Claudia Schiffer haben. Für die Bootstour musste das Fahrzeug gewechselt werden.


  • Bewertung: 4 “Hat alles super geklappt.”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Georgsmarienhütte, Deutschland am 28. Juni 2013 Wir würden die Tour jederzeit wieder buchen.


  • Bewertung: 4 “Etwas, was man unbedingt erlebt haben muss! Macht riesen Spaß.”

    Bewertet von Amber aus Worms, Deutschland am 1. Juni 2013 Wir hatten leider schlechtes Wetter - kalt, regnerisch. Waren deshalb auch gerade mal 6 Leute in diesem lustigen Fahrzeug aber Jamie unser Guide hat alles super gelöst. Auf witzige Art und Weise haben wir Londoner Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Sicht kennen gelernt und hatten auch viel Spaß, als das Fahrzeug in die Themse fuhr.
    Immer wieder gern!


  • Bewertung: 5 “Einzigartig!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Bochum, Deutschland am 29. Mai 2013 Die Kombination aus Stadtrundfahrt mit Reiseleiter und Fahrt auf der Themse in dem gleichen Fahrzeug ist ein tolles Erlebnis!
    Jederzeit gerne wieder.


  • Bewertung: 4 “Empfehlenswert”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Erfurt, Deutschland am 28. Mai 2013 Top!


  • Bewertung: 3 “Interessant für Englisch sprechende!”

    Bewertet von Andreas aus Dussnang, Schweiz am 20. Mai 2013 Das Fahrzeug ist wirklich speziell und hat einen gewissen Reiz. Schade, dass für nicht gut englisch sprechende Touristen, vom Reiseführer wird alles nur in Englisch erklärt, die Historie und Witze sowie deren Inhalte nicht verständlich sind. Diese Tour ist nur empfehlenswert, wenn Sie englisch verstehen. Weitere Negativpunkt ist, keine Stopps und Möglichkeiten zum Fotografieren. Bei schlechtem Wetter wird sind die Fenster mit der Plastikplane zu und schlechte Fotografie Möglichkeiten. Werde diese Tour nicht mehr machen bzw. empfehlen...


  • Bewertung: 5 “Sightseeing für Individualisten”

    Bewertet von Johannes aus Binz, Schweiz am 12. Mai 2013 Hervorragende Show. Sehr witzige Guides, wertvolle Info und zusätzliche Hintergründe abseits der gängigen Reiseführer! Einmalig der Abstecher in die Themse, man sieht in 90 Minuten sehr viel und bekommt Lust auf mehr. Kurzweilig und unvergesslich!


  • Bewertung: 4 “Es ist lustig und empfehlenswert!!!”

    Bewertet von Roswitha aus Selzthal, Österreich am 12. Mai 2013 Die Fahrt war super, nur das Wetter hatte leider nicht ganz mitgespielt und deshalb war es etwas kühl.


  • Bewertung: 4 “Die Tour war interessant und lustig- mal ganz etwas anderes!”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Zollikon, Schweiz am 9. Mai 2013 Die Tour war kurz und bündig. Gute Sicht auf viele Sehenswürdigkeiten. Leider gibt es die Tour nur auf Englisch und oft versteht den Tourguide akkustisch eher schlecht.


  • Bewertung: 4 “Lustige und lehrreiche Tour, Guide akustisch nur schwer verständlich”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Männedorf, Schweiz am 5. Mai 2013 Mal zu Land und mal zu Wasser - das ist das Ausserordentliche an dieser Tour. Man sieht in kurzer Zeit sehr viel. Leider sind die Kommentare des Guides akustisch schlecht verständlich.


  • Bewertung: 4 “Eine Stadtführung der besonderen Art.”

    Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden aus Rudolfstetten, Schweiz am 28. April 2013 Ich war mit 2Teenis unterwegs ( 14/17 Jahre ) beide waren begeistert. Die Stadtführung war o.k, für uns wäre eine Übersetzung mittels eines Audiogerätes angenehm gewesen, trotzdem hatten wir einen Anfangsüberblick über London.
    Angenehm war das bis 18J. ein reduzierter Preis gilt, im Gesamten aber eher teuer - was nicht in London.


  • Bewertung: 5 “Eine kurzweilige und interessante Stadtrundfahrt!”

    Bewertet von Uta aus Oelixdorf, Deutschland am 6. April 2013 Diese außergewöhnliche Stadtrundfahrt ließ keine Wünsche offen und war seht informativ. Es wurden nicht ausschließlich die "klassischen" Sehenswürdigkeiten gezeigt und erläutert, sondern auch Orte, die durch die Filmproduktionen eher bekannt geworden sind. Neben den typischen Daten zu den Objekten erhalt man auch noch andere Informationen. Meine Familie und ich würden die Tour noch einmal machen.


  • Mehr anzeigen

Produkt-ID: 5615

Jetzt buchen

Jetzt buchen
Ab  € 30.82
(pro Person)

Wir garantieren

Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie

Bestpreise garantiert

293 kundenbewertungen


  • 5 Sterne 167
  • 4 Sterne 106
  • 3 Sterne 17
  • 2 Sterne 3
  • 1 Stern 0
  • “Alles Super!!!”

    “Die Tour hat uns gut gefallen.
    Danke”

    Hartmut aus Berlin, Deutschland

  • “Zwei Daumen hoch”

    “Super Spaß für Kinder (und Erwachsene)!”

    Ingo aus Berlin, Deutschland

Alle Bewertungen anzeigen

Angeboten von

London Duck Tours
  (293 Bewertungen)